Remigration und Rückkehr

Beiträge: 24
Zugriffe: 2.198 / Heute: 1
Remigration und Rückkehr watn kappes
watn kappes:

Remigration und Rückkehr

7
07.10.15 20:34
#1
Die EU plant offenbar, hunderttausende Flüchtlinge in ihrer Heimatländer in Afrika zurückzubringen. Länder wie Niger sollen gezwungen werden, ihre Bürger zurückzunehmen – sonst werden Hilfszahlungen an die Staaten eingestellt und Strafen verhängt.

deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/...frika-deportieren/

Ein gutes Beispiel ist auch die jüdische Remigration oder Rückkehrer aus Exilen.
Viele Juden sind auch wieder aktuell wegen den Anfeindungen in z.b. Frankreich oder Deutschland auf dem Weg nach Israel.


Begriffe: Als Rückkehrer bzw. Remigranten werden Personen verstanden, die nach einer bestimmten Zeit freiwillig oder erzwungen in ihr Herkunftsland zurückkehren. So genannte Gastarbeiter, die in ihr Herkunftsland zurückgehen, sind demnach als Remigranten einzuordnen – quantitativ die bedeutendste Gruppe in Deutschland. Spätaussiedler, die nach Deutschland kommen, fallen dagegen nicht unter den Remigrationsbegriff. Sie kommen zwar aufgrund ihrer deutschen Herkunft in die Bundesrepublik, sind aber nicht selbst aus Deutschland ausgewandert. In der wissenschaftlichen Auseinandersetzung liegen die Forschungsschwerpunkte auf den unterschiedlichen Remigrantentypen, ihren Motiven, ihrer Reintegrationsfähigkeit und den Einflüssen auf ihr Heimatland.

www.gesis.org/fileadmin/upload/...itraege/Migration_2006-2.pdf
www.migration-info.de/artikel/2007-04-11/...en-forschungsstand
Remigration und Rückkehr vega2000
vega2000:

So machen wirs,

3
07.10.15 20:40
#2
wir drohen den Ostländern, daß wenn sie ihre Bürger nicht zurücknehmen, zahlen wir keinen Soli mehr...

*freu*
Remigration und Rückkehr Grinch
Grinch:

Jau Vega... das wäre es...

2
07.10.15 20:44
#3
Remigration und Rückkehr Crossboy
Crossboy:

@vega: die bleiben aber mal schön hier

2
07.10.15 20:54
#4
ich habe mich an den Anblick des dekorativen Abhängens
vor dem örtlichen Lidl bereits gewöhnt.

Die gehören einfach dazu...
Remigration und Rückkehr Grinch
Grinch:

Die nehmen uns die Lidl-Stehplätze weg...

 
07.10.15 21:37
#5
und das sind dazu noch Protestanten und so... man weiss ja was die so machen!  
Remigration und Rückkehr Crossboy
Crossboy:

@Grinch: nix da - alle streng katholisch

2
07.10.15 22:00
#6
auch der bulgarische Bettler am S-Bahn-Parkplatz
(im übrigen total authentisch mit Krücke und 8933-Tage-Bart)
war heute um 06:22 in der Frühe am Start.

Da können die jungen Schlips-Schnösel mal lernen
was "Commitment" heißt...

Remigration und Rückkehr watn kappes
watn kappes:

EU plant Flüchtlings-Deportation

4
10.10.15 12:19
#7
Remigration und Rückkehr 20432166
börsennews.de: Die EU plant offenbar, hunderttausende Flüchtlinge in ihrer Heimatländer in Afrika zurückzubringen. Länder wie Eritrea und Niger sollen gezwungen werden, ihre …
Remigration und Rückkehr watn kappes
watn kappes:

Basierend auf ein geleaktes Dokument

 
10.10.15 12:22
#8
Bei The Times muss man sich aber einloggen um den vollen Artikel zu sehen.

www.thetimes.co.uk/tto/news/world/europe/article4578486.ece

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Remigration und Rückkehr bigfreddy
bigfreddy:

"kommunizierenden Röhren"

 
18.12.15 18:58
#9
Frau BK Merkel mag es gerne mathematisch bzw. naturwissenschaftlich um sich zu erklären.  

Mit der legalen und der illegalen Migration verhalte es sich wie mit "kommunizierenden Röhren", sagt Merkel.
Je mehr Flüchtlinge legal nach Europa kämen, desto weniger illegale gebe es, und umgekehrt. Und die faire Verteilung in Europa, die faktisch nicht vorankommt, könne sich wie eine "Exponentialkurve" entwickeln, also: Erst geht es ganz langsam, und dann immer schneller.


www.t-online.de/nachrichten/ausland/eu/...uropa-broeckelt.html

Remigration und Rückkehr watn kappes
watn kappes:

Verfassungsrechtler Prof. Rupert Scholz

4
01.01.16 16:14
#10
Remigration und Rückkehr heavymax._cooltrader
heavymax._co.:

@wk:gottlob ham noch paar in D d vollen Durchblick

3
01.01.16 16:20
#11
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!
Remigration und Rückkehr watn kappes
watn kappes:

Wir verlassen im Moment den Rechtsstaat

2
01.01.16 16:24
#12
Über Strafvereitelung im Amt und Taugenichtse und Schwätzer.
Ein Wachrüttel Interview und Augenöffner mit dem Ex-Verfassungsschutzpräsident von Thüringen Roewer.

