Ad hoc-Mitteilungen
Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Talkforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 109  110  112  113  ...

schlechtester Tatort aller Zeiten

Beiträge: 2.856
Zugriffe: 188.788 / Heute: 70
schlechtester Tatort aller Zeiten SzeneAlternativ
SzeneAlternat.:

Kann mir mal einer sagen,

 
18.03.19 07:36
welchen Sinn und Zweck die Morde für den eingesessenen Knasti hatte?
Hab ich nicht verstanden
schlechtester Tatort aller Zeiten gogol
gogol:

Unterhaltung mehr nicht

 
18.03.19 07:50
Muenster stand noch nie fuer tieferen Sinn und Belehrungen, deshalb finde ich ihn auch so gut.

weil keine Fortsetzung der Tagesschau mit anderen Mitteln.

auf unserem Planeten gibt es nur Propheten
schlechtester Tatort aller Zeiten manchaVerde
manchaVerde:

Ja, Münster

 
18.03.19 09:51
kann man nicht wirklich als klassischen Tatort ansehen. Die Drehbücher sind meist etwas gaga, Realitätssinn gleich null, das Ganze lebt nicht von der Handlung sondern nur von den Charakteren.

So mancher Witz wirkt aber mittlerweile etwas abgestanden. Bei vielen Dialogen zwischen Boerne und Thiel hat man das Gefühl das schon mal gehört zu haben. Das Staatsanwältin Klemm's einzige Sorge ist, wo sie eine rauchen kann ist genauso ausgelutscht wie die Sprüche von "Vaddern" und Boerne's Sticheleien gegen Alberich.

Immerhin kam gestern mit dem dicken Assistenten mal ein neues Gesicht dazu! Der war nicht schlecht, hoffe der bleibt.

Ansonsten: Naja ganz nett, ein paar Schmunzler waren dabei, Gesamturteil: 3-.  
schlechtester Tatort aller Zeiten Radelfan
Radelfan:

Einer der schwächeren Münster-Tatörter!

 
18.03.19 11:40
Außerdem hat mir da die schnuckelige Nadeshda gefehlt!
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.
schlechtester Tatort aller Zeiten Dr.UdoBroemme
Dr.UdoBroem.:

Ich finde die ja schon seit einiger Zeit recht öde

2
18.03.19 12:36
Das Gekaspere zwischen Thiel und dem Professor ruft bei mir nur noch herzhaftes Gähnen hervor.
Man hat immer das Gefühl, die Gags schon mal gehört zu haben.

Und über den Plot brauchen wir ja wohl nicht reden....
Everybody Has a Plan Until They Get Punched in the Mouth
schlechtester Tatort aller Zeiten Tiefstapler
Tiefstapler:

Kampfmittelräumdienst

5
31.03.19 21:51
als Kulisse ist mal neu. Klassischer Vater-Sohn-Konflikt. Gute, schlüssige Story. NRW macht es besser.

schlechtester Tatort aller Zeiten badtownboy
badtownboy:

Der Kampfmittelräumdienst

5
31.03.19 21:56
sollt mal bei diesem User tätig werden ;

https://www.ariva.de/profil/nokturnal

Wann kommt der erste Blobfisch-Tatort ?
schlechtester Tatort aller Zeiten Juto
Juto:

Die beiden kommissare

4
31.03.19 22:00
Find ich sympatisch.
Aber sie versprühen soviel esprit
Wie ein nachrichtensprecher in der tagesschau.
Irgendwann hab ich nicht mehr zugehört.
der dumme merkt nix, der schlaue sagt nix
schlechtester Tatort aller Zeiten Shitovernokhead
Shitovernokhe.:

In dem Fall über mir

2
31.03.19 22:01
kann nur John Sinclair helfen.
schlechtester Tatort aller Zeiten Juto
Juto:

Ui

2
31.03.19 22:04
Diese hefte waren früher beliebt, ja.
Ich fands schwachsinn.
der dumme merkt nix, der schlaue sagt nix
schlechtester Tatort aller Zeiten Shitovernokhead
Shitovernokhe.:

Du warst eher für GF Unger?

2
31.03.19 22:06
schlechtester Tatort aller Zeiten manchaVerde
manchaVerde:

Mal was anderes....

4
31.03.19 22:11
....aber echt gut!

Eigentlich erstaunlich, dass es bisher keinen Tatort da zu gab. Schliesslich hört man fast wöchentlich, dass irgendwo alte Fliegerbomben aus dem II. WK gefunden werden.

Hat ziemlich lange gedauert bis der Tatort zum Punkt kam um was für ein Motiv es eigentlich ging. Aber dadurch wurde die Spannung hoch gehalten. 8 von 10 Punkten.  
schlechtester Tatort aller Zeiten Tiefstapler
Tiefstapler:

@badtown

 
31.03.19 22:24
wieso Tatort? Das wird eher so ne RTL-II-Scripted-Reality-Show. Irgendwas mit Jägerzaun...
schlechtester Tatort aller Zeiten Eidgenosse
Eidgenosse:

Ich fand den auch gut

2
01.04.19 07:41
Realitätsnahe Story.
schlechtester Tatort aller Zeiten Zeitungsleser
Zeitungsleser:

Spielsüchtiger Mörder...

