Ohne Merkel hätte es keinen Brexit u Trump gegeben

Beiträge: 36
Zugriffe: 2.035 / Heute: 1
Ohne Merkel hätte es keinen Brexit u Trump gegeben Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Ohne Merkel hätte es keinen Brexit u Trump gegeben

5
27.01.17 19:20
#1
als Präsident der USA. Denn die Wahlausgänge waren äußerst knapp und die abschreckende
Wirkung der chaotischen Flüchtlingspolitik könnten die entscheidenden Prozentpunkte ver-
ursacht haben.

www.welt.de/politik/deutschland/...h-Bedingungen-stellen.html

Trotzdem wird man nun auch bei Befürwortern der Flüchtlingspolitik zur Kenntnis nehmen müssen, dass der deutsche Kontrollverlust im Herbst 2015 international enorm irritiert hat.
Überall steht Merkels Migrationspolitik zur Wahl

Nach der Abwahl einer liberal-konservativen Regierung in Polen und dem Brexit ist diese amerikanische Präsidentschaftswahl schon der dritte Sieg von Populisten, die vor dem deutschen Beispiel warnen.


Ohne Merkel hätte es keinen Brexit u Trump gegeben NoTrail
NoTrail:

Nur Deutschland

2
27.01.17 19:29
#2
wird weiterhin auch über 2017 gesund mittig regiert von unserer geschätzten und weltweit geachteten Kanzlerin Angela.

Deutschland. Unser Fels in der Brandung. Von der Welt.
Ich bin stolz auf unsere Kanzlerin, die sich gegen das rechte Pack wacker-taff-souverän behauptet und mit Herz und Hirn regiert.
Ich werde sie erst nicht mehr wählen, wenn sie die Radieschen von unten sieht.
Ohne Merkel hätte es keinen Brexit u Trump gegeben noidea
noidea:

Merkel

6
27.01.17 19:38
#3
mit Herz und Verstand..lol

Sie regiert wohl eher gegen geltendes Recht und gegen die eigenen Bürger !

Für nichts ist Geld da....weder für Bildung noch für Infrastruktur.....aber dann werden mal locker 5 Millionen für den Wahlkampf Clinton locker gemacht und an die Clinton Stiftung überwiesen. Die Stiftung wurde übrigens nach der Wahl aufgelöst  !  Da was Steuergeld !!! Und wieder ein Rechtsbruch....die Liste würde sich locker fortsetzen lassen :-)
Ohne Merkel hätte es keinen Brexit u Trump gegeben Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Eindrucksvolle Leistungen Merkels?

7
27.01.17 19:39
#4
1. Spaltung von CDU und CSU
2. Spaltung der Bevölkerung Deutschlands
3. Isolierung Deutschlands in Europa
4. Spaltung Europas
5. Brexit von Großbritannien
6. Machtübernahme von Trump
7. Erhöhte Terrorgefahr in D
8. Einschränkung der Meinungsfreiheit durch unumstößliche Propagandaparolen wie
  Willkommenskultur, offene Grenzen usw. und durch zu löschende angebliche
  Fake News und Hass-Kommentare, die nicht von der Regierung kommen
9. Isolierung von USA durch Hass-Kommentare von der Merkel-Regierung gegenüber
  Trump, z. B. "Hassprediger"
10, Isolierung von Russland durch Hetze gegenüber Putin usw.
Ohne Merkel hätte es keinen Brexit u Trump gegeben NoTrail
NoTrail:

Euer Gejammer nützt nichts

2
27.01.17 19:43
#5
Sie bleibt die mächtigste Frau der Erde, sie wird nicht angeklagt werden wegen Rechtsbruch , aber wiedergewählt und wird den Ariva-Stammtisch überleben.

Was kümmerts die Eiche, wenn die Sau sich an ihr reibt.
Und das ist auch gut so.
Ohne Merkel hätte es keinen Brexit u Trump gegeben noidea
noidea:

NoTrail

2
27.01.17 19:50
#6
Respekt, das war ein sehr fundiertes Posting von Dir #5.....Fakten, Fakten und nochmals Fakten

Ohne Merkel hätte es keinen Brexit u Trump gegeben NoTrail
NoTrail:

Du wirst unsachlich

 
27.01.17 19:53
#7
Ich verweise auf meinen letzten Absatz.
Ohne Merkel hätte es keinen Brexit u Trump gegeben Calibra21
Calibra21:

Im September kriegt die Sozialistin endlich

2
27.01.17 19:56
#8
eine Opposition. Und das ist nicht nur gut so, das ist überfällig.
Ohne Merkel hätte es keinen Brexit u Trump gegeben noidea
noidea:

genau

 
27.01.17 19:57
#9
der letzte Abschnitt lässt auf Dein Niveau schließen :-)
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Ohne Merkel hätte es keinen Brexit u Trump gegeben Calibra21
Calibra21:

Oppositionsführer AfD

 
27.01.17 20:12
#10
Ich freu mich drauf !
Ohne Merkel hätte es keinen Brexit u Trump gegeben Weckmann
Weckmann:

#5: Nicht zu vergessen:

2
27.01.17 20:12
#11
11. Spaltung der AfD
12. Spaltung der Menschheit in Männer und Frauen
13. Spaltung der Erde in eine Nord- und eine Südhalbkugel
14. Spaltung von Rubensrembrandt in Rubens und Rembrandt (könnte ja so sein...)
15. Spaltung der Bayer AG
Ohne Merkel hätte es keinen Brexit u Trump gegeben BarCode
BarCode:

Und was ist mit dem Kälteeinbruch

2
27.01.17 20:16
#12
im Januar? Hat sie damit etwa nix zu tun? Mit ihrer Scheißpolitik gegen die Klimaerwärmung?
Alles ist relativ.
Ohne Merkel hätte es keinen Brexit u Trump gegeben Weckmann
Weckmann:

Selbstverständlich, wie konnten wir das nur

 
27.01.17 20:20
#13
vergessen. Aber zum Glück wird Trump das ja ändern und heizt sein Land ordentlich auf...
Ohne Merkel hätte es keinen Brexit u Trump gegeben BarCode
BarCode:

Alles und jeden

3
27.01.17 20:21
#14
spaltet sie. Aber spaltet sie etwa mein Kaminholz? Nein. Wie immer: Für den kleinen Mann tut sie mal wieder nix!
Alles ist relativ.
Ohne Merkel hätte es keinen Brexit u Trump gegeben Weckmann
Weckmann:

#10: Kommst Du ohne Führer nicht aus?

 
27.01.17 20:21
#15
Ohne Merkel hätte es keinen Brexit u Trump gegeben NoTrail
NoTrail:

An meiner Verstopfung ist sie auch schuld

3
27.01.17 20:22
#16
zuwenig Wasser getrunken. Aus Rücksicht auf Afrika. Merkel hätte Trinkwasser nach Afrika liefern müssen. Hat sie nicht. Jetzt schlechtes Gewissen. Kein Wasser getrunken. Verstopfung.
Ohne Merkel hätte es keinen Brexit u Trump gegeben Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Das ist jedoch nicht alles:

 
27.01.17 20:53
#17
11. Zickzack-Kurs in der Energiepolitik, was Deutschland so ziemlich den weltweit
     teuersten Strom beschert hat.
12. Förderung des Dieselantriebs und Vernachlässigung des E-Motors.
13. Verschleppung und Verschärfung der Probleme der Euro-Zone.
14. Veraltetes IT-Niveau (etwa Neunziger-Jahre des vorigen Jahrhunderts, sogar Nord-
     korea ist weiter).
15. Lässt deutsche Unternehmen in den USA durch die dortige Justiz unverhältnismäßig  
     ausplündern (Deutsche Bank, VW)
usw.
Ohne Merkel hätte es keinen Brexit u Trump gegeben Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Das ist eine wirklich vernichtende Bilanz

2
27.01.17 20:55
#18
und jeder andere deutsche Politiker wäre schon lange zurückgetreten.
Ohne Merkel hätte es keinen Brexit u Trump gegeben Katjuscha
Katjuscha:

ohne Merkel gäbe es auch keine Flüchtlinge

3
27.01.17 21:00
#19
auf dieser Welt, und daher auch keinen Front National und keine AFD.

;)
the harder we fight the higher the wall
Ohne Merkel hätte es keinen Brexit u Trump gegeben NoTrail
NoTrail:

Du bist wahnsinnig

 
27.01.17 21:00
#20
Ohne Merkel hätte es keinen Brexit u Trump gegeben Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Die Wahrheit ist

3
27.01.17 21:04
#21
wahnsinnig und die Bilanz Merkels ist wahnsinnig niederschmetternd und demotivierend,
aber durch merkeltreue Medien ist alles super.
Ohne Merkel hätte es keinen Brexit u Trump gegeben Katjuscha
Katjuscha:

genau, DIE Medien sind alle einheitlich

 
27.01.17 21:17
#22
merkeltreu.

Und überhaupt, Flüchtlinge sind nie ein Thema in diesem Medien, und die AFD darf sich nie in Talkshows etc. äußern. Voll die Diktatur.
the harder we fight the higher the wall
Ohne Merkel hätte es keinen Brexit u Trump gegeben Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

von alle habe ich nichts geschrieben

3
27.01.17 21:38
#23
du zeigst mal wieder deine mangelnde Fähigkeit zu differenzieren und Texte richtig wiederzugeben.
Ohne Merkel hätte es keinen Brexit u Trump gegeben Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Kleiner Quiz

 
27.01.17 21:42
#24
„Europa steht vor der akuten Gefahr, zusammenzubrechen. Die Aufbauarbeit von zwei Generationen steht vor der erneuten Zerstörung.“

Und das aufgrund des Fehlverhaltens der Regierungschefin Angela Merkel.