Remigration und Rückkehr Dr.UdoBroemme
Dr.UdoBroem.:

Ausgerechnet der ehemalige Chef des

6
01.01.16 16:42
#13
th. Verfassungsschutzes will was von Rechtsstaatlichkeit erzählen *lol*

War das nicht die Behörde, die den ganzen NSU finanziert und gedeckt hat? Oder warum musste der Mann gleich abdanken?
Ich bin nicht nachtragend, vergesse aber nichts(H. Wehner)
Remigration und Rückkehr king charles
king charles:

#10

 
01.01.16 16:59
#14
und was hat das mit der aktuellen Flüchtlingssituation zu tun?

Grüsse King-charles
Remigration und Rückkehr watn kappes
watn kappes:

Was zum Inhalt des Videos zu sagen ?

 
01.01.16 17:03
#15
Oder nur spekulatives Zeug zum besten geben ?
Remigration und Rückkehr Radelfan
Radelfan:

#13 Und (vielleicht) Erhellendes für @kappes

 
01.01.16 17:05
#16
über den wunderbaren Ex-Verfassungsschutzchef Roewer, der sich ja als ausgesprochener "Unterstützer" der NSU hervorgetan hatte!
Remigration und Rückkehr 20817233
Update November 2014: Thüringens Ex-Verfassungsschutz-Chef Helmut Roewer beginnt mit der November-Ausgabe 2014 der rechten Zeitschrift "Compact" eine Artikel-Serie über "Meisterspione des 20. Jahrhunderts. Das Blatt zeichnet sich durch eine nationalistische, verschwörungstheoretische u ...
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
Remigration und Rückkehr watn kappes
watn kappes:

#15 zu # 13

2
01.01.16 17:12
#17
und zu #14 kann ich nur lachen :-)

Was Flüchtlinge mit der Flüchtlingssituation in Deutschland zu tun haben kann ich dir auch nicht sagen.........bin ich ratlos.


Uff...... Herz bleib stark und lieber Herrgott schmeiß mal was vom Himmel
Remigration und Rückkehr watn kappes
watn kappes:

#16 Da hast ja ein geniales linkes Fachblatt

 
01.01.16 17:17
#18
als glaubwürdige Quelle rausgekramt.

Schöne Art vom Thema abzulenken.
Remigration und Rückkehr bigfreddy
bigfreddy:

#18 hat er aber lange suchen müssen

2
01.01.16 18:38
#19
unser sportlicher Biker.

Brandneu: Update November 2014 !!!
Remigration und Rückkehr bigfreddy
bigfreddy:

Ich bin etwas zuversichtlicher geworden

2
01.01.16 18:46
#20
denn das mit der Zwangsrückführung in die Balkanländer läuft an. Wenn auch schleppend und mit hohen Kosten verbunden. Zuversichtlich auch  deshalb, weil der Not gehorchend, auch die Sozis und Teile der Grünen einsehen, dass diese Leute NICHTS bei uns zu suchen haben.  
Remigration und Rückkehr Radelfan
Radelfan:

#19 Das macht die exquisiten Feststellungen

 
01.01.16 18:52
#21
in dieser Zeitschrift aber nicht inaktuell, sondern weist nur noch mal darauf hin, was für ein toller Typ dieser Herr Roewer wirklich ist.

Und daher für die Fans von Herrn Roewer nochmal ein Bericht aus einer unverdächtigen Quelle!

www.sueddeutsche.de/politik/...ar-eher-ein-kuenstler-1.1409910
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
Remigration und Rückkehr badtownboy
badtownboy:

Dann müßt ihr Fr. Merkel aber ab jetzt loben

2
01.01.16 19:03
#22
wenn das in # 1 so zutreffen sollte.
Vielleicht wollte sie tatsächlich - unter dem Mantel der Menschlichkeit - ein zeitweiliges Chaos auslösen, um dadurch genau das Gegenteil herbeizuführen, wovon sie anfangs einen Anschein abgegeben hat.
Welche Ziele Merkel verfolgt und ob dahinter noch andere Absichten stecken , weiß niemand.
Philanthropische Beweggründe bei Merkel schliesse ich aber aus.
Remigration und Rückkehr Dr.UdoBroemme
Dr.UdoBroem.:

Sie sammelt gar keine Briefmarken?

 
01.01.16 19:17
#23
Ich bin nicht nachtragend, vergesse aber nichts(H. Wehner)
Remigration und Rückkehr Dr.UdoBroemme

Was ich immer nicht verstehe, warum jedem

 
#24
Politiker jegliche menschliche Gefühlsregung abgesprochen wird.
Wenn ein Politiker etwas entscheidet, dann anscheinend immer aus berechnendem Kalkül, eiskalt wie ein Roboter, souverän in jeder Lebenssituation.

Ich hingegen kann mir vorstellen, dass sogar Kriege aus gekränkter Eitelkeit, persönlichen Animositäten oder ähnlichem geführt werden.

Genauso können auch Mitleid, persönlicher Background(hier christliches Elternhaus) oder schlicht die Tagesform eine Rolle spielen.
Ich bin nicht nachtragend, vergesse aber nichts(H. Wehner)


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--