Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 332  333  335  336  ...

NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V

Beiträge: 9.800
Zugriffe: 1.703.057 / Heute: 576
Nikola Corp 10,69 $ +3,48% Perf. seit Threadbeginn:   -70,28%
 
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V Dark Shadow
Dark Shadow:

Auch wenn ich mir das ebenfalls wünsche...

 
22.04.21 15:45
Im Moment sieht es leider noch nicht danach aus. :-(
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V MaxMe
MaxMe:

Wie oft

 
22.04.21 15:57
wollt ihr denn den Artikel "Implied upside of 146%" noch posten? Habt ich auch das Fazit zu Nikola gelesen?
"With nothing tangible on U.S. roads and a lot of executive turnover, Wall Street's price target looks highly suspect"
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V Raman
Raman:

nadann

 
22.04.21 15:59
mal mit Optionsscheinen eingedeckt in den letzten Tagen. ich sags euch mit dem Ding werden wir kurzfristig Reich werden können. Risikobetrachtungstechnisch ist das Papier hier Gold Wert.
Kurzfristig sind hier vervielfachungen möglich.

nur meine Meinung.
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V franzelsep
franzelsep:

Lest SEC Fillings

3
22.04.21 16:02
da hier jemand anscheinend Spass bei melden von Beiträgen hat, hier nochmals mein gestriger Beitrag mit Link. Habt Ihr eigentlich nichts besseres zu tun?

da stehen die wichtigen Dinge drin. Auszug aus dem letzten 10-K, www.sec.gov/ix?doc=/Archives/edgar/data/.../nkla-20201231.htm

" ... Wenn unsere Produktionsanlage in Arizona nach der Fertigstellung nicht mehr funktioniert, können wir unsere Lkw nicht mehr produzieren und unser Geschäft wird geschädigt.

Wir gehen davon aus, dass wir mit der Montage unserer Lkw in unserem Werk in Arizona frühestens nach Fertigstellung der ersten Phase des Werks im Jahr 2021 beginnen werden. Wir gehen davon aus, dass wir alle unsere Lkw in unserem Werk in Arizona nach der Fertigstellung der zweiten Phase des Werks frühestens im Jahr 2022 produzieren werden. Unser Werk und die Ausrüstung, die wir für die Herstellung unserer Lkw verwenden, wären kostspielig zu ersetzen und könnten eine erhebliche Vorlaufzeit benötigen, um sie zu ersetzen und für den Einsatz zu qualifizieren. Unser Werk könnte durch Naturkatastrophen oder von Menschen verursachte Katastrophen wie Erdbeben, Überschwemmungen, Feuer und Stromausfälle oder durch Gesundheitsepidemien wie die COVID-19-Pandemie beschädigt oder außer Betrieb gesetzt werden, was die Produktion unserer Stapler für einen gewissen Zeitraum erschweren oder unmöglich machen könnte. Die Unfähigkeit, unsere Fahrzeuge zu produzieren, oder der Rückstau, der entstehen könnte, wenn unsere Produktionsanlage auch nur für kurze Zeit nicht betriebsbereit ist, könnte zum Verlust von Kunden führen oder unserem Ruf schaden. Obwohl wir eine Versicherung für Schäden an unserem Eigentum und die Unterbrechung unseres Geschäftsbetriebs unterhalten, könnte diese Versicherung nicht ausreichen, um alle unsere potenziellen Verluste zu decken, und könnte uns nicht mehr zu akzeptablen Bedingungen zur Verfügung stehen, wenn überhaupt ...

... Reservierungen für unsere LKWs sind stornierbar.

Reservierungen für unsere Nikola FCEV-Fahrzeuge können vom Kunden storniert werden, bis der Kunde einen Leasingvertrag abschließt oder, im Fall von Anheuser Busch LLC ("AB"), in dem Maße, in dem unsere Fahrzeuge nicht den im Vertrag mit AB festgelegten Fahrzeugspezifikationen und Lieferfristen entsprechen, wie weiter unten erläutert. Da alle unsere Reservierungen stornierbar sind, ist es möglich, dass eine erhebliche Anzahl von Kunden, die Reservierungen für unsere Stapler abgegeben haben, diese Reservierungen stornieren.

In Anbetracht der zu erwartenden Vorlaufzeiten zwischen der Reservierung durch den Kunden und der Auslieferung unserer Fahrzeuge besteht ein erhöhtes Risiko, dass Kunden, die eine Reservierung vorgenommen haben, die Fahrzeuge aufgrund möglicher Änderungen der Kundenpräferenzen, Entwicklungen im Wettbewerb und anderer Faktoren letztendlich nicht abnehmen. Folglich kann nicht garantiert werden, dass Reservierungen nicht storniert werden oder dass Reservierungen letztendlich zum Kauf oder Leasing eines Fahrzeugs führen. Jegliche Stornierungen könnten unsere finanzielle Lage, unser Geschäft, unsere Aussichten und unsere Betriebsergebnisse beeinträchtigen.

