NPD-Fahne weht über deutschem Bahnhof

Beiträge: 23
Zugriffe: 1.177 / Heute: 1
NPD-Fahne weht über deutschem Bahnhof Zwergnase
Zwergnase:

NPD-Fahne weht über deutschem Bahnhof

6
11.10.07 10:28
#1
Unglaublich, wie träge manchmal unsere Politiker sind. Auch so (Duldung eines Schulungszentrums für Neo-Nazis) kann man die Rechten hoffähig machen...


Melle (RPO). Über dem vom Hamburger Rechtsextremisten Jürgen Rieger laut Kaufvertrag erworbenen Bahnhof im niedersächsischen Melle weht seit Dienstag eine Fahne der rechtsextremen Partei NPD.


Das bestätigte am Mittwoch die Stadtverwaltung von Melle auf ddp-Anfrage. Vermutet wird eine Provokation, da die Stadt auf ihr Vorkaufsrecht verzichtet hatte. "Wir denken, dass diese Aktion Druck erzeugen soll. Aber wir werden weiterhin nicht erpressbar bleiben", sagte Stadtsprecherin Sabine Vollmer. Dennoch werde man versuchen, das Symbol der Rechtsradikalen über einen Zwangsverwalter möglichst bald entfernen zu lassen. Dieser habe einen Räumungstitel gegen den Verkäufer erwirken können und besitze deshalb vermutlich bald das Hausrecht über das Bahnhofsgebäude.


Der Kommune war Anfang Oktober der Verkauf des Meller Bahnhofes an den NPD-Funktionär Rieger zum Preis von 700 000 Euro bekanntgegeben worden. Möglicherweise will Rieger dort ein Schulungszentrum für Neonazis einrichten. Die Stadt hat durch eine Verzichtserklärung ein Vorkaufsrecht abgelehnt. Der Kaufvertrag mit Rieger liegt der Stadt inzwischen vor. Der Vollzug des Kaufs sei aber noch nicht erfolgt, sagte Vollmer. Dazu gehöre auch der Eintrag in das Grundbuch und die Zahlung von 700 000 Euro.

NPD-Fahne weht über deutschem Bahnhof 3643746
In Melle ist es zu einem Skandal um eine NPD-Flagge ähnlich dieser gekommen. Foto: ddp

weiter geht's hier ---> http://www.ngz-online.de/public/article/aktuelles/...utschland/488443
NPD-Fahne weht über deutschem Bahnhof Nurmalso
Nurmalso:

Ja und?

10
11.10.07 10:31
#2
Ist die NPD verboten?

Letztlich machen übrigens Leute wie du, Zwergnase, PR für die NPD. Ohne dich hätte ich das gar nicht erfahren.
NPD-Fahne weht über deutschem Bahnhof Nurmalso
Nurmalso:

die NPD wird sich übrigens freuen

12
11.10.07 10:32
#3
über die Abbildung ihrer Fahne auf ARIVA. Zwergnase, echt Klasse!
NPD-Fahne weht über deutschem Bahnhof Zwergnase
Zwergnase:

Nurmalso, geht's noch?

5
11.10.07 10:37
#4
Der Artikel stammt aus der RP und nicht aus 'nem NPD-Werbeblatt. Ignoranten wie du, die lieber die Augen u. Ohren vor solchen Themen verschliessen, verhelfen den Parteien zu Erfolgen. Abgesehen davon wir die RP sicher öfter gelesen, als dieser Beitrag auf Ariva, also halt mal schön den Ball flach und spiel dich hier nicht als Verfechter von Board-Etikette auf. Mach das lieber da, wo es wirklich angebracht ist.
NPD-Fahne weht über deutschem Bahnhof potti65
potti65:

NPD terrorcamp in hamburg

 
11.10.07 10:49
#5
hier ist alarmstufe rot angesagt.das npd terrorcamp bekommt man ganz einfach weg schließt alle getränkemärkte in der umgebung.revolution, ohne bier ist nicht möglich.eine andere möglichkeit,ist die glatzen  betrunken zu machen und dann mit den zug richtung sibirien,zum ausnüchtern.
NPD-Fahne weht über deutschem Bahnhof unruhestand
unruhestand:

Wer ist der Verkäufer des Bahnhofs?

