Rente mit 70?

Beiträge: 11
Zugriffe: 1.273 / Heute: 1
Rente mit 70? MadChart
MadChart:

Rente mit 70?

 
12.11.02 09:00
#1

Deutsche sollen später in Rente gehen



Ginge es nach den Wirtschaftsverbänden und der Opposition, wäre die Rente mit 65 bald passé. Arbeitgeber-Präsident Dieter Hundt forderte eine Altersgrenze von 67 Jahren, FDP-Vize Rainer Brüderle sprach gar von der Rente ab 70.


Rente mit 70? 848357  


Rente mit 70? 848357
REUTERS
Rente mit 70? 848357Arbeitgeber-Präsident Dieter Hundt: Rente mit 67
Berlin - Ein Renteneinstieg mit 65 Jahren werde sich auf Dauer nicht
halten lassen, sagte Hundt der "Bild"-Zeitung. Der Vorsitzende des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Ludwig Georg Braun, sprach sich dafür aus, das Renteneintrittsalter in einem ersten Schritt um zwei Jahre anzuheben. "Wichtig ist, zunächst das tatsächliche Renteneintrittsalter mittelfristig auf 67 Jahre zu
erhöhen", sagte er dem Blatt. Der stellvertretende FDP-Chef
Rainer Brüderle ging sogar noch weiter: "Wenn Rot-grün die Rentenversicherung weiter vor die Wand fährt, können die Menschen bald erst mit 70 in Rente gehen."


Eine rot-grüne Koalitionsrunde hatte in der vorigen Woche
angesichts der angespannten Kassenlage in der Rentenversicherung
eine Anhebung des Beitragssatzes auf 19,5 von 19,1 Prozent des
Bruttoeinkommens vereinbart. Bei den Grünen hatte sich daraufhin
Widerstand gegen das Vorhaben geregt.


Mehrere Grünen-Abgeordnete
haben gedroht, der geplanten Beitragssatzsteigerung am Freitag
im Bundestag die Zustimmung zu verweigern und damit die
Koalitionsmehrheit zu gefährden. Sie fordern, auch die heutigen
Rentner zu belasten. Das tatsächliche Renteneintrittsalter solle
zudem angehoben werden, hatten einige gefordert. Die
Rentenkassen würden bereits stark entlastet, wenn mehr
Beschäftigte tatsächlich bis zum 65. Lebensjahr arbeiteten.


In dem koalitionsinternen Streit über die Lohnnebenkosten
zeichnete sich eine Einigung ab. Nach Angaben der Grünen soll im
Arbeitsauftrag für die geplante Reformkommission für Rente und
Gesundheit das Ziel der Senkung der Sozialversicherungsbeiträge
festgeschrieben werden.


Der Arbeitsauftrag sollte nach Angaben
aus Regierungskreisen am heutigen Dienstag in den Fraktionssitzungen
vorgestellt werden. Mehrere Grünen-Abgeordnete haben ihre
Zustimmung zur Erhöhung des Rentenbeitrags am Freitag von einem
solchen Schritt abhängig gemacht.



Quelle: spiegel.de





Bloß schade, dass die meisten Unternehmen keine Arbeitnehmer haben wollen, die älter als 50 sind...


Viele Grüße

MadChart

Rente mit 70? DeathBull
DeathBull:

Hochbezahlt Idioten

 
12.11.02 09:08
#2
Jeder Grundschüler könnte solche Rechningen widerlegen. Ein singender Mooshammer hat da noch eher einen Bezug zur Realität als solche Knallköpfe.

Rente mit 70? 848367
Rente mit 70? wembly
wembly:

Diese ganze Situation

 
12.11.02 09:14
#3
zeigt nur, dass unser hochgelobtes Sozialsystem am Ende ist :-(
Rente mit 70? chrisonline
chrisonline:

na ja...

 
12.11.02 09:16
#4
dann werden wohl die Beiträge zur Arbeitslosenversicherung proportional dazu steigen...

ob man so die Probleme löst???
Rente mit 70? Pocket
Pocket:

Schwachsinn!!

