Quo Vadis Dax 2010 - Das Original

Beiträge: 96.279
Zugriffe: 7.558.536 / Heute: 58
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original Kalimero-77
Kalimero-77:

cornhollo

 
21.06.10 08:45
keine angst, ich verzweifel nicht ;-)

war ein schlechter trade. fertig aus.

mund abwischen u. erst mal seitenlinie
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original Cayman
Cayman:

dax 5min

5
21.06.10 08:47
das potenzial auf der oberseite dürfte zunächst ausgeschöpft sein und das hoch könnte vorerst bei max. 6357 liegen.
von hier aus sollte es erstmal eine konsolidierung geben, die den dax bis 6277 zurückführt.
nachhaltige kurse über dem JH bei 6343 verschaffen dem dax aber weiteres potenzial. es ist nicht auszuschliessen dass der dax die 6400 knapp übersteigt.
(Verkleinert auf 87%) vergrößern
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original 327733
Die Glückseligkeit ist der Zustand vollkommener Befriedigung, vollkommener Wunschlosigkeit, ein Ideal, dessen Verwirklichung durch sinnvolles Wirken und Zusammenwirken erstrebbar ist.
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original Mautzz
Mautzz:

oh

 
21.06.10 08:48
menno, fängt ja für bärenfreunde heute günstig an -.- 110p im minus, 70p bis zum ko...
das sit doch einfach nur unfair, warum eröffnen die nicht ma wieder 100 p im minus? weil die es nicht wollen, so siehts aus
wenn die 6000 nochmal kommt und ncht vorher die 6400 kann ich froh sein
warte erstmal th ab, glaub das war noch nicht alles *indietischkantebeisst*
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original Cornholio
Cornholio:

alles klar Cullen

 
21.06.10 08:49
wenn es nach Dir geht, gibt es an den Börsen nur eine Richtung, nach oben. Das ist erst recht ein Schwachsinn...
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original oegeat
oegeat:

zur Info

4
21.06.10 08:50

fdax ... man stößt sich nun im kanal ... dazu meine Daxüberlegungen anno ...

(Verkleinert auf 65%) vergrößern
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original 327737
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original TraJoe
TraJoe:

cullen - waere schoen, dich wieder haeufiger hier

 
21.06.10 08:58
zu lesen. in der tat sind viele neue hinzugekommen und wenn man schon laenger dabei ist, sieht man immer wieder die gleichen typischen verhaltensweisen.

davon abgesehen ist bei einem derart gigantischen sprung übers wochenende natürlich irgendwo mit einem pullback zu rechnen. bloss sollte man den nicht aus dem bauch heraus, sondern mit ordentlichem setup traden.

im übrigen lach ich mir 'nen ast darüber, wie gestern L&S und sogar heute morgen noch igmarkets diesen move voellig unterschätzt haben.
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original flatfee
flatfee:

moin

2
21.06.10 09:06
das ist mal ne krasse eröffnung und das nur weil china sagt wir machen VIELLEICHT etwas - letztlich aber haben sie noch nix gemacht hat.

res wurden einfach übersprungen - jetzt muss er sie auch halten können - aber davon muss man esrtmal ausgehen.

also ist wieder warten angesagt - shortchance ergibt sich aus oegats chart

viel spass heute
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original jezkimi
jezkimi:

Heißelady, tut

 
21.06.10 09:08
mir Leid. Dich hat's erwischt. Ich geh schon lange am Freitag keine Risiken mehr ein. Das kostet nur Lehrgeld. Jetzt bist du schlauer.
Bo 4 Be
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original Cullen
Cullen:

cornholio

6
21.06.10 09:09
ich longe und shorte - sofern ich das mit meinem gewissen vereinbaren kann ;-)
beim letzten downer vor wenigen wochen habe ich die ersten 25-30 % verpasst, bin dann in die puten rein und es ging heftig abwärts. schon damals wurde ich dafür belächelt, dass ich so lange gezögert habe mit den shorts.
ich gehe nur auf nummer sicher.

Also darfst du gerne den helden spielen und shorten. Ich halte gewiss nicht viel von OEs Bullengeschrei und den 8000 Punkten bis Ende des jahres. Allerdings ist das ständige gegen den Trend traden auch nicht viel besser.
Jeder muss seine ENtscheidungen für sich selbst treffen - Glorreicher Sieg oder totale Niederlage - Depot weiter ausbauen - oder Depot verstümmeln.