Wer hat das gesagt?

Ohne Merkel hätte es keinen Brexit u Trump gegeben Geldbert
Geldbert:

Kleines Quiz, wenn schon!

 
27.01.17 21:46
#25
Ohne Merkel hätte es keinen Brexit u Trump gegeben HMKaczmarek
HMKaczmarek:

Hach, wie sehne ich

5
27.01.17 22:01
#26
...das politische Ende Muttis und ihrer hörigen Klatschhasis herbei... *schwelg*

Uuupps, sorry, man wird ja wohl noch träumen drüfen...  

Und der Rotkäppchensekt wird wohl doch noch zu Essig... ):

Ohne Merkel hätte es keinen Brexit u Trump gegeben Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

# 25 Richtig,

 
27.01.17 22:11
#27
und wie lautet die Antwort?
Ohne Merkel hätte es keinen Brexit u Trump gegeben HMKaczmarek
HMKaczmarek:

Doch nicht etwa the greatest "Oppositionsführer

2
27.01.17 22:14
#28
...for the Pack" ever?          

Pruuuuuuuuuuust...  
Ohne Merkel hätte es keinen Brexit u Trump gegeben 967472
Ohne Merkel hätte es keinen Brexit u Trump gegeben Katjuscha
Katjuscha:

#23 Humor is halt nich so deine Stärke

 
27.01.17 22:26
#29
Ist bei euch Witzboiölden ja meistens so.

Nur zur Info. Ich hab nicht behauptet, du hättest das geschrieben. Aber wie gesagt, man müsste als Rechtspopulist Humor haben. Das ist offensichtlich ein Ding der Unmöglichkeit.
the harder we fight the higher the wall
Ohne Merkel hätte es keinen Brexit u Trump gegeben Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

# 29 Du bist unfreiwillig komisch,

4
27.01.17 22:38
#30
schade, dass du es nicht merkst, aber ein provinzieller Horizont reicht nicht einmal bis
zu den eigenen Füßen.
Ohne Merkel hätte es keinen Brexit u Trump gegeben Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Was könnte Merkel noch schaffen?

3
27.01.17 23:06
#31
16. Austritt Italiens aus der Euro-Zone
17. Zerfall der Euro-Zone
18. Zusammenbruch des Sozialsystems aufgrund unkontrollierter Zuwanderung
19. Enteignung der Sparer über Bargeldabschaffung
20. Bundeswehreinsatz im Inneren
Ohne Merkel hätte es keinen Brexit u Trump gegeben Karlchen_V
Karlchen_V:

Es gibt Schlimmeres:

 
27.01.17 23:17
#32
Sie verleiht dir das Bundesverdienstkreuz. ;o)
Ohne Merkel hätte es keinen Brexit u Trump gegeben Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Aber nun soll Rettung kommen:

2
27.01.17 23:20
#33
China soll die europäischen Werte retten.

Tatsächlich ist China schon dabei die zukunftsträchtigen Unternehmen in Deutschland
aufzukaufen, z. B. Kuka.
Ohne Merkel hätte es keinen Brexit u Trump gegeben Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Was noch?

 
05.02.17 10:16
#34
21. Hohe Strafzölle auf deutsche Autos?

www.automobil-industrie.vogel.de/...deutsche-oems-an-a-573196/

Der designierte US-Präsident Trump plant offenbar hohe Strafzölle für deutsche Automobilhersteller. In einem einem Interview sagte er der „Bild“-Zeitung und der Londoner „Times“ mit Blick auf deutsche OEMs: „Sie können Autos für die USA bauen, aber sie werden für jedes Auto, das in die USA kommt, 35 Prozent Steuern zahlen.“ Dem Hersteller BMW, der im Jahr 2019 eine Fabrik in Mexiko eröffnen will, legte Trump nahe, die Fabrik in den USA zu bauen.
Ohne Merkel hätte es keinen Brexit u Trump gegeben Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Auch das noch?

 
05.02.17 10:30
#35
22. Handels- und Wirtschaftskrieg mit den USA?

www.wiwo.de/politik/ausland/...-handelskrieg-vor/19341132.html
Ohne Merkel hätte es keinen Brexit u Trump gegeben Rubensrembrandt

Es geht noch weiter:

 
#36
Deutschland hat sich verpflichtet 2 % des BIP für Verteidigunsausgaben aufzubringen. Tatsäch-
licher Prozentsatz ist 1,2 %. Trump wird dies jedoch einfordern. Das bedeutet:
23. Jährliche Mehrausgaben für Verteidigung von 30 Milliarden.


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, Drattle, Fernbedienung, Fillorkill, fliege77, Grinch, qiwwi, Radelfan, SzeneAlternativ, Woodstore
--button_text--