 
12.11.02 09:36
#5
Das Problem ist ja nicht das wir zu kurz abrieten, sondern das das Rentenalter von 65 doch ohnehin die wenigsten erreichen, weil sie von den Firmen über "Alterteilzeit" schön früher rausgeschmissen werden. Wenn man das Rentenalter mit 65 als Verpflichtung machen würde und die Unternehmen daran binden würde hätten wir auch ein paar der derezeitigen Diskussionen nicht. Ich verstehe nicht warum man andauernd über die wachsende Verschiebung des Altersdurchnitts in der arbeitenden Bevölkerung jammert. Aber nichts dagegen macht. Ich bin der Meinung das in Deutschland der Prüfungsstandard für Universitäten erheblich angehoben werden sollte, damit wir wie in Österreich nur noch die Elite in den Unis sitzen haben, und die dann auch Jobs erhalten. Außerdem denke ich das es bei vielen ja daran liegt das Sie früher aufhören wollen weil die Arbeitsbedingeungen in den Firmen nicht unbedingt darauf ausgelegt sind ältere Mitarbeiter im Unternehmen zu behalten da junge viel weniger kosten. An den Punkten sollten Sie mal ansetzen dann würde auch was vorwärts gehen. Abgesehen von den abartigen Lohnnebenosten die im übrigen ja zu einem nicht unerheblichen Teil daraus resultieren.
Rente mit 70? Sahne
Sahne:

Was bringt die Rente mit 70, wenn...

 
12.11.02 09:38
#6
die Menschen im Durchschnitt mit 60 aufhören zu arbeiten?

Rente mit 70? Dixie
Dixie:

Da sollte man schon unterscheiden

 
12.11.02 09:45
#7
auf der einen Seite die, die bis 27 studieren und sich dann ein paar Jährchen auf einem Bürostuhl den Hintern blankwetzen, um dann mit 50 wegen "Papierallergie" in Frührente gehen. Dann gibt es da noch die, die seit dem 15. Lebensjahr arbeiten (und damit meine ich arbeiten!), auf dem Bau, auf den Straßen, in Gebäuden bei Wind und Wetter, bei Hitze und Kälte und die mit 50 oder 55 einfach kaputt sind. Sollen die sich mit 70 immer noch auf's Gerüst schleppen?
Vielleicht sollte ein Gesetz erlassen werden, dass alle Arbeitnehmer mit spätestens 65 einfach erschossen werden? Würde eine Menge Geld sparen, oder?
Rente mit 70? Pocket
Pocket:

Klar Berufsunfähigkeit ist ausgeschlossen

 
12.11.02 10:06
#8
Natürlich gibt es einen Teil der Frührentner die aufgrund der Beanspruchung in Ihrem Job früher aufhören müssen. Die meinte ich auch nicht. Ich sage nur das man unterbinden muss das Leute einfach nur deswegen in Rente gehen weil sie keine Lust mehr haben und sich sagen las doch irgendeinen anderen Vollidioten für mich arbeiten. Dieser Anteil wird nämlich immer mehr. Und das ist ein großes Problem was sich auch durch das Rentenalter mit 70 nicht ändern wird. Warum an dieser Stelle nicht angefangen wird ist mir unverständlich. Stattdessen wird sich wie die kleinen Kinder gestritten. Und der eine hackt auf dem anderen rum wie blöd der doch ist das er nichts geregelt kriegt.  
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Rente mit 70? vega2000
vega2000:

Die Rente wird abgeschafft

 
12.11.02 10:07
#9
Jeder über 60 & ohne Arbeit wird erschossen!
Rente mit 70? 848431
Rente mit 70? Dixie
Dixie:

eben nicht pocket!

 
12.11.02 10:24
#10
Wenn Du das Unglück hast mit 55 berufsunfähig zu werden, was mittlerweile sehr erschwert worden ist, kannst Du Dich mit dem bischen Geld, dass Du dann noch kriegst, auch gleich aufhängen.
Rente mit 70? Pocket

richtig das stimmt

 
#11
resultiert aber eben auch daher das kein Geld mehr da ist, um es denen zu geben die darauf angewiesen sind.  

--button_text--