Sehr geehrter Herr Friedrich Merz,

Beiträge: 3
Zugriffe: 213 / Heute: 1
Sehr geehrter Herr Friedrich Merz, cheche
cheche:

Sehr geehrter Herr Friedrich Merz,

2
19.01.08 19:41
#1
weshalb ist es eigentlich noch immer NICHT möglich, meine Steuer, wie von Ihnen gepriesen, auf einem Bierdeckel zu machen?
Für eine schnelle Antwort lieber Herr Merz wäre ich Ihnen sehr dankbar.
Falls Ihnen aber ausnahmsweise einmal die Worte fehlen sollten, können Sie mir beim Ausfüllen des Steuerbescheides aber auch sehr gerne behilflich sein.

Mit freundlichem Gruß verbleibe ich hochachtungsvoll

CheChe (kleiner Steuerzahler ohne Nebeneinkünfte)
Che hat Euch lieb!
Sehr geehrter Herr Friedrich Merz, Immobilienhai
Immobilienhai:

wieso...kommt doch, steuer 2009 sind nur noch

2
19.01.08 19:48
#2
2 schritte die du tun musst....



Steuererklärung 2008

Wieviel haben sie 2008 verdient?
Überweisen sie diesen Betrag an ihr zuständiges Finanzamt.
Ist ein Würstchen eine Kiwi?
Sehr geehrter Herr Friedrich Merz, aktienbär

na, bei

 
#3
dem Profil ist die ESt-Erklärung doch ein Kinderspiel.
Besorg Dir ne preiswerte ESt-SW.

listings.ebay.de/...mpare&copagenum=1&coentrypage=search&fgtp=


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--