Rentenalter-muss-steigen -um-Fluechtlinge-zu

Beiträge: 20
Zugriffe: 1.393 / Heute: 1
Rentenalter-muss-steigen-um-Fluechtlinge-zu satyr
satyr:

Rentenalter-muss-steigen-um-Fluechtlinge-zu

3
08.10.15 14:39
#1
zu-ernaehren.
Ja wenns denn sein muß arbeiten alle bis 103 und dann braucht eh niemand mehr Rente,

www.welt.de/wirtschaft/article147318985/...e-zu-ernaehren.html
Rentenalter-muss-steigen-um-Fluechtlinge-zu kiiwii
kiiwii:

Un-Sinn

 
08.10.15 14:40
#2
Rentenalter-muss-steigen-um-Fluechtlinge-zu cap blaubär
cap blaubär:

getzt wird auch viel später hell(flüchtlinge?)

 
08.10.15 14:41
#3
Rentenalter-muss-steigen-um-Fluechtlinge-zu satyr
satyr:

Kiwi hast ja dann nur noch 2 Jahre

3
08.10.15 14:42
#4
Rentenalter-muss-steigen-um-Fluechtlinge-zu kiiwii
kiiwii:

depp

 
08.10.15 14:43
#5
Rentenalter-muss-steigen-um-Fluechtlinge-zu DarkKnight
DarkKnight:

Blödsinn. Es gibt auch andere Möglichkeiten

3
08.10.15 14:45
#6
1. Auf die Rente komplett verzichten (hier würde man sicher von der BILD-Zeitung bejubelt

2. von den Reichen mehr verlangen (wie Grönemeyer zuletzt, aber hier wird man von der BILD-Zeitung als "geisteskrank" verrissen)

3. nur Flüchtlinge mit Vermögen zulassen

4. Zuschüsse von der UNO aushandeln

5. Saudi-Arabien und Quatar besetzen

6. ne Zukunfts-Anleihe platzieren, die die Flüchtlinge selbst in 100 Jahren tilgen müssen

usw. usw.

Hier fehlt des der Politik eindeutig an "Machern"

:-)
Rentenalter-muss-steigen-um-Fluechtlinge-zu mannilue
mannilue:

Rente

 
08.10.15 14:53
#7
wird sowieso überbewertet......

H4 für alle ist die Lösung...
alles was über ist...ist dann für unsere neuen Mitbürger.

mehr braucht kein Mensch.......

iro..aus.
Rentenalter-muss-steigen-um-Fluechtlinge-zu 007Bond
007Bond:

Einen Rettungsfond einrichten,

 
08.10.15 15:02
#8
den nennen wir dann Flüchtlingsschirm! Das ist die ultimative Lösung!
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Rentenalter-muss-steigen-um-Fluechtlinge-zu Radelfan
Radelfan:

Neue Jobs durch Flüchtlinge!

3
08.10.15 15:31
#9
Rentenalter-muss-steigen-um-Fluechtlinge-zu 20425450
Wegen des Zustroms von Flüchtlingen fehlen Arbeitskräfte: an Schulen, bei der Polizei, in den Kommunen. Die Wirtschaft fordert bereits Ausnahmen beim Mindestlohn. Die Gewerkschaften halten dagegen.
Komisch, hier lese ich in der WELT, dass der Flüchtlingsansturm auch zu vielen neuen Jobs (für Inländer!!) führen muss....
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
Rentenalter-muss-steigen-um-Fluechtlinge-zu Skaexx
Skaexx:

#9, oder für unsere Studenten

 
08.10.15 15:38
#10
Rentenalter-muss-steigen-um-Fluechtlinge-zu 20425480
Es könnte das Comeback der Sozialwohnung sein, zumindest in Berlin und Hamburg. Beide Städte ziehen noch im Herbst Unterkünfte für Flüchtlinge hoch - um sie später auch für andere Zwecke zu nutzen. Andere Städte zögern noch.
Rentenalter-muss-steigen-um-Fluechtlinge-zu Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Bloß sie leisten keinen Außenbeitrag

 
08.10.15 15:39
#11
Was bringt es, wenn wir z. B. 50 % der Bevölkerung bei der Polizei
einsetzen und die übrigen 50 % zur Bearbeitung der Asylanträge?
Das kann nur über Schulden finanziert werden. An der hohen
Staatsquote geht Griechenland regelmäßig pleite und muss dann
regelmäßig gerettet werden.
Rentenalter-muss-steigen-um-Fluechtlinge-zu Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Das sind nicht die einzigen Auswirkungen,

 
08.10.15 15:42
#12
z. B. müssen Krankenkassenbeiträge gewaltig erhöht werden, weil
Flüchtlinge zwar in Anspruch nehmen, aber keine Beiträge leisten.
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#13

Rentenalter-muss-steigen-um-Fluechtlinge-zu Börsenfan
Börsenfan:

AfD lt. Umfragen bei 7% ...