So und jetzt ab ins Bettchen mit dem Cullen - 3 Uhr morgen... genießt den Sommeranfang ;-) in 9 Std fahre ich mit paar Freunden mit meiner "Nussschlale" raus - bei 34 Grad versteht sich ;-)
Ich sagte ja jeder muss seine ENtscheidungen für sich selbst treffen....

-----denkt immer dran, ist doch nur Geld, also nicht aufregen.....
IN CHARTS WE TRUST
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original tscheche
tscheche:

so ich bin short

 
21.06.10 09:28
bei 26 mit sl bei 50
ich poste unter ausschluss jeglicher gewährleistung
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original oegeat
oegeat:

zur Info

2
21.06.10 09:29

übersicht .... alles im plan siehe hier

(Verkleinert auf 69%) vergrößern
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original 327753
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original orient express
orient express:

moin moin der macher hat es euch doch gesagt

 
21.06.10 09:42
liebe bärengemeinde der dax wird steigen und wer jetzt short geht wird feststellen das er in eine mega sqezze reinläuft denn genau jetzt fangen die meisten bären fleissig an zu shorten, für mich als bulle sehr gewünscht denn ich kann mir jetzt ganz gemütlich mein sl von 6150 auf 6280 setzen und den sonnigen tag geniessen , denn mittlerweile habe ich gut 550 punkte am stück mit nur einem meiner scheine geschafft.
Wer so gehandelt hat wie von mir empfohlen kann sich wirklich zu denn intelligenten stressfreien tradern zählen , denn hin und her macht taschen leer und short in bullenmärkten ist mord.
nice day um 17.30 wird der tag nochmal aufgerollt einfach geil i am the gratest...lach
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original Trash
Trash:

auch bei 25

 
21.06.10 09:42
short,sehr verhalten eventuell ausbaubar....der momentane Aufwärtstrend wird zu steil...das es weiter nach oben geht,steht für mich ausser Frage...aber nach unten muss jetzt so langsam auch mal wieder getestet werden. Meine Faveziel dafür ist das mehrmals bestätige Bereich um 6150, SL eng bei 35

Cräsh inne Täsch ?
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original Pelirom
Pelirom:

und das "blöde" GOLD steigt weiter...

 
21.06.10 09:44

wessen Oma oder Opa von dien hiesigen Mitspielern hat denn heute wieder ein Stückle für die Enkel gekauft?

Schon eigenartig - gerade heute - oder eigentlch auch wieder nicht verwunderlich.

Der run auf´s Gold lässt offensichtlich nicht nach. Wie ich bereits vermutete: Jeder will zur Beruhigung - oder sagen wir just for fun - ein paar Stückle im Safe haben und das geht bestimmz so weiter..

Übrigens ist/war heute wieder so ein Tag, an dem man fast wetten konnte, dass meine geposteten 6336 (als ich rein schaute) sicherlich nicht der Tiefststand für heute sein können! Bei all diesen Umständen heute... und jetzt sind wir schon bei 6316. Die schnellen Puts von heute morgen bei 6360 haben ihr Soll für heute schon erfüllt.. Gratulation - wo´s nun hingeht, weiss keine Sau...

Quo Vadis Dax 2010 - Das Original Tony Ford
Tony Ford:

krasses GAP...

 
21.06.10 09:47
das wäre schon krass, wenn dieses MegaGap nicht geschlossen werden sollte.
Wie man an den P/C-Radios sieht, wird da geshortet was die Derivatebörsen hergeben.

Komischerweise macht der DAX bisher keine Anstalten dieses Gap schließen zu wollen. Naja wie es scheint, will eben keiner der Anleger, die Aktien besitzen Gewinne mitnehmen, nachdem ein neues Jahreshoch in Aussicht steht und der Trend nach oben zeigt.

Was folgen könnte ist ein netter Squeeze und ein offen gebliebenes Gap.
Sicherlich sehr ungewöhnlich aber in der Ausnahmesituation in der wir uns diese Wochen befinden muss man mit allem rechnen, eben auch mit einer ungezügelten Rally und Übertreibungen.

