neuer skandal um katrin müller-hohenstein !

Beiträge: 9
Zugriffe: 594 / Heute: 1
neuer skandal um katrin müller-hohenstein ! preis
preis:

neuer skandal um katrin müller-hohenstein !

15
15.06.10 18:13
#1
die olle hat grad gesagt "in zweienhalb stunden gehts los!"
mich erinner das doch stark an "ab 5:45 wird zurückgeschossen "
neuer skandal um katrin müller-hohenstein ! textkritisch
textkritisch:

Jetzt muss sie weg

4
15.06.10 18:14
#2
;o)))
neuer skandal um katrin müller-hohenstein ! Juto
Juto:

und ich behaupte,

 
15.06.10 18:14
#3
irgendwas von "autobahn"gehört zu haben.
sie kanns einfach nicht lassen.
neuer skandal um katrin müller-hohenstein ! 2teSpitze
2teSpitze:

Der Name ist schon ein Skandal!

 
15.06.10 18:15
#4
"An der Börse verdient man nur Schmerzensgeld. Erst kommen die Schmerzen, dann das Geld." (A. Kostolany)
neuer skandal um katrin müller-hohenstein ! polyethylen
polyethylen:

Mannschaftsführer

3
15.06.10 18:18
#5
hat sie auch schon gesagt!
ariva-city.myminicity.com

Fleiß kann man vortäuschen,
faul muss man schon sein.

Je älter wir werden,
desto besser waren wir früher.
neuer skandal um katrin müller-hohenstein ! kiiwii
kiiwii:

...wenn'se jetzt noch 'Torwart' sagt, isse fällich

 
15.06.10 18:34
#6
neuer skandal um katrin müller-hohenstein ! BarCode
BarCode:

Übrigens, der Zentralrat mal wieder! Protest!

6
15.06.10 18:52
#7
Der protestiert nicht! Ham die se noch alle?
Erzählen was von "nicht hysterisch werden"!!!

Auf die ist echt kein Verlass mehr :-(

( Laut einem Bericht von "lvz-online" hat der Vizepräsident des Zentralrats der Juden, Dieter Graumann, vor Hysterie gewarnt: "Die Moderatorin hat es bedauert, das ZDF hat es bedauert. Da gibt es deutlich keine böse Absicht. Wir sollten das nicht hysterisch betrachten", sagte er der Leipziger Volkszeitung. Außerdem gebe es nach dem "grandiosen Spiel der deutschen Mannschaft" viel Grund zur Freude, zitiert die Zeitung Graumann. "Das sollten wir uns nicht selbst vermiesen, wenn es denn nicht unbedingt nötig ist. Ich finde, in dem Fall ist es nicht unbedingt nötig", so der Vizepräsident des Zentralrats der Juden weiter. )
"Ob wenig oder mehr Staatstätigkeit – diese Frage geht am wesentlichen vorbei. Es handelt sich nicht um ein quantitatives, sondern um ein qualitatives Problem." Walter Eucken
neuer skandal um katrin müller-hohenstein ! kiiwii
kiiwii:

...so ein Weichei und Abwiegler,dieser Graumann...

 
15.06.10 19:00
#8
immer diese unerträglichen Verharmlosungen
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
neuer skandal um katrin müller-hohenstein ! preis

puhh.. hoffentlich hat der koreanisch diktator

 
#9
kim ding dong beim eins - null , wie jeden abend den schwammkopf geschaut . sonst pssssst..... steinbruch .


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--