Rekord: Im Elektroauto

Beiträge: 3
Zugriffe: 469 / Heute: 1
Rekord: Im Elektroauto Fischbroetchen
Fischbroetche.:

Rekord: Im Elektroauto

 
27.10.10 06:50
#1
7 Stunden für 600 km Autobahn wirklich ein Langsamkeitsrekord.

Berlin - Mit einer Fahrt von München nach Berlin hat ein Elektroauto in der Nacht zum Dienstag einen Langstrecken-Weltrekord für Elektrofahrzeuge aufgestellt. Der vom Berliner Akku-Hersteller DBM Energy umgebaute Audi A2 legte die 600 Kilometer in sieben Stunden ohne Zwischenhalt zurück. Wirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP) sprach von einem "großartigen Erfolg". Die Förderung dieser Pionierleistung habe sich voll ausgezahlt. Die in Deutschland entwickelte Batterietechnik müsse jetzt in Serienfertigung gehen und für den breiten Einsatz in Elektroautos angeboten werden. Seite 19
http://www.welt.de/print/welt_kompakt/...on-Muenchen-nach-Berlin.html
Im Sparmenü mit Softdrink und Pommes für 2,99
http://www.youtube.com/watch?v=l_3tdRClhfI
Rekord: Im Elektroauto friwija
friwija:

Man muß sich allerdings fragen,

 
30.10.10 13:25
#2
wieso so eine kleine Firma in der Lage ist, so ein Auto bzw. Batteriesystem zu konzipieren woran die großen Autofirmen seit Jahren forschen. Wird dort das Forschungsinvestitiongeld für sinnloses Zeug verprasst??
Rekord: Im Elektroauto Rigomax

Rekordauto ist abgebrannt. Vermutlich Batterie-

 
#3
problem. Lithium-Akkus sind nun mal nicht so einfach zu handhaben wie NiMH-Akkus. Vor Jahren schon gab es Probleme mit Notebook- und Handy-Akkus, sogar mit Todesfällen.

Zu dem abgebrannten Auto schreibt SPON:
www.spiegel.de/auto/aktuell/0,1518,740135,00.html


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--