Mich wundert jetzt nix mehr

Beiträge: 15
Zugriffe: 351 / Heute: 1
Mich wundert jetzt nix mehr mod
mod:

Mich wundert jetzt nix mehr

5
05.09.11 21:47
#1
und auf Ariva?

"165 Millionen Europäer leiden an psychischen Störungen"

"Eine neue EU-weite Studie geht davon aus, dass mehr als ein Drittel
aller Europäer
jährlich von einer psychischen oder neurologischen Störung betroffen sind.
Nur selten werden sie adäquat behandelt - obwohl die Kapazitäten vorhanden wären."

www.ftd.de/wissen/...n-an-psychischen-stoerungen/60100331.html
Bei Ariva gibts seit 2000 nur einen mod
Mich wundert jetzt nix mehr rotgrün
rotgrün:

Verstehe ich nicht

 
05.09.11 21:48
#2
habe Rad ab.
Wer diesen Dünnschiss lesen tutet, haftet für Folgeschäden selber.
Mich wundert jetzt nix mehr Franke
Franke:

und davon posten2

2
05.09.11 21:49
#3
2/3 bei ariva
Mich wundert jetzt nix mehr Dr.UdoBroemme
Dr.UdoBroem.:

Liegt das an den Großraumbüros?

2
05.09.11 21:49
#4
ly hat dich lieb!
Mich wundert jetzt nix mehr Karlchen_V
Karlchen_V:

Sog. Meta-Analysen sind was ganz Tolles.

 
05.09.11 21:51
#5
Da kann man sich den Faktor zur Hochrechnung einer Stichprobe so ziemlich selbst aussuchen. Im Prinzip geht der gegen unendlich.
Mich wundert jetzt nix mehr The Pope
The Pope:

Die Dunkelziffer lieg wahrscheinlich

 
05.09.11 21:56
#6
Bei ganzen 98% der Europäer ..die meisten davon, haben die Existenzangst.
Mich wundert jetzt nix mehr potzblitzzz
potzblitzzz:

#1 Ich sehe auch das Problem

 
05.09.11 22:30
#7
Besonders deutlich wird dies in der Vielzahl von angeblichen "Leistungsträger"-Threads, wo total verschossene Persönlichkeiten sich einbilden, irgendwas Besseres als andere zu sein.
Wie nennt man das Größenwahn gepaart mit Zwergenaufstand?
Mich wundert jetzt nix mehr Talisker
Talisker:

Ja, is schlimm,

4
06.09.11 07:20
#8
äußert sich u.a. in dem Bedürfnis nach einer multiplen virtuellen Persönlichkeit im Netz, nur so hat man Spaß, hahaha.


Stimmt, potzblitzzz, diese angeblichen "Leistungsträger" sind ein Übel, was die sich anmaßen. Eine Schande für uns echte Leistungsträger.
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Mich wundert jetzt nix mehr polo_ch
polo_ch:

Echt schlimm-- aber hier Die Lösung:

 
06.09.11 07:30
#9
Wir brauchen die Einführung eines Leistungsträger-Ausweises!


Es gibt ja auch Krankenkassen und Arbeitslosenausweise.
Warum kein Leistungsträger-Ausweis?

Mit so einem Ausweis würde man dann z.B. eine extra schnelle Kasse am Supermarkt bekommen (Leistungsträger haben weniger freie Zeit und müssen wieder schnell zum Wirtschaften kommen. Zeit ist Geld. Geld auch für die klamme Staatskasse).
VERWALTER  DER  GRÖßTEN  KREUZIGUNGSGRUPPE  auf  ARIVA !
(siehe ganz unten)
Mich wundert jetzt nix mehr Mouton
Mouton:

Dann dürfen Leistungsträger hier auch weniger

 
06.09.11 07:32
#10
posten, denn die haben ja weniger Zeit..
Mich wundert jetzt nix mehr Talisker
Talisker:

Den wahren

 
06.09.11 07:36
#11
Leistungsträger kannst du doch längst an der Postingfrequenz erkennen.
Das gilt allerdings nicht für Klaus_Dieter (dem Erfinder des komprimierten Arbeitens) und Dacapo (keine Ahnung, wieso, er hats mir mal erklärt, ich war zu blöd, es zu verstehen).
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.
Mich wundert jetzt nix mehr polo_ch
polo_ch:

Voll Richtig, Totale Zustimmung, Talisker

 
06.09.11 07:39
#12
Ich bin z.B. ein Leistungsträger, der seinen gestrigen "Erholungstag" zum Bekehren von Ariva-Insassen zu mehr Leistung genutzt hat.
VERWALTER  DER  GRÖßTEN  KREUZIGUNGSGRUPPE  auf  ARIVA !
(siehe ganz unten)
Mich wundert jetzt nix mehr Karlchen_V
Karlchen_V:

Seit wann kann man eigentlich eine Leistung

 
06.09.11 07:41
#13
tragen? Ist aber wohl egal - die Leistungsträger werden es schon wissen.
Mich wundert jetzt nix mehr vega2000
vega2000:

Mein Auto ist auch ein Leistungsträger

 
06.09.11 07:51
#14
Das trägt mich jeden Tag ins Büro...& Zeit hier zu posten hat das gute Stück natürlich nicht...

PS Manche verwechseln Leistungsträger mit Leistungsträge, -in diesem Sinne: Ich leg mich wieder hin.
Verschiebe nicht auf morgen, was genausogut auf übermorgen verschoben werden kann.
Mich wundert jetzt nix mehr Talisker

Jetzt bitte

 
#15
keine abgedroschenen Beamtenwitze.
Davon vastehste nix Karlchen, es muss auch welche im Elfenbeinturm geben.
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--