Darüber hinaus basiert jede Umsatzprognose auf einer Reihe von Annahmen, einschließlich eines prognostizierten Kaufpreises für unsere Fahrzeuge. Sollte der Kaufpreis der Fahrzeuge anders ausfallen als erwartet, könnten die geplanten Umsätze nicht erreicht werden, selbst wenn alle reservierten Fahrzeuge verkauft oder vermietet werden.

Zwar haben wir derzeit einen Vertrag mit AB über das Leasing von bis zu 800 Nikola Two FCEV-Fahrzeugen, doch wenn wir nicht in der Lage sind, unsere Fahrzeuge gemäß den im Vertrag festgelegten Fahrzeugspezifikationen und Lieferfristen zu liefern, hat AB das Recht, seine Bestellung von Fahrzeugen zu stornieren. Darüber hinaus legt der AB-Vertrag Leasingbedingungen und Mietraten fest, die wir möglicherweise nur schwer einhalten können, je nachdem, ob wir in der Lage sind, unsere Lkw und unser Wasserstoffnetz gemäß den aktuellen Designparametern und Kostenschätzungen zu entwickeln. Jede dieser nachteiligen Handlungen im Zusammenhang mit dem AB-Auftrag könnte unsere Finanzlage, unser Geschäft, unsere Aussichten und unsere Betriebsergebnisse beeinträchtigen ..."

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V _easy
_easy:

Nikola Energy and TravelCenters of America to Depl

 
22.04.21 16:04
oy Hydrogen Fueling Infrastructure

Nikola announces first two heavy-duty hydrogen fueling stations

Published April 22, 2021

PHOENIX, April 22, 2021 — Nikola Corporation (Nasdaq: NKLA) (Nikola), through its Nikola Energy division, and TravelCenters of America Inc. (Nasdaq: TA) (TA-Petro), the largest publicly-traded operator/franchisor of full-service travel centers in the United States, have agreed to collaborate on the installation of hydrogen fueling stations for heavy-duty trucks at two existing TA-Petro sites. This collaboration is a first step for the parties to explore the mutual development of a nationwide network of hydrogen fueling stations. The collaboration is subject to negotiation and execution of definitive documentation acceptable to the parties.

The first two stations will be constructed at existing TA-Petro locations in California and are targeted to be commercially operational by Q1 2023. These stations are expected to accelerate adoption of hydrogen fuel-cell-powered commercial electric trucks. Paired with the expected 500-mile range of the previously-announced Nikola Tre fuel-cell electric vehicle, the launch stations will enable operations of zero-emission heavy-duty commercial vehicles in and around the greater Los Angeles region and north through California’s Central Valley.

The two hydrogen fueling stations under consideration for development by Nikola and TA-Petro will provide for an open fueling network available to any truck customer and will follow a common industry standard for heavy-duty fueling protocols, ensuring compatibility across all hydrogen fuel-cell truck manufacturers.

Nikola President of Energy and Commercial Pablo Koziner stated, “Today we announce an important advancement in enabling the growth of heavy-duty fuel-cell electric vehicles by partnering with a leader in commercial fueling sites and high quality customer services. Our collaboration in southern California will form a basis for building an expanded network of hydrogen fueling stations for Nikola vehicle customers and for industry use overall. This collaboration forms an essential part in delivering the hydrogen-based ecosystem required to advance zero emission solutions for commercial trucks.”

“This exploration into hydrogen supply expands on our commitment to provide customers the widest range of fuel and non-fuel offerings, and on our Mission to ‘return every traveler to the road better than they came,’” said Jon Pertchik, CEO of TA-Petro. “Through our new business unit eTA, we are positioning ourselves to facilitate the transportation industry’s shift toward alternative fuel offerings including hydrogen, a leading form of energy for Class 7 and 8 vehicles. We are excited about this first foray into the future of heavy duty, long-haul trucks and look forward to supporting our loyal fleet customers as they increasingly adopt decarbonization strategies.”

ABOUT NIKOLA CORPORATION:
Nikola Corporation is globally transforming the transportation industry. As a designer and manufacturer of zero-emission battery-electric and hydrogen-electric vehicles, electric vehicle drivetrains, vehicle components, energy storage systems, and hydrogen station infrastructure, Nikola is driven to revolutionize the economic and environmental impact of commerce as we know it today. Founded in 2015, Nikola Corporation is headquartered in Phoenix, Arizona. For more information, visit www.nikolamotor.com or Twitter @nikolamotor.

