Privater Reichtum - öffentliche Armut

Beiträge: 5
Zugriffe: 231 / Heute: 2
Privater Reichtum - öffentliche Armut Nurmalso
Nurmalso:

Privater Reichtum - öffentliche Armut

6
23.06.10 20:27
#1

Nach Angaben des Bundesverbandes deutscher Banken ist das Geldvermögen der Deutschen im vergangenen Jahr um 239 Milliarden Euro gestiegen und erreichte insgesamt 4,67 Billionen Euro. Es wäre interessant neben die „Schuldenuhr“ eine „Reichtumsuhr“ zu stellen, die den Zuwachs an Geldvermögen in Deutschland in jeder Sekunde misst. Der Betrachter würde vermutlich staunen, dass die Reichtsumsuhr erheblich schneller laufen würde. Die Schulden der öffentlichen Hand haben in den letzten 10 Jahren von 1.199 Milliarden Euro (1999) auf 1.657 Milliarden Euro (2009), also um 458 Milliarden zugenommen. Das Geldvermögen stieg im gleichen Zeitraum von 3.539 Milliarden Euro auf 4.672 Milliarden Euro, also um 1.133 Milliarden Euro. Ein Anstieg des privaten Reichtums um zweieinhalbfache der öffentlichen Schulden. Man könnte auch sagen, das Geldvermögen der Kreditgeber ist fast um 1.133 Milliarden gestiegen, während die Schuldenlast der Steuerzahler um 458 Milliarden gewachsen ist. Darin zeigt sich die ganze Perfidie, dass die Bundesregierung mit ihrem „Sparpaket“ das Geld nun gerade von denen holen will, die in den letzten Jahren ihr einziges „Vermögen“, nämlich ihre Arbeit verloren haben.

http://www.nachdenkseiten.de/?p=5967

Privater Reichtum - öffentliche Armut Muppetshow
Muppetshow:

Na dann schmeißen wir alle zusammen

 
23.06.10 20:32
#2
und ziehen den Karren raus aus´m Dreck.
Privater Reichtum - öffentliche Armut textkritisch
textkritisch:

Warum sollen immer die abgeben,die genug haben?

 
23.06.10 21:19
#3
Umgekehrt klappts doch auch prima ;o)
Privater Reichtum - öffentliche Armut blindfish
blindfish:

ja, absolut richtig, nurmalso...

 
23.06.10 21:24
#4
und deshalb gibt es auch keinen grund, das geldvermögen der reichen zu retten, wenn mal wieder ne bank abkackt - gleiches risiko für alle...
Jegliche Beschädigungen sind vom Hersteller gewollt und stellen keinen Mangel dar!

FRANKEN is nicht Bayern - und wir wollen euch auch nicht ;-))
Privater Reichtum - öffentliche Armut textkritisch

Bloß vergessen, dass

 
#5
die die Geldvermögen besitzen, immer direkt oder indirekt den politischen Handlungsrahmen abstecken.


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--