Sollte Jogi nach dem Pasta-Debakel zurücktreten?

Beiträge: 27
Zugriffe: 1.816 / Heute: 1
Gruppe: Alles rund um die EM 2012   Forum: Talk

Sollte Jogi nach dem Pasta-Debakel zurücktreten? kostoleni
kostoleni:

Rechtlicher Hinweis: obige Abstimmung

12
30.06.12 20:23
#2
wurde aufgrund des speziellen Wunsches ehrenwerter Bürger aus Köln-Ehrenfeld eingestellt.
This is the strangest life I've ever known.
Sollte Jogi nach dem Pasta-Debakel zurücktreten? Ihrefelder
Ihrefelder:

Danke Kostoleni

14
30.06.12 20:39
#3
Danke Kostoleni,

ich tippe mal, das 60 % den Looser loswerden möchten.

Mit diesem tollen deutschen Spielermaterial der letzten Jahre hätten selbst Matthäus, Rehhagel, Funkel ( 2 Entlassungen in einer Saison) und Solbakken mehr erreicht.

Gruß

Ihrefelder
Sollte Jogi nach dem Pasta-Debakel zurücktreten? Ihrefelder
Ihrefelder:

Toni S. spricht Klartext in ZDF Sportstudio

11
30.06.12 22:35
#4
Toni Schumacher spricht Klartext:

"Als ich die Aufstellung vor dem Italienspiel gesehen habe, habe ich gedacht, das kann nicht gutgehen." Und immer druff auf Podolski!

Oliver Kahn fehlen mal wieder die Eier in der dt. Mannschaft - fehlende Mentalitätsstärke!

Ist Bernd Schuster nicht frei?
Sollte Jogi nach dem Pasta-Debakel zurücktreten? kostoleni
kostoleni:

naja, ich würde dem Jogi noch mal eine

7
30.06.12 22:37
#5
Chance bis 2014 geben, aber unter der Bedingung, dass man nie nicht mehr erst auf den Gegner guckt und dann auf sich selbst, sondern dass man mit engagiertem Angriffsfussball und högscht konzentriert den Gegner aus den Pantinen spielt. Ob es beim nächsten Mal gelingen wird? Schaun mer mal.
This is the strangest life I've ever known.
Sollte Jogi nach dem Pasta-Debakel zurücktreten? starwarrior03
starwarrior03:

kostoleni...

8
30.06.12 22:42
#6
so geht das nich.. wir müssen den Wandel JETZT durchziehen..  ich will das ma Weltmeister werden in Brasileien :o)) Am besten im Finale gegen die selber..

mit Löw wird das nix..  da Bayern ja eh die nä paar Jahre kenne Titel mehr holt wärs besser die Struktur ganz der des BVB anzupassen...

Wäre auch guter Trick um die ganz ko zu stellen.. so hätte bayern dann wieder ne chance mit fitteren spielern auch ma was zu reißen un soo...

Un wenn dann erscht der Lodar Cheffe is, ach dann gibts auch schicke Bunnys für die Kombo nachn Spiekl un sooo.. Bulgarien od Ungarn, der kennt se doch.. :o)))
Sollte Jogi nach dem Pasta-Debakel zurücktreten? Ihrefelder
Ihrefelder:

Bis 2014, Kostoleni ?

13
30.06.12 22:44
#7
In 2014 rechne ich mir eigentlich ne Titelchance aus!

Natürlich dann mit Super - Götze , Reuss, 1 oder 2 x Bender und geht natürlich nur ohne Löw!

Wichtig....und natürlich ohne Androhung von Angela Merkel, im Endpiel dabei zu sein!

BTW: in #3# muss es natürlich Loser heißen!

Schönen Abend noch an alle Fußballfreunde

Ihrefelder
Sollte Jogi nach dem Pasta-Debakel zurücktreten? kostoleni
kostoleni:

Also gut, ihr zwei beiden habt mich

7
30.06.12 22:55
#8
überzeugt. Solbakken, übernehmen Sie! Kleines Späßle.
This is the strangest life I've ever known.
Sollte Jogi nach dem Pasta-Debakel zurücktreten? big lebowsky
big lebowsky:

Um besser zu performen als Löw ist nicht

9
30.06.12 23:08
#9
zu schwer. Dank der sehr guten Jugendarbeit im DFB haben wir eine Fülle (!!!) hoch talentierter Spieler. Es gibt auch sehr gute Trainer. Leider gehört Löw nicht dazu.

