Nicht mal in der Psychiatrie ist man sicher!

Beiträge: 5
Zugriffe: 195 / Heute: 1
Nicht mal in der Psychiatrie ist man sicher! unruhestand
unruhestand:

Nicht mal in der Psychiatrie ist man sicher!

 
21.01.08 08:42
#1
Psychiatrie-Patientin ersticht Pflegerin
Roth (lb) - Eine 33-jährige Frau hat in einer psychiatrischen Pflegeeinrichtung im mittelfränkischen Roth ihre 43 Jahre alte Pflegerin erstochen. Nach Erkenntnissen der Polizei waren die beiden Frauen am späten Freitagnachmittag aus noch unbekannten Gründen in Streit geraten.

Im weiteren Verlauf der Auseinandersetzung soll die 33-Jährige plötzlich ein Messer genommen und es der Pflegerin in die Brust gestochen haben. Eine Kollegin fand die 43-Jährige kurz darauf auf dem Boden liegend. Bei dem Wohnheim handelt es sich um eine Facheinrichtung für psychiatrische Langzeitbetreuung, Gerontopsychiatrie
Quelle:www.augsburger-allgemeine.de/Home/...0_puid,2_pageid,4289.html
Wissen ist Macht,
nichts Wissen macht auch nichts
Nicht mal in der Psychiatrie ist man sicher! Grinch
Grinch:

Ich könnt dir da sachen erzählen...

 
21.01.08 08:42
#2
Nicht mal in der Psychiatrie ist man sicher! unruhestand
unruhestand:

dan verzähl mal

 
21.01.08 08:44
#3
Wissen ist Macht,
nichts Wissen macht auch nichts
Nicht mal in der Psychiatrie ist man sicher! Grinch
Grinch:

Alter ich bin kein Singvogel...

 
21.01.08 08:45
#4
und auch nicht die Gangratte!
Nicht mal in der Psychiatrie ist man sicher! unruhestand

Du bist ja auch nicht in Sing-Sing

 
#5
aber ich hab vergessen, Du kannst ja nicht schreiben
Wissen ist Macht,
nichts Wissen macht auch nichts


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--