Mist... sind morgen Wahlen oder?

Beiträge: 89
Zugriffe: 4.714 / Heute: 23
Mist... sind morgen Wahlen oder? major
major:

19:50 jetzt brauchst dich auch nicht

2
05.06.21 20:13
#51
mehr interessant machen ;-)
Mist... sind morgen Wahlen oder? Leonardo da Vinci
Leonardo da V.:

@SA wegen SA

3
05.06.21 20:17
#52
Ich zitiere Grinch aus #3:

" Laschet ist Kanzlerkandidat.
Und das Ergebnis von Sachsen-Anhalt hat auf den Bund nun nicht wirklich Einfluß."

OK: Wahlberechtigte in SA: ca. 1,8 Mio
Wahlberechtigte BT-Wahl: ca. 60,4 Mio.

Sozusagen SA ist ein "Fliegenschiss" im Vergleich zur BT-Wahl. Rein von den Zahlen. Faktor 30+

Aber die Auswirkungen auf die BT-Wahl sind m.E. nicht zu unterschätzen!

Darum habe ich gesagt, SA ist klein, könnte aber in meinen Augen einen immensen Einfluss auf die BT-Wahl im September haben.

Söder wird sich in seinem verletzten Stolz es sich nicht nehmen lassen die Schuld auf Laschet zu schieben sollte die AFD in SA stärkste Partei werden.

Abgesehen davon, wie sollte es in diesem Fall in SA weitergehen?

Müsste Mutti wieder ran und dieses unsägliche Ergebnis korrigieren??

Selbst wenn die CDU stärkste Partei wird schaut Söderr sehr genau hin. 0,1% schlechter als bei der letzten Wahl? Armin wars!!

Who knows!

Und jetzt Gute Nacht und abwarten!


LdV
Mist... sind morgen Wahlen oder? Grinch
Grinch:

Leonardo...

4
05.06.21 21:49
#53
Söder macht nix mehr. Der kümmert sich um sein Bundesland,  welches ein 30mal so hoes BIP hat wie Sachsen-Anhalt.

Ob die AfD da was holt, ist bundespolitisch etwa so wichtig,  wie eine Katze die im Reichtagskeller auf die archivierten Wochenblättchen inkl. Werbung pisst.

Interessiert keine Sau...
Ich bin ein gröhlendes Rudel tätowierter Flohkattiteppiche!
Mist... sind morgen Wahlen oder? zockerlilly
zockerlilly:

Das sehe ich nicht ganz so, Grinch.

3
05.06.21 22:49
#54
Und zwar gerade, weil das da und eben auch wirtschaftlich nicht klappt. Bayern mag ja der Sonnenstaat sein, ist aber kein Äquivalent zu anderen Bundesländern. Und in erster Linie geht es darum, einen Fuß in die Tür zu bekommen! Und das werden die schaffen, weil dort landesweit nichts klappt und weil die Bundesregierung sich insbesondere in der Coronapolitik etliche Dinge geleistet hat, die nicht hätten sein müssen. Das ist auch nicht der böse Ossi, der da rumwütet. Es sind Menschen, die ihre Rechnungen nicht bezahlen können, nicht viel verdienen und ihren Kindern vielleicht ein besseres Leben angedeihen wollen. Und diese Menschen gibt es nicht nur im Ostteil der Bundesrepublik. In Zeiten, wo Frusttation herrscht, die Wirtschaft keucht, werden Rechte die Gunst der Stunde nutzen. Denke mal an die Weimarer Republik.
Mist... sind morgen Wahlen oder? telev1
telev1:

@Grinch

4
05.06.21 23:06
#55
diese wahl ist sogar besonders wichtig, sozusagen ein vorreitet. warum meinst du geht laschet dermaßen durch die decke.

Mist... sind morgen Wahlen oder? Scontovaluta
Scontovaluta:

Die Lebens(er)haltungskosten werden es richten,

3
05.06.21 23:12
#56
eines Tages, irgendwann.

Jetzt, wo schon wieder Alles teurer wird, werden in Zukunft wohl endlich auch andere Lebensräume interessant werden.

Aber morgen ist ja nun mal eine Wahl:

Aber je weiter die Schere auseinandergeht, desto irrationaler wird wohl das zu erwartende Wahlergebnis.
Gewählt wird da getreu nach dem Motto: Ich bin zwar klein und hab auch nix, aber einmal, und wenn auch nur  beim Wählen, möchte ich bei den Großkopferten und den Reichen mit dabei sein!

Danke, gute Beiträge, guter Thread!

Mist... sind morgen Wahlen oder? Jico
Jico:

Es wird jedenfalls spannend werden

3
05.06.21 23:30
#57
und es würde mich nicht wundern, dass die letzten Aussagen der "Demokraten" in Richtung AFD (z.B. sie als Antidemokraten und NPDler zu bezeichnen und: "wer zur AFD schielt, hat in der Union nichts zu suchen" Zimiak u. Laschet) auch noch viele Nichtwähler und Unschlüssige mobilisieren und die erst recht die AFD wählen.
Ich denke auch, dass die AFD vor der CDU landet und SPD und GRÜNE Probleme haben, zweistellig zu werden.
Nur meine Meinung - fair und sportlich bleiben.
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#58

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#59

Mist... sind morgen Wahlen oder? TheLeo1987
TheLeo1987:

Fakt ist,

5
05.06.21 23:42
#60
...egal wie es ausgeht:

Es wird instumenalisiert im Bezug auf die Bundestagswahl.

Unabhängig vom Ergebnis, wird Grün, Rot, Links und auch die Medien das Wahlergebnis nutzen, um Stimmung und Hetze gegen eine Partei zu machen.

