Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 1500  1501  1503  1504  ...

PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen

Beiträge: 46.899
Zugriffe: 8.259.171 / Heute: 412
Paion 2,02 € +0,00% Perf. seit Threadbeginn:   +56,59%
 
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen ROI100
ROI100:

Nur mal ala Anlehnungswert

 
17.02.17 12:01
Zitat:"Die USA, Japan und viele andere Länder außerhalb der EU haben eigene Zulassungseinrichtungen. Alle Zulassungseinrichtungen nehmen Gebühren von den Herstellern; die Bearbeitung eines Zulassungsantrags für ein Arzneimittel mit einem neuen Wirkstoff kostet bei der EMA beispielsweise im einfachsten Fall rund 260.000 Euro."Zitatende.

Quelle: Homepage vfa.de (die forschenden Pharmaunternehmen)
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#37527

PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen Martin8787
Martin8787:

schenkung?

 
17.02.17 15:14
wie soll ich denn das verstehen?
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen IMB2910
IMB2910:

Schenkung verstehen?

3
17.02.17 15:21
Das ist ja mal eine ganz lustige Frage! Wenn ich jemanden etwas schenke, dann möchte ich, dass sowohl der Besitz einer wie auch das Eigentum an einer Sache an eine anderen Person übergeht. In diesem Falle hat Mariola Söhngen ihrem Sohn ihre Bezugsrechte geschenkt.  
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen clint65
clint65:

finde ich toll,

2
17.02.17 15:28
mit der Schenkung an den Sohn!  
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen IMB2910
IMB2910:

Ich auch!

3
17.02.17 15:30
Das würde sie nämlich niemals machen, wenn die Papiere wertlos wären…
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen clint65
clint65:

richtig IMB2910,

 
17.02.17 15:34
so etwas gehört sich nicht. Sie macht das mit bestem Gewissen. Muss dann eigentlich eine Meldung kommen, ob der Sohn diese ausübt oder verkauft? Beim Verkauf der BZR wäre es ja nur eine steuerliche Angelegenheit, quasi ein geldwerter Vorteil für den Sohn. So etwas noch nie gesegen -  man lernt nie aus!
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen clint65
clint65:

vielleicht haben wir uns

 
17.02.17 15:52
ja zu früh gefreut und die BZR hat der Sohn über München verkauft. Ich habe einen Teil Paion-Aktien verkauft, um die BZR in Aktien umzuwandeln. Weiss nicht, ob die Söhngens genug Geld haben, um die Aktien zu zeichnen, ist ja nicht wenig. Und wenn zum Beispiel WS einen Teil seines Paion-Bestandes verkauft, um die BZR wahrzunehmen, dann wird das hier wieder negativ ausgelegt ...

Man lernt nie aus!
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen Neutralo
Neutralo:

Schenkung

 
17.02.17 17:10
wenn ich jemand etwas schenke, dann muss ich ab einer gewissen  Höhe die Schenkung versteuern, auch wenn es ein eigenes  Kind ist. Da sind manche Menschen dann ganz erfinderisch, um die Regeln substantiell etwas anders wie gewohnt auslegen zu können. Man kann vieles probieren, einiges kann auch mal klappen.
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen die Zwei
die Zwei:

schenkungen

 
17.02.17 17:17
an kindern sind bis 450000€ steuerfrei alles was drüber ist muß versteuert werden.
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen Goldsuchender
Goldsuchender:

Meldung ohne Bedeutung

 
17.02.17 17:24
Ob der Sohn  kauft oder verkauft werden wir nicht erfahren; daher ist die Meldung uninterssant.
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen Neutralo
Neutralo:

die Zwei

 
17.02.17 17:56
fast richtig......lach
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen Fortunato69
Fortunato69:

Hallo

 
17.02.17 18:40
ist hier jemand bei flatex ? gerne per BM
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen mc.cash
mc.cash:

Habe mal ein Konto dort Angemeldet

 
17.02.17 19:32
aber nach den ersten Orders bin ich da ganz schnell wieder weg!
Zahlst zwar nur 4,90 Order Gebühr aber die Gutschrift dauert ewig. Wenn Du mal von einer Aktie zur anderen wechseln willst und das Geld dafür benötigst ist der Kurs der anderen Aktie auch schon wieder um einiges gestiegen bevor du Stunden später dein Geld überhaupt gutgeschrieben kriegst.

Jetzt bin ich bei der Ing im Direkthandel ab 9,90 aber dort wird alles gleich Verbucht,sobald Verkauft wurde haste dein Geld schon auf dem Konto und kannst es gleich wieder anlegen.
Genauso bei Überweisungen wird immer sofort gebucht!
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen Minusrendite
Minusrendite:

Mit Ing.DiBa

 
17.02.17 20:13
macht man meines Erachtens nichts verkehrt. Ebenso mit Consorsbank. Hängt natürlich von den Gepflogenheiten ab, was die Anzahl der Transaktionen anbelangt.

