Schulabschluß

Beiträge: 11
Zugriffe: 423 / Heute: 1
Schulabschluß Nassie
Nassie:

Schulabschluß

 
07.06.03 14:49
#1
Das Erreichen eines Schulabschlusses stellt ein wichtiges Ereignis in dem Leben eines jeden jungen Menschen dar: Er markiert entweder die Schwelle zum Studium, zur Ausbildung oder zum Arbeitsamt (je nach Abschlussgrad). Der Schulabschluss belegt die charakterliche Reife, den hohen Anforderungen genügenden Ausbildungsstand und die Eignung des Schülers ein produktives und geachtetes Mitglied der Gesellschaft zu werden. Glauben sie. Um diesem weit verbreiteten Vorurteil entgegenzutreten, wollen wir daher das Wesen der verschiedenen Abschlussarten einmal skizzieren.


I. Das Abitur
Wenn sie diesen Abschluss erreicht haben: Glückwunsch! Sie sind 13 Jahre oder mehr zur Schule gegangen und haben trotzdem seit Jahren nichts wertvolles mehr gelernt, was sie sich nicht auch alleine angeeignet hätten. Dieser Abschluss bestätigt dennoch ihre hohe Qualifikation die neue Elite der Gesellschaft zu bilden, und ihre kognitiven (na, wissen sie was das heißt?) Fähigkeiten stellen wahrscheinlich diejenigen so manches Schimpansen gewaltig in den Schatten. Zumindest ist das ihre Meinung. Im Gegensatz zu ihnen (sie möchtegernakademischer Schlaffi) sind Schimpansen allerdings in der Lage Werkzeuge herzustellen und zu benutzen, und auch körperlich dürften sie ihnen um ein Vielfaches überlegen sein: Ein Schimpanse erreicht etwa die Kraft von drei Männern, ist also immerhin sechsmal stärker als sie. Sollten sie daher jemals beim Schach oder in der Gripsshow einem Vertreter dieser Primatenart unterliegen, so werden sie keinesfalls tätlich, sonst wird die Evolution erbarmungslos zuschlagen, und sie verlieren auch noch das einzige, was sie wirklich von einem Schimpansen unterscheidet: Den aufrechten Gang.


II. Die mittlere Reife

Haben sie immerhin die mittlere Reife geschafft, so bleibt ihnen noch eine kleine Chance tatsächlich Geld zu verdienen ohne kriminell zu werden. Sie sind befähigt die vier Grundrechenarten im Lexikon nachzuschlagen und dann einen Taschenrechner zu benutzen um ein falsches Ergebnis zu erlangen. Außerdem können sie einfache Sätze bilden, und es ist ihnen noch möglich mit ihren Artgenossen angemessen zu kommunizieren. Ihre soziale und logische Kompetenz rechtfertigt es auch, ihnen einen Führerschein auszustellen. Es ist in diesem Zusammenhang wirklich ausgemachtes Pech für sie, dass heutzutage selbst für den Beruf des Pizzakuriers ein mehrjähriges Studium erforderlich ist. Zumindest fällt es ihnen schwer sich auf Anhieb an die Farbe des Teppichs im Arbeitsamt zu erinnern, und ihre letzte Mahlzeit liegt weniger als drei Tage zurück. Zu guter Letzt möchte ich sie mit einem alten Jugendfreund von ihnen bekannt machen, den sie lange nicht mehr gesehen haben: Er heißt gesellschaftliches Ansehen.


III. Der Hauptschulabschluss
Wenn sie ein echter Hauptschüler sind werden sie diesen Text wahrscheinlich nicht verstehen, selbst wenn sie lesen gelernt hätten. Zählen können sie etwa so gut wie ein betrunkenes Pferd, rechnen gar nicht. Dafür kennen sie aber alle Mitarbeiter des Arbeitsamtes mit Vornamen, sogar die Putzfrauen, was ihnen immerhin den Schein eines sozial befriedigenden, erfüllten Lebens verschafft. Arbeitsplätze für die ihre Qualifikation ausreicht werden gewöhnlich von Ausländern belegt, die doppelt so viel Arbeitseifer an den Tag legen und dreimal so gut Deutsch sprechen wie sie, dafür aber nur die Hälfte ihres Lohnes verlangen. Aus diesem Grunde treffen sie sich jeden Morgen mit ihren Kumpels an der Ecke um einen über den Durst zu trinken und sich über die hochqualifizierten ausländischen Akademiker zu beschweren, die ehrlichen Deutschen wie ihnen die Arbeitsplätze wegnehmen, die Leute wie sie sowieso niemals ausfüllen könnten. Wenn sie zwischen 18 und 35, sind dann fahren sie wahrscheinlich einen tiefergelegten roten Golf mit getönten Scheiben, haben sie dieses Alter schon überschritten so nennen sie mittlerweile einen grünen Opel mit Heckspoiler ihr eigen.
Schulabschluß ruhrpottzocker
ruhrpottzocker:

Datt richtige tusse sowieso nur im normalen

 
07.06.03 17:33
#2

Leben lernen tun.

