"RUF mich an" 115

Beiträge: 3
Zugriffe: 224 / Heute: 1
BRAD P007:

"RUF mich an" 115

2
24.03.09 09:18
#1

 

Behörden unter einheitlicher Nummer 115 erreichbar

Berlin (dpa/bb) - Die Berliner können die Behörden von heute an unter der einheitlichen Telefonnummer 115 erreichen. Ob neuer Personalausweis, Steuererklärung oder Straßenfest-Organisation - am anderen Ende der Leitung soll ein Mitarbeiter möglichst alle Fragen beantworten und weiterhelfen. Berlin gehört zu den fünf Ländern, in denen die 115 getestet wird. Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) und Innensenator Ehrhart Körting (SPD) geben um 11.00 Uhr die Leitungen frei, diese sind dann montags bis freitags von 8.00 bis 18.00 Uhr geschaltet. Für Telekom-Kunden kostet der Anruf 7 Cent pro Minute, andere Anbieter verlangen zwischen 12 und 39 Cent.

© Die Welt

erschienen am 24.03.2009 um 04:00 Uhr

 

EinsamerSam.:

Kann ich da auch Doppel-ID's melden?

 
24.03.09 09:23
#2
Dabei ist alles...!

Halloooooooooooooooooooo! Jemand zu Hause ??

 
#3
"Wie ich mich fit halte? Ich laufe jeden Tag Amok" Heike Makatsch in "Hilde"


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--