Eigentlich ist dies kein Statement gegen "Rechts", sondern eine Botschaft an alle, welche ihrer Ideologie nicht zustimmen.

Könnte kotzen

Linkes Nazi-Deutschland 2021

Damals die Rechten, heute die Linken

Wie konnte sich so etwas wiederholen?



Mist... sind morgen Wahlen oder? Grinch
Grinch:

Das ist kein Fakt sondern deine dämliche

2
05.06.21 23:47
#61
Spinnerei.

Linkes nazi-deutschland? Merkst doch die einschläge nicht mehr.
Ich bin ein gröhlendes Rudel tätowierter Flohkattiteppiche!
Mist... sind morgen Wahlen oder? telev1
telev1:

@SzeneAlternativ

2
05.06.21 23:55
#62
„völlig unbedeutend, ob ein paar zonen-dämels in einem zwergen-bundesland“ sowas zeigt nur die vollkommene politische unbildung. wer sich für politik nicht interessiert, sollte sich einfach raushalten. kann ja sein er kennt sich mit anderen sachen aus, sagen wir brotbacken oder so. ;)
Mist... sind morgen Wahlen oder? SzeneAlternativ
SzeneAlternat.:

warum zeigt das meine "politische unbildung"?

 
05.06.21 23:59
#63
...weil ich die afd scheißx finde?
wenn du das so siehst, ja,  dann bin ich gerne "ungebildet".
MUHAHAHAHAHA
Mist... sind morgen Wahlen oder? Grinch
Grinch:

Wer das Wort unbildung verwendet

 
06.06.21 00:01
#64
ist ungebildet.

UNWISSENHEIT  nennt sich das... MUHAHAHA
Ich bin ein gröhlendes Rudel tätowierter Flohkattiteppiche!
Mist... sind morgen Wahlen oder? telev1
telev1:

@SzeneAlternativ

2
06.06.21 00:05
#65
macht nicht viel sinn für mich, mit dir zu reden. zum diskutieren brauch ich was auf augenhöhe. nuhaha bla bla wird da eben dünn.  
Mist... sind morgen Wahlen oder? SzeneAlternativ
SzeneAlternat.:

um mit mir auf augenhöhe zu sprechen,

 
06.06.21 00:09
#66
benötigst du ne stabile alu-leiter, die du bis zur letzten stufe hochklettern müsstest, mein lieber.
dazu wiederum würdest du aber noch das "ok" von mir benötigen.
bekommst du nicht, du langweilst mich.
gute nacht....
Mist... sind morgen Wahlen oder? TheLeo1987
TheLeo1987:

Warum die CDU

3
06.06.21 00:11
#67
einen linken Flachmann wie Laschet und die SPD eine Witzfigur wie Scholz (Lachnummer als Bürgermeister in Hamburg, dazu noch in die Skandale 'Wirecard' und 'Cum-Ex' verstrickt) in den Wahlkampf schickt, bleibt mir ein Rätsel...

Dumm, Dümmer, Deutschland


Zum Glück ist Merkel bald weg,
...hat aber im Endeffekt alles zu verschulden  :-(

Mist... sind morgen Wahlen oder? TheLeo1987
TheLeo1987:

Hallo @telev1

3
06.06.21 00:14
#68
Leg dich besser nicht mit der roten Flora an.

Die sind gut organisiert.

Mist... sind morgen Wahlen oder? SzeneAlternativ
SzeneAlternat.:

komisch

 
06.06.21 00:15
#69
das volk hat sie geliebt. warum sonst war sie viele, viele jahre kanzlerin und steht in der beliebtheitsskala immer noch ganz oben?
tja, macht irgendwie so gar keinen sinn dein letzter satz.
na ja...
Mist... sind morgen Wahlen oder? TheLeo1987
TheLeo1987:

Gut "Medienerzogen"

4
06.06.21 00:25
#70
sind die Wähler geworden



Für mich zwei 'Knackpunkte':

Fukushima 2011

Migranten 2015


Mist... sind morgen Wahlen oder? telev1
telev1:

@TheLeo1987

4
06.06.21 00:30
#71
es gibt ja auch viel (linke) mit dehnen du diskutieren kannst, selbst hier auf ariva. einige finge ich richtig sympathisch.
Mist... sind morgen Wahlen oder? mod
mod:

Die Deutschen

5
06.06.21 00:44
#72
bleiben - in der Mehrheit - sich treu.
... damals wie heute, odda?

Salus populi suprema lex esto
Mist... sind morgen Wahlen oder? telev1
telev1:

spd

4
06.06.21 00:45
#73
hier haben wohl einige die hose schon vor der wahl voll, warum nur?

Mist... sind morgen Wahlen oder? TheLeo1987
TheLeo1987:

Musste gerade noch mal nach oben 'scrollen'

4
06.06.21 00:48
#74
um zu sehen, um was es überhaupt geht ;-)

Grundsätzlich, sollten wir uns mit Respekt begegnen.

Was immer mehr zunimmt, ist die Diskrepanz wegen politischer Ansichten.

Hast aber schon recht @telev1, wir sind alle nur Menschen.

Mist... sind morgen Wahlen oder? telev1
telev1:

@TheLeo1987

3
06.06.21 00:59
#75
nach so vielen jahen hier mit „zonen-dämels“ um die ecke zu kommen, geht mir einfach auf den sack. mehr muss ich von diesem "SzeneAlternativ" auch nicht mehr hören. entschärft sich selber mit zwei worten, einfach nur erstaunlich diese dummheit.


Seite: Übersicht Alle 1 2 3 4 ZurückZurück WeiterWeiter

Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: bigfreddy, BigSpender, der boardaufpasser, Freiwald., Lionell, Lucky79, rotgrün, Unzenhamster
--button_text--