 
01.04.19 07:50
Das sehen die Männer vom Kampfmittelräumdienst sicherlich anders. Am Ende hätte die Bombe hochgehen müssen. Dann wäre der Böse gestorben. Wie im Märchen oder Western.  
schlechtester Tatort aller Zeiten Radelfan
Radelfan:

Unrealistisch fand ich, dass die Absperrung bei

2
01.04.19 08:31
einer so gefährlichen Entschärfung so lasch gehandhabt wurde und z.B. die Kommissare auf (geschätzt) 30-40 m vom Fundort entfernt ungehindert zusehen konnten.

Naja, in Kölle war man ja auch beim U-Bahn-Bau (Bibliothek-Einsturz)  i.S. Sicherheit sehr lax
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.
schlechtester Tatort aller Zeiten Tiefstapler
Tiefstapler:

Polizeiruf

 
07.04.19 21:47
geht ja nur, wenn er aus Rostock kommt. Pflegefamilien im Ausland, war mir so auch nicht bekannt.  
schlechtester Tatort aller Zeiten SzeneAlternativ
SzeneAlternat.:

Solche Auslandsaufenthalte in der Einöde

2
07.04.19 21:55
sind das letzte Mittel, wenn vorher alle pädagogischen Maßnahmen vorher fehlgeschlagen sind. Allerdings nicht im Rahmen einer Pflegefamilie, sondern in Begleitung eines Pädagogen und für einen begrenzten aber längeren Zeitraum.
Der Jugendliche kann von dort nicht weg, bekommt einen streng strukturierten Tagesablauf und man erhofft sich, dass er eine Beziehung zum Pädagogen aufbaut.
Rostock war wieder gut. Mir gefallen die beiden.  
schlechtester Tatort aller Zeiten Shitovernokhead
Shitovernokhe.:

Mir war das auch nicht bekannt

 
07.04.19 22:00
und insofern war der Krimi auch interessant.
schlechtester Tatort aller Zeiten Juto
Juto:

Der dortmunder

3
14.04.19 21:54
Hält, was er verspricht.
Die kaputte psychovariante eben.
Bringt einen echt auf den teppich.
Jeder hat sein päckschen zu tragen.
Unhaltbare zustände im krankenhaus.
Ist halt alles scheisse.
der dumme merkt nix, der schlaue sagt nix
schlechtester Tatort aller Zeiten SzeneAlternativ
SzeneAlternat.:

Hmmm...

 
14.04.19 22:11
eher langweilig. War aber abgeleknt, weil ich der Aylin nur auf den Hintern gestarrt habe.
Faber mag ich, eine echter Type .  
schlechtester Tatort aller Zeiten Radelfan
Radelfan:

#2771 Vorschlach für Faber

2
15.04.19 08:16
Nach der Wiederherstellung seiner körperlichen Verfassung anschließend Einweisung in die Psychatrie und Beauftragung von Frau Bönisch mit der Leitung des Kommissariats!
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.
schlechtester Tatort aller Zeiten BigSpender
BigSpender:

4 -

2
22.04.19 21:57
Hab heute mal nen Tatort geguckt, weils der letzte Bremer war. Schlechter gehts nimmer.

Ein drogenabhängiger BKA-Beamter, der eher in die Klapse gehört, klischeelastiger gehts wohl kaum noch. Dann diese ausländische Mafiaschwester, selten so eine schlechte Schauspielerin gesehen. Und warum die Frauen getötet wurden war mir auch nicht ganz klar. 100 Riesen um eine Frau zu ermorden als verdeckter Ermittler, dann lachen alle und Stedefreund macht den Killer? Alles sehr verworren.
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!
schlechtester Tatort aller Zeiten Juto
Juto:

Ja

2
22.04.19 22:11
Das drehbuch, mmhh .... kühn...
Eigentlich finde ich tatort deshalb so interessant,
Weil diese krimis noch relativ““““
Realitätsnah im gegensatz zu diesem
Hollywoodklamauk sind.
Das hat heute abend dem nicht entsprochen.
Da wäre weniger mehr gewesen.
der dumme merkt nix, der schlaue sagt nix
schlechtester Tatort aller Zeiten Radelfan
Radelfan:

Warum ist eigentlich das BKA/LKA immer

6
23.04.19 08:43
von solchen kranken Typen verseucht?

Ist das die Abstellkammer der Polizei?
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

Seite: Übersicht ... 109  110  112  113  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--

Nächste Hammer-Meldung +++

Warum Sie diese Gold-Aktie jetzt unbedingt haben sollten!
weiterlesen»