pharmaschmierereien

Beiträge: 5
Zugriffe: 263 / Heute: 1
pharmaschmierereien cap blaubär
cap blaubär:

pharmaschmierereien

5
19.06.13 15:09
#1
pharmaschmierereien 16051695
Der dänische Pharmakonzern Lundbeck hat laut EU-Kommission Millionen an die Konkurrenz gezahlt, um billigere Medikamente gegen Depressionen zu verzögern. Deshalb müssen fünf Firmen insgesamt 146 Millionen Euro Geldbußen zahlen, darunter auch Merck.
pharmaschmierereien HansS Alami
HansS Alami:

Da dürften selbst die verhängten Strafen ja nicht

2
19.06.13 20:21
#2
allzu wehtun.

"Der Umsatz mit Antidepressiva betrug 2002 weltweit etwa 17,1 Milliarden Dollar. Der Handel mit Antidepressiva ist damit der drittgrösste Umsatzbringer der Pharmabranche."
www.irresein.de/swindle.html

Vorausgesetzt die o.a. Quelle ist nur halbwegs glaubwürdig, käme die Strafe gegenüber den Pharmakonzernen, dem eines Freispruchs gleich.

Schmankerl am Rande "... Lundbeck kündigte rechtliche Schritte gegen die EU-Entscheidung an. Die Vereinbarung habe "den Wettbewerb auf dem Markt nicht stärker eingeschränkt als über den Patentschutz hinaus, den Lundbeck bereits innehatte". ..." lol

Nach meinem Verständnis sind also rechtswidrige Absprachen nicht strafbar, wenn sie im Augenschein der rechtswidrig handelnden Pharmamafia ausversehen keinen signifikanten Mehrwert erwirtschaften?!

Pharma-Lobbyisten aller Länder vereinigt euch degen diese unsägliche Eurojudikative, wir wollen eine genetisch reine Weste.

@cap blaubär Endlich mal ein wirklich interessanter Beitrag, der aber leider in der Versenkung zu verschwinden droht. Wäre schon interessant, die Meinung von Juristen hier zu hören, imo.
pharmaschmierereien Depothalbierer
Depothalbierer:

wer schluckt eigentlich diese ganzen angtidepres-

 
19.06.13 20:27
#3
siva???

unsere gesellschaft ist doch fast perfekt und alle sind glücklioch so einen schwachsinn braucht doch kein mensch.
gott, vergib uns unsere schuld, unsere gläubiger weigern sich!

jetzt erst recht!! CO2 und spaß dabei !!

"politiker sind nicht an weisungen gebunden, wohl aber an überweisungen"
pharmaschmierereien HansS Alami
HansS Alami:

Umsatz 2002 ... 17,1 Milliarden Dollar !!

 
19.06.13 20:33
#4
10% davon gehen sicherlich auf Grinch's Eloy, imo.
pharmaschmierereien badtownboy

erfundene psychische Krankheiten bei Kindern

 
#5
und Jugendlichen sind ein Milliardengeschäft und verursachen oftmals erst Krankheiten.

Tatsächlich war es doch früher so,  hatte ein Kind mal einen Wutanfall, wurde dies als ganz normal angesehen, heute wird sofort eine " Krankheit "  diagostiziert und es gibt die volle Ladung Pillen.

www.gesundheitlicheaufklaerung.de/...ord-durch-die-psychiatrie


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--