Parlamentswahl Italien 2022

Beiträge: 38
Zugriffe: 3.514 / Heute: 1
Parlamentswahl Italien 2022 Hurt
Hurt:

Parlamentswahl Italien 2022

6
26.09.22 06:48
#1
Hier kann über das Ergebnis der Parlamentswahl in Italien diskutiert werden.
Ich bitte alle User von Beleidigungen gegenüber Politiker, Usern oder anderen Menschen abzusehen!

Linksradikale, oder faschistoide Meinungen sind hier genauso nicht erwünscht.

Ansonsten hoffe ich auf viele interessante Beiträge und Meinungen.

Quelle der Grafik: www.n-tv.de/

(Verkleinert auf 78%) vergrößern
Parlamentswahl Italien 2022 1334784
Parlamentswahl Italien 2022 Nokturnal
Nokturnal:

Man könnte Meinen die Zeit der

2
26.09.22 07:01
#2
Linksliberalen ist vorbei, hoffen wir es !
Parlamentswahl Italien 2022 Hurt
Hurt:

Nok.

4
26.09.22 07:31
#3
Für mich ist das jetzt erst einmal eine Wundertüte, da ich Frau Meloni nicht wirklich einschätzen kann.
Aber du könntest recht haben, dass sich die Gesellschaften wieder mehr nach Rechts drehen.

Ob das jetzt für Europa, bzw. Deutschland, Italien gut ist? Ich glaube da müssen wir erst einmal abwarten.
Gerade in diesen Zeiten der aufgeheizten Stimmungen, muss man wohl mal wieder einen Schritt zurück treten, um sich die Sache in Ruhe anzuschauen.
Parlamentswahl Italien 2022 Hurt
Hurt:

Aktienmarkt & Euro

2
26.09.22 07:36
#4
Der Dax gibt in der Vorbörse schon mal 0,8% ab und der Euro geht auch um einen halben Prozenpunkt in die Knie.
Erstmal sehen wir wohl Verunsicherung.
Parlamentswahl Italien 2022 Petersfisch
Petersfisch:

Nach den Drohungen von v.d.Leyen

6
26.09.22 07:39
#5
war vielleicht sogar ein Stück weit Trotz bei einigen Wählern vorhanden.
Es ist wirklich ein Unding, was sich diese Frau erlaubt.


www.handelsblatt.com/politik/...aben-werkzeuge-/28701932.html
Parlamentswahl Italien 2022 Nokturnal
Nokturnal:

#5 Verzweifelung lässt manch einen komplett

6
26.09.22 07:51
#6
den Verstand verlieren...obwohl man sagen muss, war er jemals vorhanden bei dieser Unperson ?
Parlamentswahl Italien 2022 Timchen
Timchen:

Ist das nicht Wahlbetrug?

6
26.09.22 08:41
#7
Eine blonde Frau mit dem Namen Meloni aufstellen?
Kein Wunder, dass alle liebestollen Italiener die Melonen gewählt haben.
Die Wahl muss unverzüglich wiederholt werden
und zwar so lange bis das Ergebnis stimmt.
Frau voll der Laie bitte übernehmen sie, Frau Merkel hat viel Zeit,
sie kann die Wahlbeobachterin spielen.
Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven.
Parlamentswahl Italien 2022 Lionell
Lionell:

yes

3
26.09.22 08:56
#8
Gratulation nach Italia
Hoch lebe
oder
God save Melini
und
Salvini
Prima
weiter so
Ungarn,Italia,Schweden

Ps.
Wann zieht Deutschland nach
und nicht vergessen
Germany first
Germany first
No zur Ukraine
No zur Ukraine
Parlamentswahl Italien 2022 Tante Lotti
Tante Lotti:

War mal ein flotter Feger die Meloni.

2
26.09.22 08:58
#9
Parlamentswahl Italien 2022 Nokturnal
Nokturnal:

Nun kann man nur hoffen

2
26.09.22 09:01
#10
das der EU Sumpf mal trocken gelegt wird.
Parlamentswahl Italien 2022 Tante Lotti
Tante Lotti:

„Ich bin Giorgia.