Schönes Wochenende!
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen Fred53
Fred53:

S Broker

 
18.02.17 07:54
mit Tradersoftware. Komme damit super klar. Gutschriften und Geld aus Veräußerung sind sofort da und die haben eine gute Rabattstaffel. Teilweise gebe ich meine Order telefonisch durch klappte bis jetzt ohne eine Verzögerung.
Die BZ Rechte sind auch sehr schnell verfügbar und du bekommst auch noch Post.
Ich bin sehr zufrieden mit dem Leistungsangebot.
Service ist für mich sehr wichtig und die telefonische Erreichbarkeit.
Montag versuche ich mal meine BZ per email zu ordern.
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen mc.cash
mc.cash:

bei der sparkasse mußte ein konto haben

 
18.02.17 09:54
Welches die sich wiederum durch kontofürungs Gebühren bezahlen lassen.
Wer heute noch bei der Sparkasse ist  kann nicht rechnen  oder ist wegen Mutti bei der Bank weil die das konto eröffnet hat.
Rechnet euch nur mal die kosten für 1 Jahr aus!
Wer mit Aktien handelt trifft seine Entscheidung eh selbst also kann er es online gleich selber machen und spart schon das erste Geld.
Telefonische  Order ist auch teurer würd ich nicht machen sparste 5 Euro.
ING DiBa ist kostenlos !  
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen Goldsuchender
Goldsuchender:

so langsam macht sich auch bei den Pushern....

 
18.02.17 11:22
....schlechte Stimmung breit. Sehr viele rechnen mit "fallenden" Kursen.
Ernüchterung hilft einen realistischeren Blick zu erhalten.

Noch etwas:
Keiner hat bisher geschrieben, dass er noch Bezugsrechte dazu gekauft hat. Sehr löblich.
Lessons learnt!!!!
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen die Zwei
die Zwei:

interessant

 
18.02.17 11:28
und warum! ich bin zuversichtlich.
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen Fred53
Fred53:

mc.cash

 
18.02.17 16:06
Habe ich mir gerade angeschaut und dort angerufen. Eins a Service am Telefon bin sehr gut informiert worden und alle meine Fragen sind beantwortet worden.
Das werde ich machen.
Schönes Wochenende  
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen mc.cash
mc.cash:

Ein letztes noch zur Bank

 
19.02.17 08:46
Bargeldabhebung kostet bei manchen Banken schon viel Geld wenn du woanders abhebst.

Bei der ING DiBa bei Automaten mit Visazeichen kostenlos an den Meisten ARAL Tankstellen bei uns und Tanken fährt mann ja sowiso.
Und eine Gebühr für die Geldkarten jedes Jahr wie bei Volksbanken und Sparkassen kenne ich da gar nicht.

Das sind ja alles Kosten die mann sich sparen kann (Kontoführungsgebühr,gebühren Bargeldabhebung,Kartengebühr,Überweisungsgebühr usw.

Das war jetzt mal nur so zum Anregen an alle weil wir uns hier ja schon Ärgern wenn wir nur 10 cent
zu früh gekauft haben (-:

Aber vieleicht macht uns unsere Paion ja alle Reich!!!!!!!
Schönen Sonntag an alle  
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen woroda
woroda:

Hat jemand Erfahrung

 
20.02.17 09:19
mit der Onvistabank? Danke für Info.
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen kohlelang
kohlelang:

immer das gleiche Spielchen

 
20.02.17 11:43
Lediglich 20% über dem Bezugskurs der neuen Aktien.

Das reicht nicht.
Nicht bei Paion.

In der Vergangenheit ist der Kurs nach dem Ende der Bezugsfrist regelmäßig unter den Kurs der neuen Aktien abgetaucht.

Warum sollte es diesmal anders sein ?
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen nuuj
nuuj:

es kommt oft

 
20.02.17 12:32
anders als man denkt. Ich denke KE ist recht preiswert. Daher wird nach meiner Erfahrung der Kurs nicht unter die 2,05 gehen. Es kann natürlich auch sein. Man steckt da nicht drin. Ich denke auch, dass der, der die restlichen BR´s kauft kein Interesse an niedrigeren Kursen hat. So wird wohl die 2,05 eine Unterstützung bleiben.
Zu Onvista. Habe damit keine Erfahrung. Onvista gehört ja seit kurzem zu Comdirect. Comdirect und Consors sind recht teuer. ETF bei Consors oder Comdirect bei ca. 10000 Euronen so an die 20 Euro. Bei Flatex 5,90 Euro. Da sind aber große Serviceunterschiede. Ich mache schon mal so. Kaufe Fonds (ETF) bei Flatex. Übertrage das dann zur Comdirect, wenn es Prämie gibt.
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen Lippold
Lippold:

woroda

 
20.02.17 12:38
Hallo
Ich handele über die Onvista Bank und bin sehr zufrieden.
Funktioniert alles ohne Probleme und ist auch alles seriös.
Meine Hausbank handelt für ihre Kunden auch über Onvista
und so bin ich darauf gekommen.
Ich kann nichts negatives berichten.
   Gruß Lippold

Seite: Übersicht ... 1500  1501  1503  1504  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Paion Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
15 2.539 Paion: Daten / Fakten / Nachrichten / Meinungen Kassiopeia JoeUp 13.11.19 20:15
87 46.898 PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen gurke24448 Egwhacker 12.11.19 01:58
  39 Alle Jahre wieder / Fragen zur HV Kassiopeia JoeUp 18.05.19 08:54
  62 Paion BICYPAPA nuuj 10.04.19 09:54
4 831 PAION Die Fledermaus im Steigflug BICYPAPA nuuj 11.03.19 15:18

--button_text--