Mehr Kapitalismus wagen-Friedrich Merz

Beiträge: 48
Zugriffe: 694 / Heute: 1
Mehr Kapitalismus wagen-Friedrich Merz satyr
satyr:

Mehr Kapitalismus wagen-Friedrich Merz

6
10.10.08 11:59
#1
Das neue Buch von Bierdeckel Merz
Noch mehr Kapitalismus?
Das Buch bekommt bestimmt den Comedy-Preis
Mehr Kapitalismus wagen-Friedrich Merz 4815747
- 17,3 % :-)))))))))))))))))))))))))))))))
22 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht Alle 1 2


Mehr Kapitalismus wagen-Friedrich Merz Der WOLF
Der WOLF:

ruhrpottzocker ...

 
10.10.08 13:30
#24
ich sag ja - er soll endlich in die fdp wechseln :)
Gruesschen
Der WOLF & Kollegin
Mehr Kapitalismus wagen-Friedrich Merz ruhrpottzocker
ruhrpottzocker:

da gehört er hin

 
10.10.08 13:31
#25
in die partei der bankster ........ so gefällt es mir
Mehr Kapitalismus wagen-Friedrich Merz SWay
SWay:

Habe ich Merz schon vor Jahren gesagt, wird Zeit

 
10.10.08 13:31
#26
das er auf mich hört...
"One fool can ask more questions than seven wise men can answer."
Mehr Kapitalismus wagen-Friedrich Merz BarCode
BarCode:

Was soll er in der FDP?

 
10.10.08 13:33
#27
Die FDP ist doch DIE Partei der sozialen Marktwirtschaft, die die Schnauze voll hat vom Turbokapitalismus und das Versagen von CDU und SPD anprangert, weil sie die Geldmärkte nicht ausreichend reguliert hat...
Hab ich gestern erst von einem Herrn Frigge von der FDP bei Illner gehört.

Der Mann ist im Moment politisch einigermaßen heimatlos... Tscha. Wer zu spät kommt, den bestraft der Bänker.
This is the way the world ends
Not with a bang but a whimper.
(T. S. Eliot)
Mehr Kapitalismus wagen-Friedrich Merz Der WOLF
Der WOLF:

es wird so kommen sway ... nach der nächsten ...

 
10.10.08 13:34
#28
butawa oder jaaaanz kurz davor!
glaube olle friedrich scharrt schon mit den hufen ...
Gruesschen
Der WOLF & Kollegin
Mehr Kapitalismus wagen-Friedrich Merz SWay
SWay:

und bei der übernächsten Bundestagswahl ist die

2
10.10.08 13:36
#29
FDP zweitstärkste Partei....

Ach ist träumen schön...

Champagner steht kalt !
"One fool can ask more questions than seven wise men can answer."
Mehr Kapitalismus wagen-Friedrich Merz Der WOLF
Der WOLF:

barcode - da können wir ja froh sein ...

 
10.10.08 13:37
#30
das herr merz nicht uaf die politik angewiesen ist - der hat ja zumindest vorher was vernünftiges gelernt ... ganz im gegensatz zu pfeiffen wie sigmar g. oder ulla s. .ö..

solchen figuren wird die hose schnell weit wenn sie aus der politik rausgepresst werden ...
Gruesschen
Der WOLF & Kollegin
Mehr Kapitalismus wagen-Friedrich Merz Der WOLF
Der WOLF:

sway ... und welche ist stärkste?

 
10.10.08 13:38
#31
die linkskommunisten? *ggg*
Gruesschen
Der WOLF & Kollegin
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Mehr Kapitalismus wagen-Friedrich Merz SWay
SWay:

Keine Ahnung, ist mir dann aber auch egal, ;)

 
10.10.08 13:39
#32
"One fool can ask more questions than seven wise men can answer."
Mehr Kapitalismus wagen-Friedrich Merz BarCode
BarCode:

Seit wann ist Jurist

 
10.10.08 13:43
#33
was Vernünftiges? Ich dachte, der Schröder hat von nix ne Ahnung...
This is the way the world ends
Not with a bang but a whimper.
(T. S. Eliot)
Mehr Kapitalismus wagen-Friedrich Merz Der WOLF
Der WOLF:

naja - die linkspartei kann es höchstens einmal ..

 
10.10.08 13:44
#34
schaffen in die regierung zu kommen - danach sind alle deren wähler tod weil verhungert ...

DAS könnte die probleme in deutschland natürlich auch lösen ...
Gruesschen
Der WOLF & Kollegin
Mehr Kapitalismus wagen-Friedrich Merz Der WOLF
Der WOLF:

barcode - nicht weinen ... den schröder graben ...

 
10.10.08 13:46
#35
die genossen sicher auch bald wieder aus - ist ja sonst keiner mehr da *gg*
Gruesschen
Der WOLF & Kollegin
Mehr Kapitalismus wagen-Friedrich Merz danjelshake
danjelshake:

also in der ddr ist keiner verhungert....