 
11.10.07 10:52
#6
Die Bahn(Mehdorn)?
NPD-Fahne weht über deutschem Bahnhof blindfish
blindfish:

das übel an der wurzel packen...

6
11.10.07 10:56
#7
wäre der bessere weg! also: weg mit den aktuellen regierungsparteien und endlich wieder politik für die menschen machen! dann hat sich dieser rechtsextreme kram bald von alleine erledigt und niemand braucht sich über ein fähnchen aufzuregen... ansonsten muss man sagen, dass nurmalso völlig recht hat!  
NPD-Fahne weht über deutschem Bahnhof BarCode
BarCode:

Wer heute eine Immobilie

13
11.10.07 11:00
#8
die praktisch nix wert ist, teuer verkaufen will, fragt den Herrn Rieger, ob er nicht mal ein ordentliches Angebot macht. Dann streut man das Geücht, die Nazis wollen das kaufen für ein Schulungszentrum.
Und schon gibt es einen Aufschrei der Empörung. Dann ist die Gemeinde gezwungen, um ihren Ruf zu erhalten, das Teil teuer zu kaufen. Wahrscheinlich kriegt Herr Rieger dann eine Provision für den Aufpreis...

Und wenn sich kein Käufer findet, dann hängt man vor der Recvhtswirksamkeit des Vertrages mit Rieger noch schnell ne NPD-Flagge drauf, damit Bewegung in die Sache kommt...


 

Gruß BarCode

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
NPD-Fahne weht über deutschem Bahnhof LarsvomMars
LarsvomMars:

Ja, wie sich Klein-Mäxchen Politik halt so

2
11.10.07 11:02
#9
vorstellt.
Was bleibt denn noch ohne CDU/CSU/SPD? NPD natürlich auch nicht?

Und warum sollten ausgerechnet die restlichen Politiker "Politik für den Menschen" machen, weiß der Himmel was das auch immer sein soll.

Da jeder Mensch andere Präferenzen hat, die leider mit denen anderer Menschen nicht vereinbar sind, könnte es da ein gewisses Konfliktpotenzial geben.

NPD-Fahne weht über deutschem Bahnhof 3643873NPD-Fahne weht über deutschem Bahnhof 3643873
Ministerium für außerplanetarische Angelegenheiten/
Außenkolonienkontaktdienst
NPD-Fahne weht über deutschem Bahnhof Zwergnase
Zwergnase:

unruhe, soweit ich weiss

 
11.10.07 11:06
#10
gehört der Bahnhof einer Privatperson und nicht mehr der DB.
NPD-Fahne weht über deutschem Bahnhof Zwergnase
Zwergnase:

Die Fahne ist übrigens

 
11.10.07 11:23
#11
angeblich mittlerweile entfernt worden...

www.melle-sagt-nein.de/
NPD-Fahne weht über deutschem Bahnhof Depothalbierer
Depothalbierer:

auch diesen bahnhof wird die npd so für 1,5 mio

 
11.10.07 11:32
#12
sofort vertickern, oder?

wie blöd sind eigentlich die politiker, sich immer wieder mit derselben masche abzocken zu lassen.##

aber macht ja nix, sind ja steuergelder, höhöhöh.
NPD-Fahne weht über deutschem Bahnhof Nurmalso
Nurmalso:

Zwergnase,

 
11.10.07 12:13
#13
du bist nur eine Zwergnase. Nur meine Meinung.

Reagierst du eigentlich auf jede andere Meinung pissig beleidigt? Kleiner gott, großer Zwergnase!
NPD-Fahne weht über deutschem Bahnhof BarCode
BarCode:

dh

2
11.10.07 12:34
#14
Du hast das Prinzip nicht verstanden. Er gehört ja der NPD noch nicht. Aber die Verkäufer geben dem Rieger ne Provision, wenn dann der hohe Preis erzielt wird..

Und in diesem Fall ist es ja genau aus diesem Grund anders: Die Gemeinde will sich nicht linken lassen und verzichtet auf das Vorkaufsrecht, weil sie sich eben nicht erpressen lassen will. Wird auch Zeit, dass das aufhört.
Manchmal lohnt es sich, vorher zu lesen...