ER IST EIN SELBSTVERLIEBTER QUATSCHKOPP.

Da bei DFB eh nur Pfeiffen unterwegs sind, merkt das auch keiner. Wozu eigentlich noch Bierhoff??

Gegen Italien hat "JOOOOOGI" seine absolute Inkompetenz bewiesen.

Von mir aus Lahm auf rechts und Bender oder Schmelzer auf links. Schweinsteiger raus.  Dann Gündogan oder (wenn Schmelzer) Bender.

Khedira und Özil sind gesetzt.

Reus , Klose und Götze komplentieren das Bild!

Wären dann noch 3 Bayern. das reicht dicke!!!
Quod licet Iovi non licet bovi...
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Sollte Jogi nach dem Pasta-Debakel zurücktreten? kostoleni
kostoleni:

*schnüff* Du hast Prinz Poldi vergessen.

8
30.06.12 23:09
#10
This is the strangest life I've ever known.
Sollte Jogi nach dem Pasta-Debakel zurücktreten? Ramses II
Ramses II:

wer setzt denn noch auf klose mit 34 jahren?

4
30.06.12 23:43
#11
völliger quatsch bei aller wertschätzung für die vergangenheit.

schmelzer? gündogan? da ist doch null internationale erfahrung. ein dortmunder hat doch gegen italien gereicht, um den entscheidenden patzer zu landen.

bierhoff besorgt die kohle. das kann er.

Wir alle müssen mit unseren Enttäuschungen leben. Ich muss mit meiner schlafen.
Al Bundy
Sollte Jogi nach dem Pasta-Debakel zurücktreten? cv80
cv80:

Nicht nur Jogi .......

3
01.07.12 10:47
#12
auch einige "Spieler" sollten aussortiert werden !!!!

Nur dass Maul aufreissen bringt keinen Titel .........
Jeglicher Teamgeist geht verloren, wenn lediglich drei bis vier Spieler den "Mut" oder "Anstand" haben, die Nationalhymne zu singen ............ Was soll dass?????

Da kann man nur den Kopf schütteln - Pfui!

Für die Italiener freut es mich ungemein! Und ich hoffe, Sie werden Europameister!

Schönen Sonntag - Si può fare - andiamo Italia !!!!!
Mit den Menschen ist es wie mit den Autos...
Laster sind schwer zu bremsen...

Heinz Erhardt

www.hre-squeeze-in.de
Sollte Jogi nach dem Pasta-Debakel zurücktreten? big lebowsky
big lebowsky:

Ramses II

3
01.07.12 23:08
#13
Es mag sein,dass Hummels einen Fehler gemacht hat. aber: Er ist die Nummer 1 im deutschen Team.....Ohne die Flachzangen Boateng und Badstuber wäre er auch jetzt schon weiter...
Quod licet Iovi non licet bovi...
Sollte Jogi nach dem Pasta-Debakel zurücktreten? Ramses II
Ramses II:

sorry, aber die niederlage hat er eingeleitet

2
01.07.12 23:35
#14
grober schnitzer und anfängerhaft ausgespielt.

das darf in so einem spiel nicht passieren.
Wir alle müssen mit unseren Enttäuschungen leben. Ich muss mit meiner schlafen.
Al Bundy
Sollte Jogi nach dem Pasta-Debakel zurücktreten? Libuda
Libuda:

Ja, denn die guten Spieler hat ja nicht der

5
01.07.12 23:45
#15
Jogi im Backofen gebacken - die waren plötzlich da.

Und man sollte auch nicht der Legende anhängen, dass dies ausschließlich der guten Jugendarbeit des DFB zu verdanken sei. Spieler werden nämlich nicht vom DFB ausgebildet, sondern in den Vereinen. Was dem DFB zu verdanken ist, ist sicher, dass er in seiner Trainerausbildung die Bedeutung der Technik stärker herausgestellt, was Gewichte in die richtige Richtung verschoben hat.

