Petra Pau fordert mehr Schutz für Politiker

Beiträge: 6
Zugriffe: 739 / Heute: 1
Petra Pau fordert mehr Schutz für Politiker potzzzblitz
potzzzblitz:

Petra Pau fordert mehr Schutz für Politiker

2
15.03.15 16:14
#1
Politik zu machen, die Nazis nicht gefällt, ist lebensgefährlich.

So ein Klima der Angst darf nicht entstehen.
Petra Pau fordert mehr Schutz für Politiker 19548161
Morddrohungen gegen Politiker und Hass-Demos vor ihren Privatwohnungen: Petra Pau hat die Situation erlebt, vor der sich der... jetzt lesen
Petra Pau fordert mehr Schutz für Politiker cap blaubär
cap blaubär:

muss gegen die verursacher gegen bandenmässige

2
15.03.15 16:22
#2
kriminalität vorgegangen werden,da reich dann auch datt strafmass  
Petra Pau fordert mehr Schutz für Politiker Timchen
Timchen:

komisch, dass es ihr erst auffällt

 
15.03.15 16:37
#3
als sie selbst davon betroffen ist.
Ist aber nicht nur auf Nazis beschränkt.
Kann auch bei anderen Bevölkerungsgruppen passieren.
Ich glaube Weitblick ist was anderes, das nennt sich eher Angst.
Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven.
Petra Pau fordert mehr Schutz für Politiker potzzzblitz
potzzzblitz:

Die Polizei handelt immer erst, wenn

 
15.03.15 16:39
#4
es schon zu spät ist.
Petra Pau fordert mehr Schutz für Politiker potzzzblitz
potzzzblitz:

Petra Pau sagt das schon seit längerer Zeit

 
15.03.15 16:40
#5
Das Problem ist nicht frisch, aber wahrscheinlich viel intensiver geworden.
Petra Pau fordert mehr Schutz für Politiker Pluton

#4 no way... biste also doch

 
#6
für nen überwachungsstaat?!?  ;D

blaubär hat schon alles gesagt. strafverfolgen und gut is. da brauch man nich noch mehr security aka öffentliche unkosten.

die schose könnt man auch als politischen mobbing angehen.
ne demo oder nen umzug erlauben der als ziel die privatadresse eines politikers hat, gehört einfach mal bestraft. und erst recht als "lichterumzug".
kein bock auf pöbel mit fackeln in der hand.




Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--