Rocket Internet - Die Klon-Krieger

Beiträge: 3
Zugriffe: 525 / Heute: 1
Rocket Internet - Die Klon-Krieger Monsieur Hulot
Monsieur Hulot:

Rocket Internet - Die Klon-Krieger

3
16.03.13 09:27
#1
In der Berliner Zeitung ist im Magazin-Teil ein sehr interessanter Artikel (Die Klon-Krieger) über diese Firma zu lesen - leider nur ganz altmodisch in der Druckversion.

Erstmalig hatte ich unter
www.manager-magazin.de/magazin/artikel/0,2828,746293-3,00.html
von den Samwer-Brüder gelesen.

Die neue Reportage ist berichtet über das Ausmaß der Aktivitäten dieser Klon-Firmen-Fabrik und die Ideologie dahinter - einfach erschreckend.
Turbo-Kapitalismus hochzehn - ein weltweit agierendes Ebola-Virus unter den Start-up Gründern.

Hier einige der Klon-Firmen:
www.deutsche-startups.de/rocket-internet-imperium/
Rocket Internet - Die Klon-Krieger Monsieur Hulot
Monsieur Hulot:

"In weniger als vier Wochen

 
16.03.13 09:38
#2
können wir eine Firma in mehreren Ländern auf den Markt bringen, wenn wir uns für ein Geschäftsmodel (was des Kopierens lohnt - Anmerkung von mir) entschieden haben"..."Alle Bauteile für das Produkt sind schon vorhanden, sie müssen nur noch zusammengesetzt werden." Ende des Zitats aus der heutigen Berl. Zeitung von Hrn. Kudlich - seines Zeichens Geschäftsführer von R.I.
Rocket Internet - Die Klon-Krieger Monsieur Hulot

Vielleicht findet ja jemand den Artikel

 
#3
Berliner Zeitung vom 16./17.3. im Magazin

Die Klon-Krieger

Vor den Brüdern Samwer ist keine Geschäftsidee sicher.
Von Berlin aus haben sie ein globales Imperium von
Internetfirmen geschaffen. Jede Einzelne ist ein Plagiat.

Autor: Jonas Rest

Übrigens - Ebay hatten sie auch kopiert - die Kopie wurde von Ebay für 50 Mio. aufgekauft.
Inzwischen lehren sie in Schwellenländern Amazon und anderen Marktführern das Fürchten.


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--

cannabisradar.de

Neuaufnahme von erstklassiger Biotech-Perle mit Fokus auf Hauterkrankungen hat realistisches Multi-Bagger Potential!
weiterlesen»