Scheitern von GROKO wäre Befreiung!

Beiträge: 7
Zugriffe: 810 / Heute: 1
Scheitern von GROKO wäre Befreiung! Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Scheitern von GROKO wäre Befreiung!

6
20.01.18 15:46
#1
Befreiung von einem Gesinnungsstaat mit Zensur und Kadavergehorsam. Befreiung von
unsinnigen irrationalen Ideologien, die wahnsinnig teuer sind, weil sie mit einem gewaltigen
Propaganda-Apparat durchgesetzt werden müssen. Teuer vor allem für die Glaubwürdigkeit des
Systems, das bestimmte andere Meinungen nicht zulässt, obwohl sie offensichtlich richtig sind.
Vor allem auch teuer aus finanzieller Sicht. Die auf Sündenböcke angewiesen ist, die sie
nicht nur dem Mobbing preisgeben. Unterstützt von den Mainstream-Medien, die ihrer Aufgabe
nicht gerecht werden. Lobhudelei und Personenkult für eine Person.

Scheitern von GROKO wäre mehr Demokratie! Mehr geistige Freiheit und Steigerung des
Lebensgefühls!
Scheitern von GROKO wäre Befreiung! Lepenseuse
Lepenseuse:

wird es wohl nicht

 
20.01.18 15:50
#2
schon alle Stellen verplant..,
so siehst sie aus die GROKO
http://www.ariva.de/forum/...eht-die-groko-aus-553156?page=0#jumppos7
Scheitern von GROKO wäre Befreiung! Juto
Juto:

#1

4
20.01.18 15:54
#3
aus sicht der spd wäre es wichtig,
wenn sonntag für nein gestimmt wird.
sonst wird die kluge angie die blöden sozis puverisieren.
ganz ehrlich: ich verstehe die spd nicht mehr.
jedes kind hätte ne bessere strategie, die karre aus dem dreck zu ziehen.
es sei denn, es wird morgen erstmal mit nein gestimmt!!
Scheitern von GROKO wäre Befreiung! Jack_USA
Jack_USA:

Gut möglich

 
20.01.18 17:20
#4
kann aber auch sein, daß sich gar nicht viel ändert, nachdem Mutti politisch weg ist. Denn die Denkweisen und Strukturen in der Union müssen sich ja nicht zwangsläufig ändern, am Ende sinds evtl. ganz die alten.

Hat einer Lust auf Annegret Kramp-Karrenbauer?
(Verkleinert auf 93%) vergrößern
Scheitern von GROKO wäre Befreiung! 1036121
Scheitern von GROKO wäre Befreiung! Jack_USA
Jack_USA:

#3

 
20.01.18 17:34
#5
Das ist Staatsräson, der sich auch der Schulz nicht so einfach entziehen kann. Der BP hat mehr Macht, als wir alle bislang dachten.
Scheitern von GROKO wäre Befreiung! Jack_USA
Jack_USA:

Wenn der Parteitag ablehnt allerdings, dann muss

 
20.01.18 17:35
#6
Mutti springen und eine Minderheitsregierung wagen. Mal sehn, ob sich der urumpel drauf einlässt. Vermutlich ja, denn zur Neuwahl braucht sie eigentlich nicht mehr antreten.
Scheitern von GROKO wäre Befreiung! HMKaczmarek

Wäre schon ein echt geiler Knaller, wenn das

 
#7
...alternativlose Mütterchen letztendlich über ein linkes u30 SPD Frettchen stolpern würde (-:

Aber keine Bange, morgen wird man knapp für die GroKo stimmen. Oder?

Wer wettet dagegen???


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: qiwwi, SzeneAlternativ
--button_text--