Razzia bei Ikea

Beitrag: 1
Zugriffe: 264 / Heute: 1
Razzia bei Ikea joker67

Razzia bei Ikea

 
#1
Wallau/Düsseldorf (rpo). Wegen des Verdachts auf Bestechung ist die Deutschland-Zentrale der Möbelhauskette Ikea im hessischen Wallau durchsucht worden. Die Razzia in der Zentrale sowie mehreren Büros und Privaträumen in 21 weiteren Orten fand am Dienstag statt, wie eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft Frankfurt/Main bekannt gab.
Die Justizbehörde bestätigte damit im Kern einen Bericht der "Bild"-Zeitung. Bundesweit seien an der Aktion 120 Beamte von Bundeskriminalamt, örtlicher Polizei und Steuerfahndung beteiligt gewesen.


Drei Verdächtige sitzen nach den Worten von Sprecherin Doris Möller-Scheu seit Mittwoch in Untersuchungshaft. Bei ihnen handle es sich um zwei Bauleiter der Ikea Verwaltungs GmbH im Alter von 48 und 56 Jahren sowie den 44-jährigen Geschäftsführer eines Düsseldorfer Unternehmens, der unter Bestechungsverdacht steht.

Die zwei der Bestechlichkeit beschuldigten Bauleiter sollen von mehreren Firmen Geld- und eventuell auch Sachleistungen angenommen haben. Im Gegenzug bevorzugten sie nach den bisherigen Ermittlungen die Unternehmen bei der Auftragsvergabe. Insgesamt geht es laut Möller-Scheu um Geldbeträge von rund 670.000 Euro.



Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--