Inzwischen scheint man aber damit übertrieben zu haben, denn man läuft nur im Kreis herum und bei einem Pass in der Spitze, muss man zur Beicht zum Trainer - dadurch wird Fußball erfolglos, langweilig wie Tennis und Golf oder wie Boxen mit Henry Maske. Immehin sinken dann die Kosten der Krankenkassen für Schlaftabletten.
Sollte Jogi nach dem Pasta-Debakel zurücktreten? Libuda
Libuda:

Und noch einen Wort zu Hummels

3
01.07.12 23:52
#16
der der eigentliche Untergang dieses Teams ist. Hummels hat in den vier Spielen vorher keinen direkten Gegenspieler - das ist eigentlich die Voraussetzung dafür, dass Hummels in der Innenverteidigung spielen kann. Oder er hat wie in Dortmund mit dem überragenden Sobotic einen verkappten Libero hinter sich - ansonsten ist er in der Innenverteidigung unbrauchbar, weil er im 1:1-Zweikampf ganz schlicht und einfach zu viele Zweikämpfe verliert.

Greift eine Mannschaft mit zwei Spitzen an, was gegen Dortmund in der Bundesliga selten vorkommt, ist Hummels unbrauchbar (siehe zum Beispiel das Testspiel gegen die Ukraine oder die Spiele von Dortmund in der Champions Leaque).
Sollte Jogi nach dem Pasta-Debakel zurücktreten? Happydepot
Happydepot:

Libuda was ist denn...

4
02.07.12 00:04
#17
die Alternative ?.

Das wir bis auf Lahm eine schlechte Abwehr haben ist mir seit längerem bekannt.
Von Boateng halte ich auch nicht viel,dieser kommt zu oft zu spät was dann in einem Foul endet was immer stark nach einer roten Karte aussieht.
SOLIDARITÄT für alle auf dieser Welt,Deutschland zahlt schon !!!
Sollte Jogi nach dem Pasta-Debakel zurücktreten? Libuda
Libuda:

Boateng ist trotz Deiner richtig geschilderten

2
02.07.12 00:38
#18
Schwächen in der Innenverteidigung ganz klar besser - denn er verliert gerade in der Innenverteidiung fast keinen Zweikampf. Die von Dir richtig geschilderten Schwächen treten fast ausschließlich auf dem für ihn ungeeigneten Platz als Außenverteidiger auf.

Dass ich meinen Freunden schon öfters erzählt habe, dass ich nicht zur Weltmeisterschaft nach Brasilien fahren werde, weil der Boateng dort als Außenverteidiger in der 89. Minute des Endspiels den entscheidenden Elfmeter macht, will ich allerdings auch nicht verschweigen.

Für mich gibt es neben dem an sich guten Bastuber, der durch einen Unsicherheitsfaktor wie Hummels verunsichert wird, weil er mit einem Im-Zweikampf-Häufig-Verlierer, der zudem noch häufig unter dem Ball durchläuft, zusammenspielen muss, nur Höwedes als Alternative, selbst wenn er in der Spieleröffnung schlechter ist als Hummels.

Das Wesen eines Innenverteidiger ist aber nicht in erster Linie die Spieleröffnung, sondern wenn möglich alle Zweikämpfe zu gewinnen, wenn man wie im Spiel auf einer Linie keinen verlieren darf. Zudem begrenzen die Unsicherheit von Hummels die offensiven Möglichkeiten des auch dort sehr versierten Bastubers. Man sollte sich einmal ansehen, wie die beiden Spanier in der Innenverteidiung heute dazwischengefunkt haben und immer im Gegensatz zu Hummels hinter den Stürmern standen. Wo der Hummels herumturnte, konnte ja jeder sehen - der Junge kann sich nicht richtig einschätzen.
Sollte Jogi nach dem Pasta-Debakel zurücktreten? Libuda
Libuda:

Ergänzung zu #15

2
02.07.12 00:44
#19
Das "Ja" gilt aber nur, wenn der Sammer nicht kommt.
Sollte Jogi nach dem Pasta-Debakel zurücktreten? Libuda
Libuda:

Vielen Dank Uli, dass Du Schaden von

2
02.07.12 18:09
#20
der Nationalmannschaft fernhälst.

