Morgen ist es soweit,

Beiträge: 27
Zugriffe: 1.739 / Heute: 1
Morgen ist es soweit, zombi17
zombi17:

Morgen ist es soweit,

8
04.12.14 21:13
#1
der letzte Opel aus Bochum.

Adam hätte das nicht gefallen.

Morgen ist es soweit, Happy End
Happy End:

Tja...

 
05.12.14 09:43
#2
Morgen ist es soweit, exquisit
exquisit:

wie sonst alles

 
05.12.14 09:52
#3
im leben: "es kommt und geht"
Morgen ist es soweit, Glam Metal
Glam Metal:

...außer den Aus- und Übersiedlern,

2
05.12.14 09:56
#4
die uns die gute, alte BRD kaputt gemacht haben.
:-(
Morgen ist es soweit, Radelfan
Radelfan:

Es gab ja früher mal gute Opel-Wagen

7
05.12.14 09:57
#5
aber das war, bevor sie von GM vergewaltigt wurden....
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
Morgen ist es soweit, Empathiker
Empathiker:

4

 
05.12.14 10:02
#6
die waren auch für das schlechte wetter verantwortlich. diese bösen menschen
Morgen ist es soweit, exquisit
exquisit:

#4 - du hast noch vergessen asylanten

 
05.12.14 10:02
#7
in deinen verhasten und menschenverachtenden ausguss mit aufzunehmen.

der ausguss stinkt nach rassismus.

Was sagen dazu die freunde wie happy...oder gar der potzi...oder all die anderen??

Morgen ist es soweit, Sarahspatz
Sarahspatz:

Mein Kadett B

4
05.12.14 10:14
#8
sah aus wie Mist, dazu noch mausgrau, aber sowas von zuverlässig!
Morgen ist es soweit, Glam Metal
Glam Metal:

Ex, die sagen bestimmt, dass es einen

 
05.12.14 10:17
#9
himmelweiten Unterschied zwischen hilfsbedürftigen Asylanten (die jede Unterstützung verdient haben) und Wirtschaftsflüchtlingen gibt. Auch eine Einwanderung von qualifizierten Fachkräften, die unser Land bunter machen und voran bringen ist mehr als gewünscht. Die Soße hat uns damals Kohl und sein unsäglicher Staatssekretär eingebrockt. Leider wurde die Gesetzgebung nie entsprechend vernünftig angepasst.
Morgen ist es soweit, Glam Metal
Glam Metal:

Hey Sarah,

2
05.12.14 10:19
#10
der war doch schick ;-)

Die Todsünden waren der Kadett C-City mit Automatik und der Corsa A-Stufenheck.
Morgen ist es soweit, Radelfan
Radelfan:

Das waren noch Autos, gelle!

5
05.12.14 10:33
#11
Opel Olympia 1938
(Verkleinert auf 48%) vergrößern
Morgen ist es soweit, 779122
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
Morgen ist es soweit, rüganer
rüganer:

Hätten mal alle,die jetzt schreien,nen Opel gekauf

2
05.12.14 10:44
#12
t, würde Bochum locker weiterlaufen.

Morgen ist es soweit, materialschlacht
materialschla.:

mhm, meine uschi fährt astra twin top 2.0

2
05.12.14 10:57
#13
montagskarre sage ich euch, denn ständig ist da was dran. das verdeck rappelt, schlecht aussehende plastikverarbeitung im innenraum und eine häßliche bordcomputeroberfläche. oben ohne geht der karren ja noch, aber jetzt im winter, echt nee, niemals! kein wunder, dass opel dicht macht

Morgen ist es soweit, exquisit
exquisit:

#9 - nene, das ist zu einfach, denn, in #4

 
05.12.14 11:03
#14
war darüber nicht die rede!
Aber allgemein gehe ich mit dem (deinen) Gedanken konform. Unangepasste, oder anpassungs-unwillige haben hier nichts zu suchen...und das ist egal, ob es die von dir genannten sind - oder andere wie: araber, islamisten, sinti/romas, inder...und sonst noch andere.

hätte man #4 gleich wie in #9 mitargumentiert, würde es ganz anders rüberkommen.