Tu ma zu mich innen Pott kommen - datt kannsse watt lernen tun. Dann tut dich nix mehr umhauen !

Schulabschluß DarkKnight
DarkKnight:

Der Einzige, der bei uns das Abitur nicht

 
07.06.03 17:53
#3
geschafft hat, war Motorradfan und hat ne Yamahavertretung aufgemacht.

Er ist heute Millionär.

Im Gegensatz zu einem Mitschüler, der Börsenhändler wurde un heute pleite ist und ... und ...  
Schulabschluß slimfast
slimfast:

Das ist echt traurig

 
07.06.03 18:03
#4
bei mir in der Stufe ebenso. Herbert wurde nach katatrophalen Leistungen in der 11 als "hopeless case" rausgeworfen und hat einen Autohandel eröffnet, heute hat er meherere Millionen, vor zwei Jahren zu einer 12 monatige Weltreise und eine Blondine eingeladen. Ich sitze in einer Einzimmerwohnung. Was sagt uns das? Bildung schadet, kein Witz!
Schulabschluß DarkKnight
DarkKnight:

slimfast: ich bin erstaunt

 
07.06.03 18:13
#5
das scheint System zu haben ...
Schulabschluß ruhrpottzocker
ruhrpottzocker:

Bildung ist aber schön und dient der

 
07.06.03 18:13
#6

persönlichen Erbauung. Ich z.B. weiss, dass ach Heinrich IV., Heinrich V. und dann Heinrich VI. Wie ihr seht, kann ih sogar lateinisch nummerieren.

Das tausche ich nie dagegen ein, Millionär zu sein. Watt willse eigebntlich mitti ganze Kohle ? Jeden Tach fuffig mal Hühnerherzkes essen gehn ? Dem Ali seine ganze Bruchbude kaufen tun ?
Schulabschluß DarkKnight
DarkKnight:

@rpz: sach ich mir auch

 
07.06.03 18:16
#7
niemand macht bessere hausgemachte Nudels, Polenta und Pizza als ich.

Ich scheiß auf die Kohle, solange der Mampf stimmt.

Okay, Du bist Pottler (Nudelverweigerer) und damit Untermensch, aber ich denke, wir haben denselben Horizont,
Schulabschluß slimfast
slimfast:

Okay Leute

 
07.06.03 18:19
#8
laßt uns zusammen solidarisch arm sein und uns von Pasta ernähren, schnief!

Geh dahin Geld, Macht und Ansehen!

Und ich beherrsche die Kommareglen, Herbert nicht, das ist mehr als befriedigend!
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Schulabschluß ruhrpottzocker
ruhrpottzocker:

D a r k K n i g h t

 
07.06.03 18:20
#9
tu mich nich aufregen mittem ganzen Nudelkram. Ich sach dich datt !

Watt hamm die Bullens damit zu tun ? Warum tust du getz nache Polente schreien ?

Tu du erssma Hühnerherzkes essen - dann kannsse überhaupt erssma mitreden tun !
Schulabschluß DarkKnight
DarkKnight:

ich beantrage hiermit kulinarisches Asyl

 
07.06.03 18:26
#10
in Dinslaken
Schulabschluß Immobilienhai

jau man, schulbildung schadet nur,

 
#11
einer aus meiner klasse der, nicht ganz so gut eishockey spielen konnte wie ich, hat die schule in der 10. geschmissen und ist nach canada ausgewandert. hat mit 17 in der juniorleague seinen ersten profivertrag unterschrieben und ist heute, etliche jahre später solide abgesichert. hat nen satten vertrag bei nem AHL-team und kriegt pro jahr rund 350.000 US-dollar. davon hat er mittlerweile soviel zur seite geschafft, das er nach seiner karriere nie mehr arbeiten brauch, wenn er nicht völlig abdreht.

ich dagegen war ganz lieb, hab das abi gemacht, hab ne ausbildung gemacht, hab dann etwas im job gearbeitet hab dann in deutschland studiert und studier jetztin toronto. eishockey spiel ich etliche klassen tiefer für ein stipendium, das mir die studiengebühren erlässt und soviel kohle lässt, das ich meine wohnung und meine autoversicherung bezahlen kann. der rest des lebens läuft von der substanz aus der jobzeit. naja und die zukunftsaussichten als dr. der wirtschaftswissenschaften waren auch schon mal besser. soviel kohle wie der verdient hat werd ich wohl nicht kriegen


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--