4
26.09.22 09:15
#11
Ich bin eine Frau, ich bin eine Mutter, ich bin Italienerin, ich bin eine Christin. Das werden Sie mir nicht wegnehmen.“

Parlamentswahl Italien 2022 boersalino
boersalino:

Grazie Italia

7
26.09.22 09:25
#12
Dank auch an Ursula, ohne die dieses Ergebnis nicht so deutlich ausgefallen wäre.
Parlamentswahl Italien 2022 Hurt
Hurt:

vdL

4
26.09.22 09:40
#13
Ja das war wirklich beschämend einer Nation vor der Wahl zu drohen und damit die Wahl beeinflußen zu wollen.
An dem Demokratieverständnis muss die gute vdL noch arbeiten.

Ansonsten finde ich das Ergebnis von Berlusconi beachtenswert. Trotz seiner ganzen Eskapaden im Leben hat er dennoch fast 8% der Stimmen bekommen. Ich meine der Mann ist auch schon 86! Musste teilweise im Wahlkampf gestützt werden.....
Fehlte es wirklich an Alternativen?
Parlamentswahl Italien 2022 boersalino
boersalino:

Über 79 Jahre alt & nicht sichtbar dement

2
26.09.22 10:54
#14
Da können die USA noch was lernen.
Parlamentswahl Italien 2022 Hurt
Hurt:

Alter Berlusconi

 
26.09.22 11:03
#15
Nach Wikipedia und anderen Quellen, wird er am 29. September 86.

de.wikipedia.org/wiki/Silvio_Berlusconi
Parlamentswahl Italien 2022 Philipp Robert
Philipp Robert:

7:01. Vorbei die Zeit der Linksliberalen ?

4
26.09.22 11:51
#16
Oder nehmen sie, obwohl die Mehrheit repräsentierend, nur eine Auszeit und räumen das Feld für eine zum Pfuschen prädestinierte Minderheit von Ewiggestrigen ? (Letztere müssen nicht nur demente AltkatholikInnen im weitesten Sinn sein.)
Die taz insinuiert einen Treppenwitz.
Die Mehrheit der Ita­lie­ne­r*in­nen hat linksliberal gewählt, dennoch werden die erstarkten Rechtsnationalisten künftig das Land regieren. Ein Desaster mit Ansage.
Parlamentswahl Italien 2022 lucy
lucy:

Demokratie Ade...die Wahlen werden heute von

3
26.09.22 13:54
#17
den ÖR und den Zeitungen massivst beeinflusst.
Denke an die Präsidentenwahl in Österreich, als ein Rechter der FPÖ , Hr. Hofer , weit vorne lag und durch eine konzentrierte Aktion aller Medien dann doch noch ein "Grüner" - Van der Bellen-  Präsident wurde.
Oder wie eine Koalition Schwarz-Blau durch den ORF, Krone, aber auch deutsche Medien usw. in Österreich durch massiven Druck auf BK Kurz aufgelöst wurde und durch die Neuwahlen wieder -, Dank Van der Bellen, -die Grünen plötzlich wieder ins Parlament und sogar in die Regierung kamen.
Die Presse ist der Königsmacher. So funktioniert leider Demokratie in Österreich, der EU, BRD und sogar in den USA.
Parlamentswahl Italien 2022 Tante Lotti
Tante Lotti:

Georgia will Italien Würde uns Stolz zurückgeben.

 
26.09.22 14:58
#18
Parlamentswahl Italien 2022 goldik
goldik:

#10:54 .."& nicht sichtbar dement " -Stimmt, der

 
26.09.22 14:58
#19
war schon immer so.
Parlamentswahl Italien 2022 der boardaufpasser
der boardaufp.:

ein Politiker (Frau) mehr, dem

4
26.09.22 15:02
#20
das eigene Volk wichtig ist und nicht auf Selbstzerstörung aus ist.
Respekt!
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)
Parlamentswahl Italien 2022 der boardaufpasser
der boardaufp.:

Zum Glück gibts die Merkel

6
26.09.22 15:06
#21
nicht mehr. Ansonsten könnte man davon ausgehen, dass ihr die Ergebnisse nicht gefallen hätten und die Wahl in Italien wiederholt werden müsste!