 
08.10.15 15:50
#14
...mal sehen wo se innem halbem Jahr steht
Rentenalter-muss-steigen-um-Fluechtlinge-zu rightwing
rightwing:

hmmm

2
08.10.15 17:19
#15
könnte es evtl. sein, dass es genau anders herum kommt? dass nämlich der zuzug jüngerer menschen das rentenniveau für die zukunft sichern wird?
wenn keine linken spinner rankommen, die die mittelständischen firmen mit ihrem bürokraten-und abgaben irrsinn erdrosseln, wie in den 80ern, dann wird der bedarf an arbeitskräften weiter steigen. und das ist auch gut so. es gibt 'ne ganze berufe, expl. im handwerk bei denen heute migranten lernen und wenn wir in 15 jahren den klempner rufen hab ich als letzter ein problem damit, wenn da ein tüchtiger syrer vorbeikommt.
Rentenalter-muss-steigen-um-Fluechtlinge-zu Sternzeichen
Sternzeichen:

#9 & #10 Dann bejubeln wir mal die Neuen Schulden!

 
08.10.15 17:28
#16
Willkommen in der DDR 2.0.

Dann machen wir einen 5-Jahresplan, darin ist uns Frau Merkel
eben überlegen...
Ein Jobwunder welches durch Steuern erwirkt wird ist nunmal keines. Ausser im Sozialismus der DDR.

Es fehlen allein im öffentlichen Dienst über 50000 Stellen für Lehrer, Polizei, Gemeinde und Kommunenmitarbeiter.
Wer bitteschön soll das bezahlen, wenn die Flüchtlinge kein oder nur wenig Einkommen haben und größtenteils von der Sozialhilfe leben.
Als wir die Flüchtlingskrise noch nicht hatten, war nie Geld für die oben genannten Personengruppen da, aber jetzt auf einmal soll das gehen ?
Rentenalter-muss-steigen-um-Fluechtlinge-zu satyr
satyr:

Das geht alles in den Träumen

 
08.10.15 18:13
#17
Und irgendwann macht es plumps und nichts geht mehr.
Rentenalter-muss-steigen-um-Fluechtlinge-zu Weckmann
Weckmann:

#16: Es wird kurzfristig viel

 
08.10.15 18:20
#18
kosten, gar keine Frage. Die Steuern sind aber auf Rekordniveau. Neue Schulden werden kaum gemacht. Das meiste Geld wird auch in D bleiben.

Und D ist wirtschaftlich sehr stark. So gesehn habe ich keine Bedenken.
Rentenalter-muss-steigen-um-Fluechtlinge-zu Weckmann
Weckmann:

Ich meint natürlich: Die Steuereinnahmen

 
08.10.15 18:25
#19
sind auf Rekordniveau.
Rentenalter-muss-steigen-um-Fluechtlinge-zu Sternzeichen

#18 Man muss reales Geld in die Hand nehmen

 
#20
und das geht nur über neue Anleihen die dann die EZB kauft. Das wäre dann neues Geld durch Erhöhung der Schulden. (Gelddrucken über Umwege) Gut die Zinsen sind niedrig und Merkel wird wohl nach NY reisen müssen um einen Kniefall zu machen, damit die Fed die lang angekündigte Zinserhöhung nochmals um 10 Jahre verschiebt.

Sollte doch wieder erwartend die Zinserhöhung kommen, dann hatten wohl die über dem Atlantik ein Plan der nichts gutes für Deutschland am Ende bedeuten würde.

Und man muss kein Prophet sein das in 10 Jahren dier Erkenntnis reift das die Erwartungshaltung mehr als ambitioniert war!

Sternzeichen


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--