Scorsese plant Wall-Street-Thriller

Beiträge: 11
Zugriffe: 369 / Heute: 1
Scorsese plant Wall-Street-Thriller lassmichrein
lassmichrein:

Scorsese plant Wall-Street-Thriller

2
27.03.07 09:10
#1

26. März 2007

Scorsese plant Wall-Street-Thriller

Martin Scorsese will nach seinem Oscar-Gewinn für den Mafiathriller "Departed - Unter Feinden" dunkle Machenschaften auf der Wall Street unter die Lupe nehmen. Wie das Filmblatt "Variety" am Montag berichtete, soll Scorsese die im Herbst erscheinenden Autobiografie des US-Börsenmaklers Jordan Belfort auf die Leinwand bringen. Für die Hauptrolle in "The Wolf On Wall Street" will der Regisseur erneut Leonardo DiCaprio vor die Kamera holen.

Belfort verbrachte in den 90er Jahren 20 Monate hinter Gitter, weil er sich weigerte, bei den Ermittlungen in einem Aufsehen erregenden Finanzskandal der Bundespolizei FBI zu helfen. Die Mafia soll bei dem Betrug an der Wall Street beteiligt gewesen sein. Terence Winter ("Die Sopranos") wird das Buch für die Leinwand bearbeiten.
Scorsese hat seit seinem Oscar-Gewinn bereits einen Film über über die Rolling Stones angekündigt. Der Rock 'n' Roll-Spielfilm "The Long Play" dreht sich um den 40 Jahre langen Weg von zwei Freunden im Musikgeschäft. Über die Reihenfolge seiner Projekte wurde zunächst nichts bekannt. (dpa)

 

Q: http://www.n24.de/lifestyle/entertainment/...0626&teaserId=112231


@MOD:

"Bitte lösche entsprechende Postings nur, wenn sich der Urheber beschwert hat, oder wenn Du Dir sicher bist, dass eine Urheberrechtsverletzung vorliegt."

Quelle: JP

Scorsese plant Wall-Street-Thriller Slater
Slater:

wird auch mal Zeit, wir brauchen

 
27.03.07 09:16
#2
20 Jahre nach Michael Douglas und Wall Street neue Vorbilder
Scorsese plant Wall-Street-Thriller hobo
hobo:

Es gibt viel zu wenig Filme über die Börse

 
27.03.07 09:20
#3
Mich wundert´s, daß noch keiner das Leben von Jesse Livermore verfilmt hat.

Freuen wir uns auf den erstmal ;-)

hobo
Scorsese plant Wall-Street-Thriller Slater
Slater:

Nick Leason ist doch auch verfilmt worden

 
27.03.07 09:26
#4
aber das wollte keiner sehen.
Scorsese plant Wall-Street-Thriller hobo
hobo:

Doch ich ;-)))

 
27.03.07 09:30
#5
fand ich klasse. Die Zeitungsberichte hab ich damals schon gefressen. Absolute Hammerstory. Der soll ja wieder "back´-in-business" sein, allerdings mit eigenem Geld.

Wünschen wir ihm viel Erfolg!

hobo
Scorsese plant Wall-Street-Thriller bernstein
bernstein:

wie wärs mit einer doku

 
27.03.07 09:45
#6
über schweinebacke kim schmitz.kommentiert von "sieger".
Scorsese plant Wall-Street-Thriller gifmemore
gifmemore:

wie ist der Titel des Leason Films? o. T.

 
27.03.07 09:45
#7
Scorsese plant Wall-Street-Thriller Slater
Slater:

bernstein

 
27.03.07 09:49
#8
zu viel Müll für einen Film
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Scorsese plant Wall-Street-Thriller MaxGreen
MaxGreen:

Wie wäre es denn mit einem Film über Ariva

 
27.03.07 09:51
#9
Wer steckt hinter ARIVA, wie finanziert sich der Laden?
Wer sind die User bei ARIVA, was machen sie im wahren Leben?
Werden bei ARIVA Falschinformationen in Threads plaziert?
Gibt es Insider bei ARIVA, die Geheimnisse ihrer Firmen hier veröffentlichen?
Hat die Wall-Street Zugriff auf den ARIVA-Server?

Spannende Fragen die das Zeug zum Thriller haben,oder habe ich schon wieder zuviel Bier am Morgen getrunken? :))
 

 

Scorsese plant Wall-Street-Thriller 3183127

Scorsese plant Wall-Street-Thriller Slater
Slater:

also ein Film über eine Person

 
27.03.07 10:01
#10
mit multipler Persönlichkeit
Scorsese plant Wall-Street-Thriller bernstein

hast recht,slater

 
#11
vor allem passt diese bierfresse nicht mal ins 16x9 format.


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--