Nichtraucher zeigen ARD an

Beiträge: 4
Zugriffe: 518 / Heute: 1
Nichtraucher zeigen ARD an meingott
meingott:

Nichtraucher zeigen ARD an

7
06.12.11 19:14
#1

 

Weil Schmidt bei Jauch gequalmt hat Nichtraucher zeigen ARD an

06.12.2011, 10:52       2011-12-06 10:52:15

 

Ohne Zigaretten tritt Altkanzler Helmut Schmidt nicht in Talkshows auf. Sein Zigarettenkonsum bei Günther Jauch könnte nun jedoch ernsthafte Folgen für die ARD haben.

Anzeige gegen ARD wegen Helmut Schmidts QualmereiBild vergrößern

Helmut Schmidt soll mit seinem Rauch die Gäste in Günther Jauchs Talkshow im Oktober zum Passivrauchen gezwungen haben, kritisiert das "Forum Rauchfrei".        (© dapd)

 

Eine Nichtraucher-Initiative hat Anzeige gegen die ARD-Vorsitzende Monika Piel erstattet, weil der 92-jährige Altkanzler in der Sendung mehrere Zigaretten rauchte. Die Angestellten seien durch Schmidt zum Passivrauchen gezwungen worden, kritisierte das "Forum Rauchfrei" in Berlin.

Es sieht einen vorsätzlichen Verstoß gegen den Paragraph 5 der Arbeitsstättenverordnung, wonach Mitarbeiter vor den Gesundheitsgefahren durch Tabakrauch geschützt werden müssen, - vorsätzlich deswegen, weil seit Jahren bekannt sei, dass Schmidt darauf bestehe, auch bei TV-Auftritten zu rauchen.


     

In einem Brief an den Berliner Gesundheitssenator Mario Czaja legt die Gruppierung der ARD zudem "besonders effektive Schleichwerbung" mit dem Altkanzler als tragender Figur zu Lasten. Moderator Jauch habe Schmidt durch seine Frage die Möglichkeit eingeräumt, "direkt für das Rauchen zu werben, indem dieser die Behauptung aufstellte, seine Urteilskraft sei u. a. durch sein lebenslanges Rauchen verursacht", heißt es weiter in dem Schreiben.

Der Sender bestätigte am Dienstag entsprechende Medienberichte, wies Vorwürfe gegen Piel aber zurück: Piel nehme den Nichtraucherschutz sehr ernst, teilte die ARD mit. Entsprechende Vorschriften dazu würden in den Programmen und Studios umgesetzt. Zuvor hatte eine Sprecherin auf eine Mitteilung des NDR im Oktober verwiesen. Damals bezeichnete der Sender Schmidts Auftritt als Einzelfall. Nur in absoluten Ausnahmefällen werde vom Rauchverbot abgewichen. Zudem müssten alle betroffenen Mitarbeiter im Studio ihre Zustimmung geben.www.sueddeutsche.de/medien/...ch-nichtraucher-zeigen-ard-an-1.1227499

 

Alter Schwede.....da muss man doch in Zukunft aufpassen, dass einem kein Furz entfläucht wegen des CO2 Killergas...Mann mann mann

 

 

 

 

Semperaugustus ID Sperre für immer   Erneutes Anliegen von Doppel-IDs. Untragbar für das Forum
Semperaugustus ID Sperre für immer   Erneutes Anliegen von Doppel-IDs. Untragbar für das Forum
Semperaugustus ID Sperre für immer
 Erneutes Anliegen von Doppel-IDs. Untragbar für das Forum
Nichtraucher zeigen ARD an Upstairs
Upstairs:

Meingott

 
07.12.11 01:26
#2

wie Recht Du hast!

Wenn dieser Mann durch seine Dienstzeit den Kritikern erst die Grundlage gab, Arbeit und soziale Gerechtigkeit heute richtig zu geniesen, geschafft hat durch herausragende Leistung mit Karl Schiller Deutschland entscheidend wirtschaflich zu prägen, Hamburg durch Taten einer Flut rettete, die RAF mit BenWisch & Co besiegte, dann sollten diese Kleingester die die Staatsanwaltschaft beschäftigen, wahrscheinlich ehemalige Rauer, aufhören nach Luft zu schnappen, denn diese ist dreckiger als deren Anliegen.

Einen Zeitzeugen und Diener dieser Republik von der Ferne zu attakieren ist absolut respektlos. Gute Nacht Deuschland, willkommen im Rechthaberstaat!forum-media.finanzen.net/forum/smiley/smiley-sealed.gif" style="max-width:560px" alt="" />

Nichtraucher zeigen ARD an Kernspalter
Kernspalter:

warum erst jetzt die Anklage?

 
07.12.11 03:41
#3
Oktober ist lange her. Irgend ein Wichtigtuer will Aufmerksamkeit. Dann hätte er während der Sendung protestieren müssen.

Da fällt mir ein das ich vor 5 Jahren und 3 Monaten in einer Kneipe zum Passivrauchen gezwungen wurde. Werde gleich eine Klageschrift vorbereiten. :))
Nichtraucher zeigen ARD an meingott

Millionen werden zur Arbeit gezwungen

 
#4
tragen davon zum Teil schlimme gesundheitliche Schäden davon.
Gibts da einen Verein, der sich gegen dieses Art von Körperverletzung einsetzt?
Aber bitte jetzt nicht mit "Gewerkschaft" antworten, denn bei denen könnte im Falle einer Klage der Fall eintreten, dass sich alles nur noch weiter verschlechtert ;-))
Semperaugustus ID Sperre für immer
 Erneutes Anliegen von Doppel-IDs. Untragbar für das Forum


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--