Noch ein Hinweis zu meinem Posting #19: Ich dementiere energisch, dass ich Hellsehen kann.
Sollte Jogi nach dem Pasta-Debakel zurücktreten? kostoleni
kostoleni:

#15 dass Jogi die guten Spieler

6
03.07.12 14:27
#21
nicht in seinem Backofen gebacken hat, kann ich nicht glauben.

Und Hummels hat einen gravierenden Fehler im Spiel gegen Italien gemacht bzw. sich ausspielen lassen (den Fehler hätte Badstuber aber leicht ausbügeln können, wenn er nur zum Kopfball hoch gesprungen wäre, selbst Neuer hätte bei entsprechender Reaktion den Ball noch rausfausten können - der Tünn hätte das wohl gemacht und dem Balotelli die Birne weg geboxt). Insgesamt war Hummels ein starker Verteidiger bei der EM und wird - meine Prognose - in Zukunft gesetzt sein.
This is the strangest life I've ever known.
Sollte Jogi nach dem Pasta-Debakel zurücktreten? Astragalaxia
Astragalaxia:

ronaldo

2
03.07.12 14:40
#22

wer als einziger....hat diesen in einem spiel komplett neutralisiert?

richtig...boateng...zudem hat er von allen seiten lob für seine leistungen insbesondere in der vorrunde erhalten...

manche flachpfeifen hier...haben entweder tomaten auf den augen...oder sind einfach nur etwas rechts eingestellt?!

 

Sollte Jogi nach dem Pasta-Debakel zurücktreten? kostoleni
kostoleni:

Sammermal Zwischenstand:

3
03.07.12 15:48
#23
högscht unentschieden!
This is the strangest life I've ever known.
Sollte Jogi nach dem Pasta-Debakel zurücktreten? Libuda
Libuda:

Welche Gegenspiel hatte Hummels in den

2
03.07.12 22:11
#24
ersten vier Spielen?

Meiner Erinnerung nach keinen direkten. Muss Hummel 1:1 auf einer Line mit dem zweiten Innenverteidiger spielen, verliert er von vier Zweikämpfen einen - derartige Abwehrspieler sind nur als Vorstopper zusammen mit einem Libero oder einem verkappten Libera einsetzbar.
Sollte Jogi nach dem Pasta-Debakel zurücktreten? kostoleni
kostoleni:

Jogi, bitte bleib.

4
09.07.12 15:16
#25
Joopi musste schon gehen, gehe Du nicht auch noch. Jogi, schmiede ein Team, mit dem auch in Brasilien ins HF kommst.
This is the strangest life I've ever known.
Sollte Jogi nach dem Pasta-Debakel zurücktreten? admin
admin:

evtl interessiert es,

 
09.07.12 15:45
#26
das hummels beim EM-titel der U21 auf der 6 gespielt hat.

finde aber auch das er zu viele fehler macht. zu #21: hätte er, aber in der situation ist es ne 50-50 geschichte. badstuber hat die bewegung auf den 1 fosten aufgenommen und balotelli hat es abgezockt gemacht. 1-1 im 16er beim kopfball ist einfach nun mal nicht immer zu verteidigen. die mitspieler hätten aber einrücken müssen um überzahl zu schaffen. lahm in die mitte und podolski auf die AV position von lahm.

zugriff gab es aber vor der flanke. problem war da aber boateng erst gegen zwei, dann lässt sich hummels mit aus dem zentrum ziehen und mal wäre 2 ggn 2 gewesen, kedhira geht aber auch nur mit 80% elan zum doppeln und hat einen zu großen abstand zum ball und boateng. dadurch wird kein druck gegen den ball gemacht. der einfache pass auf cassano war frei und der läßt dann hummels alt aussehen. schon ist aus der überzahl auf außen und dem möglichen zugriff eine torchance mit anschließendem torerfolg geworden.

als IV darf man einfach keine zweikämpfe verlieren. wenn es doch passiert wirds sofort gefährlich.
Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem.
Sollte Jogi nach dem Pasta-Debakel zurücktreten? kostoleni

2014 Deutschland wieder 3.

2
#27
- ein Sommermärchen.
This is the strangest life I've ever known.


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--