ABOUT TRAVELCENTERS OF AMERICA:
TravelCenters of America Inc. (Nasdaq: TA) is the nation's largest publicly traded full-service travel center network. Founded in 1972 and headquartered in Westlake, Ohio, its nearly 20,000 employees serve customers in over 270 locations in 44 states and Canada, principally under the TA®, Petro Stopping Centers® and TA Express® brands. Offerings include diesel and gasoline fuel, truck maintenance and repair, convenience stores, full-service and quick-service restaurants, car and truck parking and other services and amenities dedicated to providing great experiences for professional drivers and the general motoring public. TravelCenters of America operates nearly 650 full-service and quick-service restaurants and 9 proprietary brands including Iron Skillet® and Country Pride®. For more information, visit www.ta-petro.com.
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V _easy
_easy:

Immerhin ein Anfang für H2-Stationen

 
22.04.21 16:05
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V _easy
_easy:

Ich sehe das als ein gutes Signal

 
22.04.21 16:16
Nikola wird es schaffen. Wenn nur diese schrecklichen grauen FCEVs nicht meine Stimmung vermiesen würden.
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V cango2011
cango2011:

Shorties Grillen

 
22.04.21 16:26
Jetzt wird’s lustig...  
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V Strathan x
Strathan x:

Brennen sollt Ihr!

 
22.04.21 16:38
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V timtom1011
timtom1011:

Bin auch dabei

 
22.04.21 16:39
Wird ein ganz großes Ding  
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V Epi89
Epi89:

...

 
22.04.21 16:40
da fangen definitiv jetzt welche an glatt zu stellen! schaut Mal auf die Umsätze in den USA
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V FX_1
FX_1:

@Epi89

 
22.04.21 16:46
Ja, sieht nach Massenpanik aus...
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V Strathan x
Strathan x:

3. Welle ....

 
22.04.21 16:51
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V Kater Gysmo
Kater Gysmo:

Ups, das sind

3
22.04.21 16:56
ja wieder die 12 $.

Jegliche Genugtun gegenüber den Shortys verbietet sich natürlich. So etwas macht man einfach nicht.

Muuaauahha:-)))
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V Kater Gysmo
Kater Gysmo:

Das schöne

 
22.04.21 17:02
ist das die neben der USA auch mit Tanken in Canada haben. Damit wäre das auch schon mal geklärt:-)))
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V Squideye
Squideye:

Comic am Abend

 
22.04.21 17:09
16:38 -- Hat der Redakteur heute keine Fahrkarte mehr bekommen...?

www.aktiencheck.de/exklusiv/...ger_weg_Aktienanalyse-12965145
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V cango2011
cango2011:

@Squideye

 
22.04.21 17:17
Das ist echt gut. Man hab ich gelacht... aber so ist es wirklich. Heute ist ein guter Tag.

Meine Laune ist am steigen :-))))
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V Bamzillo
Bamzillo:

NKLA bekommt die Tanken von NEL

 
22.04.21 17:38
füre einen Appel und ein Ei. Der Vertrag für die Ersten steht schon lange und sie sind sehr günstig für Nikola, ich erinnere mich das da im Nel-Fred drüber gejammert wurde das sie so billig wären
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V remai
remai:

Nikola - Posting

 
22.04.21 18:04

Ein positives Posting auf wal.....st...b. wäre jetzt fein... 

NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V BuyLow
BuyLow:

So, 10,30 Euro. Raus damit!

 
22.04.21 18:11
Das war heute die Chance die Verluste nochmal um 20% zu verringern ...
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V dagobertlchen
dagobertlchen:

Kurs

 
22.04.21 18:22
Ich denke, um 22.00 sind die Gewinne wieder weg.
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V Kornblume
Kornblume:

Schöner Short-Squeeze heute

 
22.04.21 18:22
Eigentlich ein gutes Zeichen dafür, dass die Shortys nicht an eine Pleite glauben, denn sonst hätten die die Preise gnadenlos weiter und auch heftiger runtergrprügelt.
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V cango2011
cango2011:

@remai

 
22.04.21 18:24
Keine Sorge, sicherlich sind jetzt viele Aufmerksam geworden auf Nikola. Wer weiß schon wo die Reise hingeht. Bei dem niedrigen Kurs ist hier alles möglich...

Ich denke das es morgen nochmal richtig hoch geht.. Die News kommen ja wie gerufen.

Präsident Biden hat es heute ja noch noch mal befeuert was er von der erneuerbaren Energie hält. Wenn die Grünen bei uns mit in die Regierung kommen wird es hier auch nochmal positiv werden.

Nur meine Meinung. Allen viel Glück!
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V FX_1
FX_1:

@dagobertchen

 
22.04.21 18:37
Nein, 18 Uhr verkaufen meist die ganzen Daytrader.
NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V Chico79
Chico79:

Solch starke Anstiege

 
22.04.21 18:40
locken meistens noch mehr Shorter heran vor allem weil der Wert in den letzten Wochen unter Beschuss steht. Charttechnisch ist hier bis jetzt auch noch kein positiver Trend in Sicht.  

Seite: Übersicht ... 332  333  335  336  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Nikola Corp Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
15 9.799 NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V Papago65 Resu 00:33
3 85 NIKOLA Corp. - Alles nur ein ganz großer Bluff? The_Uncecsorer CatanaCid 25.04.21 00:03
4 278 Löschung Schmid41 Schmid41 26.01.21 20:32
  1 Aufträge in Gefahr ??? Robert1963 H2_Pioneer 30.07.20 09:54
  1 Optionsscheine US6541101134 Robert1963 CatanaCid 27.07.20 16:39

--button_text--