 
10.10.08 13:48
#36
mfg ds

Mehr Kapitalismus wagen-Friedrich Merz 4816380a232.ac-images.myspacecdn.com/images01/86/...30ce1891a71f.jpg" style="max-width:560px" >
Mehr Kapitalismus wagen-Friedrich Merz BarCode
BarCode:

Du meinst,

 
10.10.08 13:48
#37
wenn erstmal der Merz wieder da ist, kann ruhig auch noch der Schröder kommen?
This is the way the world ends
Not with a bang but a whimper.
(T. S. Eliot)
Mehr Kapitalismus wagen-Friedrich Merz Der WOLF
Der WOLF:

jep ds - wenn wir heutzutage ...

 
10.10.08 13:51
#38
den konsum so zertreten würden wie es in der ddr der fall war ... und zeitverschwendung durch auslandsreisen gab es auch nicht ...
dann hätte auch jeder genug zeit zum gemüseanbau - und verhungern würde wirklich keiner *gg*
Gruesschen
Der WOLF & Kollegin
Mehr Kapitalismus wagen-Friedrich Merz Der WOLF
Der WOLF:

der schröder kann kommen wann immer er will ...

 
10.10.08 13:53
#39
kann mir allerdings kaum vorstellen das einer der sich selbst so zum vollhorst gemacht hat sich nochmal freiwillig das gelächter reinziehen will ... aber wer weiss: vielleicht hat er ja mit seinem freund putin inzwischen die letzten hirnzellen weggesoffen ...
Gruesschen
Der WOLF & Kollegin
Mehr Kapitalismus wagen-Friedrich Merz BarCode
BarCode:

Darf man eigentlich

3
10.10.08 13:55
#40
vom geistigen Niveau der Fans auf das Niveau des Angehimmelten schließen? Oder kann der Merz da einfach nix dafür...
This is the way the world ends
Not with a bang but a whimper.
(T. S. Eliot)
Mehr Kapitalismus wagen-Friedrich Merz angelam
angelam:

mmhh ich himmel gröli an

 
10.10.08 13:57
#41
Mehr Kapitalismus wagen-Friedrich Merz Talisker
Talisker:

Der Putin ist ja

 
10.10.08 13:58
#42
bekannt für seine Alkoholexzesse.

Letzteres, BarCode, letzteres. Mal immer fair bleiben.
Gruß
Talisker
Heul nicht, wende dich an einen Mod deines Vertrauens.
Mehr Kapitalismus wagen-Friedrich Merz satyr
satyr:

Unser lieber Merz-Hat keine eigene Meinung

 
10.10.08 13:58
#43
Er muss immer vorher seine Geldgeber fragen ,was für eine
Meinung er haben darf.
Wolf und Sway
Der Kapitalismus basierte zum grossen Teil auf dem Bankensystem
und das verabschiedet sich gerade,auf Kosten der Steuerzahler.
Mehr Kapitalismus wagen-Friedrich Merz 4816433
- 17,3 % :-)))))))))))))))))))))))))))))))
Mehr Kapitalismus wagen-Friedrich Merz Der WOLF
Der WOLF:

ach barcode - du brillentragender pfeiferauchender

 
10.10.08 14:00
#44
altlinker bücherwurm ...

du kannst einfach nicht aus deiner einfachen haut - geh mal raus auf die strasse und schau dich um ... es ist nicht mehr so wie damals 1968 ...

wer himmelt hier merz an? paranoia?
Gruesschen
Der WOLF & Kollegin
Mehr Kapitalismus wagen-Friedrich Merz BarCode
BarCode:

angelam

 
10.10.08 14:00
#45
War das jetzt die Antwort auf Frage 1 oder auf Frage 2?
This is the way the world ends
Not with a bang but a whimper.
(T. S. Eliot)
Mehr Kapitalismus wagen-Friedrich Merz DarkKnight
DarkKnight:

Die FDP ist ja gar kein Verfechter von

 
10.10.08 14:02
#46
Turbokapitalismus. Sie meint nur, jeder sollte eigenverantwortlich sein und ihre Mitglieder und deren Erfolg liefern den Beweis dafür.

Also, wenn jeder im Lande Arzt, Rechtsanwalt oder Steuerberater oder Vorstand einer AG ist, dann wäre die Welt in Ordnung. Ist ne einfache Rechnung.

Nur, wo ist der Haken ...?
Mehr Kapitalismus wagen-Friedrich Merz BarCode
BarCode:

Shit.

 
10.10.08 14:09
#47
Meine Karriere ist in ihrem schwindelerregenden Schleuderkurs so langsam auf Dax-Niveau...

Vor ein paar Tagen erst hat mir Satyr nen Job als Bankfritze verschafft. Als  brillentragender pfeiferauchender altlinker Bücherwurm bin ich den wohl jetzt wieder los...

Wir leben in unruhigen Zeiten.
This is the way the world ends
Not with a bang but a whimper.
(T. S. Eliot)
Mehr Kapitalismus wagen-Friedrich Merz Der WOLF

nönö barcode ... bankfritzen haben keine zeit ...

 
#48
den ganzen tag zu posten - altlinke bücherwürmer hingegen schon ... wenn selbstständig ...
Gruesschen
Der WOLF & Kollegin

Seite: Übersicht Alle 1 2

Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--