;)

Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)
Parlamentswahl Italien 2022 Lionell
Lionell:

Grandioso Italia

2
26.09.22 15:58
#22
suuper Melani
suuper Salvini
God save Italia
Fantastico-Bella Italia
Parlamentswahl Italien 2022 Philipp Robert
Philipp Robert:

Die Nächste bitte...

4
26.09.22 16:09
#23
Wie wär´s nach der Mette aus Dänemark,  nach der Mary Elizabeth "Liz" und  nach der Papessa Giorgina aus Italy, also wie wär´s jetzt endlich mit Alitsche aus Germany ?
Starke Weiber braucht Europa, um den vielen Fremden die Grenzen zu zeigen.
Viel Feind, viel Ehr - das gilt  naturgemäß auch für Fremdenfeindlichkeit.

pbs.twimg.com/media/...NCXgAEJC_0?format=png&name=900x900
Parlamentswahl Italien 2022 Babcock
Babcock:

#23 Und ggf. noch ne Adlige dazu: Trixi

2
26.09.22 16:55
#24
vermählte von Adebar!

Dieses Gespann im Verein mit Stimmungsmache in den bunten Blättern bringt auch noch einige Perzente!
Parlamentswahl Italien 2022 DarkKnight
DarkKnight:

Das wird das Ende des EURO sein.

6
26.09.22 17:05
#25
Spätestens bis 2025.

Letztlich isses doch so, dass in vielen europäischen Ländern (uns eingeschlossen) die Leute das Gefühl haben, dass die Politik ihre Interessen verrät. Frau Meloni hat es wohl erfolgreich rübergebracht, dass sie im Gegensatz zu ihren Vorgängern nicht der ausführende Hampelmann des (nicht gewählten) EU-Triumvirats sein möchte.

Mal sehen, ob sie das durchhält ... und, falls ja, ob sie das überlebt.

Unser EU-Triumvirat ist nämlich nach eigenem Bekunden der Auffassung, dass nur SIE wissen, was gut für uns ist. Gerne und immer wieder gegen unseren Willen. Basis ihrer Weltanschauung ist die Mutmaßung, dass nur eine einheitlich geführte EU gegen die Blöcke "USA" und "China" unsere vermeintlichen Interessen durchsetzen können.

Aber das konnten wir bislang eben NICHT. Wir waren und sind Handlanger der USA.

Und die Italiener haben erstmals gesagt: Stopp, bis hierhin und nicht weiter .. und ich denke, weitere Länder werden folgen.

Damit ist das Ende der EU quasi mit dieser Wahl geboren worden.

Sanktionen über Nicht-Auszahlung von EU-Geldern wird m.E. zum Ausstieg aus dem EURO führen.

Nur mal so laut gedacht ...  
Parlamentswahl Italien 2022 qiwwi
qiwwi:

Keine Panik - in Italien wird sich nichts ändern

5
27.09.22 12:17
#26
Die werden sich über kurz oder lang wieder gegenseitig politisch zerfleischen. Ich sehe das ganz gelassen.
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#27

Parlamentswahl Italien 2022 goldik
goldik:

Keine Anschläge?

2
27.09.22 13:52
#28
www.vorwaerts.de/artikel/...reme-lebenslanger-haft-verurteilt
Ungarn: Rechtsextreme zu lebenslanger Haft verurteilt
Anti-Terror-Einheit verhaftet Jugendlichen, der Anschläge in ...
www.balaton-zeitung.info/30850/...nschlaege-in-ungarn-plante/
Bombenanschlag in Budapest: Polizisten waren Ziel des ...
www.tagesspiegel.de/politik/...iel-des-anschlags-3759238.html
Parlamentswahl Italien 2022 Lionell
Lionell:

Einzelfall

 
27.09.22 16:10
#29
13;52
Parlamentswahl Italien 2022 DarkKnight
DarkKnight:

noch kurz ne Info zu Meloni und die US Eliten

4
27.09.22 16:44
#30
Interessante Zusammenstellung, m.E. sollte man mal darüber nachdenken: kann es sein, dass die USA eine schleichende Zersetzung der EU (und auch des EURO) betreibt? Der Gedanke an die Planspiele zum PNAC aus den 90ern drängt sich auf.

