Notfallplan für Barcelona

Beiträge: 8
Zugriffe: 353 / Heute: 1
Notfallplan für Barcelona Zwergnase
Zwergnase:

Notfallplan für Barcelona

2
19.04.08 00:10
#1
Regierung beschließt Notfallplan - Barcelona trocknet aus

Spaniens Regierung hat einen umstrittenen Notfallplan für die Trinkwasser-Versorgung der Region um Barcelona beschlossen. Er sieht vor, die Gegend über ein neues Pipelinesystem mit Wasser aus Spaniens größtem Fluss Ebro zu versorgen. Barcelona soll auf diese Weise mit rund 50 Milliarden Liter Wasser versorgt werden.

Schlimmste Dürre seit Jahrzehnten

Spanien leidet unter der schwersten Trockenperiode seit Jahrzehnten. Die Autonome Region Katalanien, deren Hauptstadt Barcelona ist, ist besonders schwer betroffen. Dort sind die Wasserreserven in den Stauseen inzwischen auf 19 Prozent gesunken. Sinken sie unter die Marke von 20 Prozent, müssen die Behörden den Wassernotstand ausrufen und den Verbrauch einschränken. "Wenn wir nichts tun und es weiterhin nicht regnet, werden fünf Millionen Menschen im Oktober kein Trinkwasser mehr haben", sagte Vize-Regierungschefin Maria Teresa Fernandez de la Vega nach der Verabschiedung des Notfallplans.

gekürzt, weiter hier:

www.tagesschau.de/ausland/duerre4.html
Die Welt scheint nur noch voller Mißverständnisse zu sein ...
Notfallplan für Barcelona Holgixy
Holgixy:

Notfallplan für die Rückfahrt....

 
19.04.08 00:16
#2
wäre besser ;-)

so, jetzt aber ........


Notfallplan für Barcelona Zwergnase
Zwergnase:

Notversorgung der Stadt läuft an

 
14.05.08 10:04
#3
Erstes Schiff mit Trinkwasser erreicht Barcelona

Barcelona (RPO). Spaniens zweitgrößte Metropole leidet unter akutem Trinkwassermangel. Und so muss Barcelona jetzt mit dem kühlen Nass aus dem Ausland versorgt werden. Das erste Tankschiff erreichte jetzt die katalanische Hauptstadt.

Am Dienstag traf in der spanischen Millionenstadt der erste mit Wasser beladene Tanker ein, wie die katalanische Regionalregierung mitteilte. In den kommenden drei Monaten sollen insgesamt sechs Schiffe monatlich mehr als 1,6 Millionen Kubikmeter Trinkwasser aus Südfrankreich und der südlich von Barcelona gelegenen Stadt Tarragona in die Region bringen.

Das entspricht etwa sechs Prozent des monatlichen Wasserverbrauchs der 5,5 Millionen Einwohner im Großraum Barcelona. Die Wassertransporte kosten den Angaben zufolge monatlich 22 Millionen Euro.

Spanien leidet unter der schwersten Trockenperiode seit mindestens 40 Jahren. Die Region um Barcelona ist am schwersten von der Dürre betroffen. Da es am Wochenende in Katalonien stark geregnet hat, sind die Wasserreserven wieder auf fast 27 Prozent gestiegen. Das reiche aber noch nicht aus, um die Wasserknappheit zu lindern, erklärten die Behörden.

Im April hatte die spanische Regierung einen Notfallplan für die Trinkwasser-Versorgung der Region um Barcelona verabschiedet. Er sieht unter anderem den Bau eines Kanals zwischen Tarragona und Barcelona vor, um das Wasser aus dem Ebro-Fluss in die katalanische Hauptstadt weiterzuleiten. Die Bauarbeiten sollen 180 Millionen Euro kosten.

http://www.ngz-online.de/public/article/panorama/...-Trinkwasser.html
Notfallplan für Barcelona 4288876
Trotziges, junges blindes Huhn
Notfallplan für Barcelona blindesHuhn
blindesHuhn:

Gestern in den Nachrichten

 
14.05.08 10:09
#4
hamm die gesacht, son Tanker hätt ein Fassungsvermögen entsprechend dem Tagesverbrauch von 170000 Menschen. Das ist doch ein Witz, oder?
Notfallplan für Barcelona 4288922

...where incompetence meets confusion....

Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten.
Notfallplan für Barcelona SAKU
SAKU:

Warum Witz?

 
14.05.08 10:15
#5
170.ooo Menschen mal ca. 120 Liter pro Tag sind etwa 20 Mio Liter - etwa 20.ooo Kubik. Und son Tanker mit 20.ooo Kubik ist nix besonderes. Zwar nciht der Größte - da is aber auch die Frage, ob son Riesenteil in den Hafen passt...
If life is a lemon: ask for salt & tequilla!
Notfallplan für Barcelona joker67
joker67:

Puuh,...ich dachte schon Notfallplan für den

 
14.05.08 10:17
#6
CF Barcelona.;-))

Haben einen solchen ja diese Saison auch notwendig.
Notfallplan für Barcelona 4288958
Notfallplan für Barcelona blindesHuhn
blindesHuhn:

Eben

 
14.05.08 10:17
#7
2 Tanker am Tag für 5,5 mio Menschen....
Das meinte ich mit Witz.......
Notfallplan für Barcelona 4288961

...where incompetence meets confusion....

Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten.
Notfallplan für Barcelona SAKU

Jou... 6% eben...

 
#8
"...Das entspricht etwa sechs Prozent des monatlichen Wasserverbrauchs der 5,5 Millionen Einwohner im Großraum Barcelona. ..."

Den Rest sollen sie eben sparen...
If life is a lemon: ask for salt & tequilla!
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--