 

Gruß BarCode

NPD-Fahne weht über deutschem Bahnhof Zwergnase
Zwergnase:

Nurmalso,

 
11.10.07 13:34
#15
ist o.k., lohnt sich m.E. auch nicht bzw. habe auch keinen Bock darauf mich mit dir (darüber) zu streiten. In dem Sinne...ZN
NPD-Fahne weht über deutschem Bahnhof kiiwii
kiiwii:

Was lohnt sich nicht ?

 
11.10.07 13:49
#16
Oder anders gefragt: Warum hast den Thread eröffnet ?

Nur Show ?




MfG
kiiwiipedia
NPD-Fahne weht über deutschem Bahnhof Börsenfreak89
Börsenfreak89:

kiwi

2
11.10.07 13:56
#17
Er wollte auf der Welle der Grünen Sterne reiten.......
NPD & CO KG versprechen viele Grüne.............

-----------------------------------------------
Wer keine Argumente hat, dem bleiben nur Verbote!
NPD-Fahne weht über deutschem Bahnhof Zwergnase
Zwergnase:

kiiwii

2
11.10.07 13:57
#18
den thread habe ich eröffnet, um auf dieses Thema hinzuweisen. Es lohnt sich allerdings nicht, darüber zu streiten, ob die Fahne darin abgebildet ist oder nicht.
Gr., ZN
NPD-Fahne weht über deutschem Bahnhof Zwergnase
Zwergnase:

Börsenfreak, auf grüne Sterne kann

3
11.10.07 13:59
#19
ich sch..ssen, da hab ich eh schon genug von. Warum postest du denn hier?
NPD-Fahne weht über deutschem Bahnhof Cragganmore
Cragganmore:

Barcode - danke !

3
11.10.07 14:05
#20
Genau eine der Problemlösungen, die ich gerade brauche - excellent!

NPD-Fahne weht über deutschem Bahnhof 3644552
NPD-Fahne weht über deutschem Bahnhof Zwergnase
Zwergnase:

Die NPD baut sich eine Märtyrerin

3
30.04.08 11:47
#21
Die rechtsextreme NPD hetzt weiter: Im rheinländischen Stolberg machen die Neonazis jetzt auch mit der Schwester des Anfang April getöteten Kevin P. Propaganda.

VON ANDREAS WYPUTTA

STOLBERG taz Die rechtsextreme NPD instrumentalisiert den Tod des 19-jährigen Kevin P. weiter. Dazu wollen die Neonazis auch eine von der Schwester Kevins erstattete Anzeige wegen Körperverletzung nutzen. Auf verschiedenen rechtsextremen Internetseiten ist von "Terror" gegen Kevins Familie die Rede: Kevins Zwillingsschwester sei "von Ausländern krankenhausreif geschlagen worden", heißt es etwa auf der Domain deutsche-armee.com.

Der aus Eschweiler stammende Kevin war am 4. April erstochen worden. Bereits seit dem 6. April sitzt ein tatverdächtiger 19-jähriger Einwanderer in Untersuchungshaft. Die NPD und ihr rechtsextremes Umfeld versucht seitdem, den Getöteten zum Märtyrer zu stilisieren: Kevin sei "von kriminellen Ausländern ermordet" worden, hetzen die Neonazis - und marschierten bereits dreimal am Tatort, dem rheinländischen Stolberg bei Aachen, auf.

gekürzt, weiter hier:

http://www.taz.de/1/politik/deutschland/artikel/1/...cHash=fd8805248c
NPD-Fahne weht über deutschem Bahnhof 4248716
NPD-Fahne weht über deutschem Bahnhof ecki
ecki:

Tage später bei der NPD die Anzeige gebastelt

2
30.04.08 11:54
#22
und auf der Homepage veröffentlicht, bevor sie dann mit einer fertigen NPD-Story zur Polizei gegangen ist?

Seltsame Sitten. Die totale Machtübernahme, dass Partei, Polizei und Staat eines werden hat auch in Stolberg noch nicht stattgefunden.
NPD-Fahne weht über deutschem Bahnhof Jon Game

genau so ist es Bar Code

 
#23
#13,#14. Ich dachte das wäre nun in der Zwischenzeit allen klar....


@cragganmore

Hoffentlich nur einn Scherz!
Eigentlich ein über dreissig jähriger Macallan Cask Strength.


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--