"Seit Februar 2021 ist Giorgia Meloni Mitglied im „Aspen Institute“, ein mächtiger „Think-Tank“ der Rockefeller Gruppe. Der CEO des Instituts ist wiederum auch Mitglied des WEF. Auch den „Grünen Pass“ hatte Meloni zunächst unterstützt....Meloni wurde im Kabinett Berlusconi IV im Jahr 2008 Jugendministerin. Berlusconi war ebenfalls in P2 verwickelt, wo auch die CIA mitgemischt hatte..."

Quelle: tkp.at/2022/09/26/melonis-verbindungen-zur-us-elite/

Altes Fazit: trau keinem mehr ...
Parlamentswahl Italien 2022 Hurt
Hurt:

DarkKnight

 
27.09.22 17:17
#31
Ich würde dich bitten von Mutmaßungen in diesem Thread abzusehen.
Hier sollen Fakten sprechen und nicht irgendwelche Infos, wo man sich dann etwas zusammen bastelt.

Parlamentswahl Italien 2022 Philipp Robert
Philipp Robert:

Historischer Hintergrund

 
27.09.22 20:55
#32
Dieses Video wird aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen nicht abgespielt. Wenn Sie dieses Video betrachten möchten, geben Sie bitte hier die Einwilligung, dass wir Ihnen Youtube-Videos anzeigen dürfen.
Parlamentswahl Italien 2022 qiwwi
qiwwi:

Erste Konflikte in Melonis Bündnis

2
27.09.22 21:22
#33
Die italienische Wahlbehörde bestätigt die klare Mehrheit für Giorgia Melonis Rechtsbündnis. Dass die designierte Ministerpräsidentin...
Parlamentswahl Italien 2022 Philipp Robert
Philipp Robert:

Eher die letzten Konflikte (bis dato).

2
27.09.22 22:33
#34
https://www.kaffeeland.at/blog/wp-content/uploads/...pp_cold_brew.jpg

Italien hat sich in der Pandemie zur Bildung einer Regierung der nationalen Einheit durchgerungen.  Doch spätestens mit den Wahlen 2023 wird der Konsens Geschichte sein
Parlamentswahl Italien 2022 goldik
goldik:

#16:10 Bitte nochmal hinschauen, wenn schon

 
27.09.22 22:41
#35
dann :" Einzelfälle."
Parlamentswahl Italien 2022 Philipp Robert
Philipp Robert:

Blubo

2
03.10.22 13:06
#36
Nachwirkendes Blubbern im Untergrund des Wahlprogramms der Meloni-Brüder nebst Kommentar.

https://www.ariva.de/forum/...utschland-571393?page=3404#jumppos85108

Kommentar:
„Man kann das, oberflächlich betrachtet, so interpretieren, dass wir uns den Ast absägen, auf dem wir sitzen, wenn wir die Umwelt nicht schützen. Mit ein bisschen Hintergrundwissen kann man darin aber klar eine rechtsextremistische Ideologie herauslesen.(…) Die Theorie des Geoterminismus, die etwa um 1870 herum entstand, behauptet,. dass der Mensch durch seine Umwelt geprägt und definiert wird. Bei den Nationalsozialisten ist daraus die sogenannte Blut-und Bodenideologie entstanden, einer der zentralen ideologischen Bausteine des Rassismus im sog. Dritten Reich. “
(…) „Der `deutsche Herrenmensch´ fühlte sich zur Weltherrschaft berufen, weil er angeblich in Auseinandersetzung mit der germanischen Natur, den tiefen Wäldern, den langen Wintern, den überlangen Wintern den überlegenen Genpool entwickelt hätte.“
https://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/...c-4ec3-adf3-39422e77c104
Parlamentswahl Italien 2022 Philipp Robert
Philipp Robert:

Assoziatives Intermezzo

 
09.10.22 10:55
#37
Dieses Video wird aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen nicht abgespielt. Wenn Sie dieses Video betrachten möchten, geben Sie bitte hier die Einwilligung, dass wir Ihnen Youtube-Videos anzeigen dürfen.
Parlamentswahl Italien 2022 Philipp Robert

Arrivano

 
#38
Dieses Video wird aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen nicht abgespielt. Wenn Sie dieses Video betrachten möchten, geben Sie bitte hier die Einwilligung, dass wir Ihnen Youtube-Videos anzeigen dürfen.


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--