Ich denke jedoch, dass #9 lediglich ne ausrede ist
Morgen ist es soweit, materialschlacht
materialschla.:

hach, wenn man vom teufel spricht

 
05.12.14 11:05
#15
gerade war die post da. kfz rechnung ist dabei: 87,47 € für auslesen und fehler im ansaugsystem beheben. echt, da kannste besser christine von stephen king dein eigen nennen als die schleuder hier
Morgen ist es soweit, Glam Metal
Glam Metal:

#14 Ich rede immer aus

 
05.12.14 11:25
#16
ohne Ausreden
Morgen ist es soweit, vega2000
vega2000:

Opel Kadett 1.7 D & Omega 2.0

 
05.12.14 11:33
#17
standen bei mir mal auf dem Hof, -lang lang ists her. Damals konnte ich mir nen Mercedes nicht leisten.
Opel war bekannt für seine extrem haltbaren Motoren.., nun das hat sich in den letzten Jahrzehnten geändert.
Das GM die Marke Opel kaputt gespart hat, durch miserables Design & schlechtes Image in den Ruin treibt, unterschreibe ich sofort.
Morgen ist es soweit, Nassie
Nassie:

so ist der Lauf der Geschichte

 
05.12.14 11:38
#18
es gibt keine NSU, Glas und andere bekannte Marken mehr.
Wieso soll die Veränderung vor Opel halt machen ?

Morgen ist es soweit, Radelfan
Radelfan:

#18 Borgward nicht zu vergessen!

2
05.12.14 11:58
#19
Die schöne Isabella!
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
Morgen ist es soweit, vega2000
vega2000:

NSU hat sich Audi geschnappt

2
05.12.14 11:58
#20
Borgward wäre noch zu erwähnen, -die haben damals echt tolle Autos gebaut, die heute unglaubliche Preise bringen.
Damals hat das Bundesland Bremen noch in den Länderfinanzausgleichstopf eingezahlt & Bayern hat kassiert, -wie sich die Zeiten ändern..

(...)

1969 fusionierte die Auto Union GmbH mit der NSU AG aus Neckarsulm. Das Unternehmen hieß nun Audi NSU Auto Union AG und hatte seitdem ein zweites Werk und (bis 1985) seinen Sitz in Neckarsulm. Im Januar 1971 fand der Slogan „Vorsprung durch Technik“ zum ersten Mal Verwendung, und zwar in einer Werbeanzeige für den NSU Ro 80 (mit Wankelmotor). Nachdem die Produktion des Ro 80 1977 eingestellt worden war, endete die Verwendung des Namens NSU als Produktbezeichnung. Seit dem 1. Januar 1985 firmiert die Audi NSU Auto Union AG als Audi AG. Gleichzeitig verlegte das Unternehmen seinen Sitz von Neckarsulm nach Ingolstadt. Seither tragen Produkte und Unternehmen den gleichen Namen.(...)

de.wikipedia.org/wiki/Audi
Morgen ist es soweit, vega2000
vega2000:

Wenn es interessiert

 
05.12.14 12:00
#21
de.wikipedia.org/wiki/Borgward
Morgen ist es soweit, Radelfan
Radelfan:

#18 Und Glas ging zu BMW!

2
05.12.14 12:00
#22
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
Morgen ist es soweit, vega2000
vega2000:

Oops, Borgward Revival seit 2008

2
05.12.14 12:16
#23
Borgward AG

Am 21. Mai 2008 gründete der Enkel Carl F. W. Borgwards, Christian Borgward, zusammen mit seinem Partner Karlheinz L. Knöss in Luzern (Schweiz) die Borgward AG. Die Veröffentlichung im Luzerner Handelsregister erfolgte am 25. Juni 2008. Seit 2005 arbeitet Christian Borgward (Präsident der AG) zusammen mit Karlheinz L. Knöss (CEO und Mitglied des Verwaltungsrates) an der Rückkehr der Borgward-Automobile. Die Borgward AG hat ein Team aus Entwicklungsingenieuren zusammengestellt, das eine eigenständige, innovative Fahrzeugpalette entwickelt hat. Chef des Designs ist der Norweger Einar J. Hareide, der unter anderem das „Vier-Augen-Gesicht“ der Mercedes-Benz-E-Klasse entwarf. Christian Borgward ist Eigentümer der Borgward-Markenrechte. Die Borgward AG ist für die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Automobilen, Wasserfahrzeugen und Flugzeugen zuständig.[16][17]

www.borgward-automotive.com/...The_Revival_Borgward_AG_DE.html
Morgen ist es soweit, Radelfan
Radelfan:

Genfer Autosalon mit Borgward-Comeback!

 
11.02.15 08:16
#24
Morgen ist es soweit, 19373542
Die frühere deutsche Automarke Borgward soll dank einer chinesischen Finanzspritze wiederaufleben.
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
Morgen ist es soweit, Ice-bein
Ice-bein:

Borgward

 
11.02.15 11:05
#25
der sieht ja aus wie ein Wardborg!  

Seite: Übersicht 1 2 WeiterWeiter

Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--