Naja und scouty hat sich ja gleich mal aus dem Staub gemacht und wird jetzt zunehmend in Bedrängnis kommen, indem er sich gegen den Trend stämmt.
Natürlich trotzdem Schade, dass er nicht mehr dabei ist, denn auch wenn ich völlig anderer Meinung bin, so hat er seine Meinung und Argumente eigentlich meist vernünftig vorgetragen und hat auch mich z.B. niemals angegangen oder beleidigend eingewirkt.

scouty ich hoffe man sieht dich bald mal wieder und dass du auch einen Plan B hast.
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original tscheche
tscheche:

so der short ist weg

 
21.06.10 09:49
12 pkt +++ der tag fängt gut an
ich poste unter ausschluss jeglicher gewährleistung
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original Shenandoah
Shenandoah:

Break away GAP oder Mega short chance....

 
21.06.10 09:51
mit hoher wahrscheinlichkeit mega short chance...das break away GAP "bräuchte " nicht geschlossen werden wenn sich der DAX heute gleich über das Jahreshoch bei 6341 schliessen würde und halten würde...

nach dem steilen anstieg der letzten wochen plus eignetlich schlechte kontjunkturdaten plus meag GAP inklusive Jahreshoch wäre es sehr verwunderlich.

Ergo, Short reingelegt
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original orient express
orient express:

scouty hat ja ganz gute ansätze gehabt

 
21.06.10 09:51
als als er dann anfing sich von der bärenwelt anstecken zu lassen ging das trader konto eben baden , schade für scouty wahrscheinlich heisst es wieder arbeiten gehen um ein traderkonto sich leisten zu können...lach
Wer long ist hat den staat im rücken dagegen kann und wird noch nichtmal ein hedgefonds was anrichten können merkt euch das
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original Tony Ford
Tony Ford:

nur noch 680 Punkte...

3
21.06.10 09:55
bis 7000  ;-)
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original Peking
Peking:

moni

 
21.06.10 09:57
Kupfer +4%
dann habe ich ETFs auf Kupfer verkauft.
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original Newcomer0077
Newcomer00.:

haha

3
21.06.10 10:00
Wer nicht hören will muss es sein Depot fühlen lassen...ist das geil..., oder etwa nicht Checker?? lol

7000 folgen noch diesen Sommer...und hier werden sich noch so einige wundern, was die Börse doch für eine tolle Umverteilungsmaschine ist...nur leider eben nicht die gleiche wie die des Vater Staats...an der Börse geht das Geld der kleinen Leute in die Taschen der großen...haha
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original Pelirom
Pelirom:

ist Schadenfreude wirklich angebracht ?

 
21.06.10 10:01

wegen den lumpigen 6360 die wir vor 2 Stunden hatten ?

Ich zolle auf jeden Fall den Leuten hier Respekt, die das Hoch von heute morgen für ihre puts nutzten und die so wie ich - davon überzeugt waren, dass es (möglicherweise nur kurzfristig) runter gehen musste. Da steckte eine gewisse Logik (und ein klein wenig Mut) dahinter, die für die letzten 2 Stunden nachvollziehbar war. Diese kurzfriste ? Entwicklung hatte sich mMn laut und deutlich angekündigt.

Das war spitze ! und wie es nun weitergeht? werfen wir die Münze...

Quo Vadis Dax 2010 - Das Original tscheche
tscheche:

na hoch gehts

 
21.06.10 10:04
sagen doch alle hier und die bild schreibt es auch ,also
long ist on
ich poste unter ausschluss jeglicher gewährleistung
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original orient express
orient express:

wie kann man sich nur wegen 50 punkten freuen

4
21.06.10 10:06
wenn man 150 auf der lonseite machen kann besser noch seit 5700 600 punkte oder noch besser bis zur 7000 weitere 700 machen kann , dieses getrade werde ich nicht nachvollziehen können, das hat nur was mit angst zu tun und wenn man nagst hat sollte man die finger von der börse lassen
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original Jaden
Jaden:

Wer mir heute morgen gefolgt ist

 
21.06.10 10:06

liegt wie ich mit meinem Turbo Bull fast 50 Punkte im Plus, SL gerade mal nachgezogen, ohne große Chartechnik, was so hoch anfängt kann nur fallen, deshalb kann man ohne bedenken bei einer solchen Eröffnung extrem hoch oder niedrig direkt den long oder Short reinlegen..

Alos @cullen war Short doch wohl die richtige Wahl:-)))

DAX wird sich nun um die 6.300 einpendeln, nach oben dürfte es erstmal gewesen sein, sehe nun Korrekturen bis 6.100 - 6.120 folgen...


Seite: Übersicht ... 1874  1875  1877  1878  ...

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--
}