ManU

Beiträge: 133
Zugriffe: 2.358 / Heute: 1
ManU sacrifice
sacrifice:

ManU

6
15.04.08 00:45
#1
Van der Saar
blüht bei ManU wieder auf, nachdem er bei Fulham eine Zeit der Mittelmäßigkeit hinter sich bringen musste. Ist nicht mehr so verspielt und stärker bei hohen Bällen geworden, hat mit flachen Bällen aber Probleme, wie zuletzt Adebayor bewiesen hat

Wes Brown
Publikumsliebling, kommt aus Manchester. Sau schlechter Spieler. Warum er die meisten Spiele in dieser Saison bestritten hat weiß wahrscheinlich nichtmal seine Mutter. So mehr oder weniger auf dem Level von Gary Neville..

Rio Ferdinand
Kapitän bei ManU, sagt eigentlich schon alles aus. Wer sich ihm nähert läuft Gefahr im Rollstuhl zu enden..Im Spiel mit dem Ball ist er nicht sonderlich gut, für den Sturm tut der auch nicht viel. Ohne Schiri würden viele kaum bemerken, dass er auf dem Platz ist.

Gerard Piqué
Der neue Beckenbauer. Hat zwar bisher wenig Praxis, spielt aber schon ganz elegant und ist auch sonst ganz gut. Kopfballstark. Guter Ergänzungsspieler für Ferdinand. Roundhousekickt der nämlich mal daneben holt Piqué mit Scholes hinten alles raus, oder versuchts zumindest, was ab und an auch ganz gut klappt.

Patrice Evra
Flügelflitzer, würde gut zu Barca passen

Michael Carrick
Der neue Bruce Lee

Paul Scholes
Spielt meistens nur wenn ManU führt, sobald die Mannschaft Probleme hat kommt Anderson. Ist halt schon nen zappen älter der Gute

Anderson
Kann den Rhythmus eines Spiels ändern

Heargraves
Kennt ihr ja noch von Bayern, gute Freistöße, schwache Dribblings

Ryan Giggs
Hat viel Erfahrung, Titel und ist alles in allem ein Profi, bisschen wie Kahn bei Bayern

Ji Sung Park
Man weiß nie so genau wo der grad ist, wechselt ziemlich schnell die Seiten. Manndeckung funktioniert bei dem nicht so richtig..

Tévez
ManU's bester derzeit

Cristiano Ronaldo
Kann alles, macht alles

Wayne Rooney
treffsicherer Allrounder..
sac .....))
107 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht Alle 1 2 3 4 5 6


ManU AbsoluterNeuling
AbsoluterNeul.:

Ihm?

 
28.04.08 22:49
ManU 4243366img530.imageshack.us/img530/9440/121xb3.jpg" style="max-width:560px" >

Ich bin nur für das verantwortlich, was ich sage,
nicht für das, was Du verstehst.
ManU Katjuscha
Katjuscha:

mir?

 
28.04.08 22:51
Hey, ich bin einfach nur neidisch und will von Geilo lernen. Vielleicht schick ich ihm mal ne BM. Nach dem Motto, können wir uns mal zusammen mit meiner Freundin treffen, und ...
"Unpolitische Sportvereine sind die erste Anlaufstelle für Rechtsradikale"  Dr. Theo Zwanziger.
ManU sportsstar
sportsstar:

mach das mal

2
28.04.08 22:53
*g*
greetz
sports*
Das Leben ist hart, doch Ariva ist härter..
ManU AbsoluterNeuling
AbsoluterNeul.:

Kat - bist Du etwa lesbisch?

 
28.04.08 22:53
ManU 4243375img530.imageshack.us/img530/9440/121xb3.jpg" style="max-width:560px" >

Ich bin nur für das verantwortlich, was ich sage,
nicht für das, was Du verstehst.
ManU Katjuscha
Katjuscha:

nee, ne Transe

3
28.04.08 22:59
"Unpolitische Sportvereine sind die erste Anlaufstelle für Rechtsradikale"  Dr. Theo Zwanziger.
ManU sportsstar
sportsstar:

Dann die BM doch lieber an Quelino adressieren

 
28.04.08 23:02
greetz
sports*
Das Leben ist hart, doch Ariva ist härter..
ManU AbsoluterNeuling
AbsoluterNeul.:

Das wird mir zu kompliziert jetzt -

2
28.04.08 23:03
da lese ich doch lieber "Gefährliche Liebschaften".
ManU 4243396img530.imageshack.us/img530/9440/121xb3.jpg" style="max-width:560px" >

Ich bin nur für das verantwortlich, was ich sage,
nicht für das, was Du verstehst.
ManU Katjuscha
Katjuscha:

#1 Kommt Manu eigentlich von Manuel oder Manuela?

 
28.04.08 23:27
"Unpolitische Sportvereine sind die erste Anlaufstelle für Rechtsradikale"  Dr. Theo Zwanziger.
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
ManU sac II
sac II:

ManU's Anderson: "Wir sind nicht Favorit"

 
29.04.08 15:02

manchester, anderson, ronaldo              © Getty

ManUnited-Star Anderson exklusiv

Dienstag, 29. April 2008

"Wir sind nicht Favorit"

       

München - Das Theatre of Dreams wird heute abend aus allen Nähten platzen. 70.000 Zuschauer werden gegen Barcelona (20.45 Uhr im SPOX-TICKER und Internet TV) versuchen, ihre Red Devils ins Finale zu brüllen.  Die Chancen für ManUnited stehen nach dem 0:0 in Barcelona gut, erstmals seit 1999 wieder das Finale der Champions League zu erreichen.

       

ManUnited-Star Anderson (links im Bild) geht im Interview mit SPOX.com allerdings von einer ganz engen Kiste aus. "Barcelona ist einfach sehr stark. Wir sind nicht Favorit", sagte der Brasilianer, der sich berechtigte Hoffnungen auf einen Einsatz im defensiven Mittelfeld machen darf.

Trainer Sir Alex Ferguson bangt noch um den Einsatz von Abwehrspieler Nemanja Vidic (Gehirnerschütterung) und Wayne Rooney (Hüftprellung).

Superstar Ronaldo wird im Gegensatz zur 1:2-Niederlage gegen Chelsea (Highlights bei SPOX.TV)  wieder von Beginn an dabei sein, ganz zur Freude von Anderson. "Er spielt in dieser Saison einfach überragend", so der 20-Jährige. Andersons Vorbild ist aber ein anderer, wie er SPOX.com verriet.

SPOX: Barcelona hat in La Coruna die Generalprobe vergeigt, Manchester United beim FC Chelsea verloren. Das Hinspiel ging 0:0 aus. Wer ist eigentlich Favorit heute Abend?

Anderson: Es gibt keinen Favoriten. Wir sind in der Endphase einer sehr harten Saison. Barcelona hat zuletzt viel rotiert, und wir haben immerhin bei Chelsea gespielt, die zu Hause lange, lange überhaupt nicht verloren haben.

SPOX: Gegen Chelsea setzte Alex Ferguson Cristiano Ronaldo auf die Bank. War das nicht zu gefährlich?

Anderson: Nein, er brauchte die Pause einfach und unser Kader ist nun mal sehr stark.

SPOX: Vor dem Hinspiel in Barcelona sagten sie, das wäre das wichtigste Spiel ihres Lebens. Sind Sie immer noch enttäuscht, dass sie nicht gespielt haben?

Anderson: Nein. Der Trainer hatte sich so entschieden, und ich respektiere das. Wir haben ein gutes Ergebnis geholt und wollen jetzt Zuhause den Sack zumachen.

SPOX: Können Sie uns erklären, warum Barcelona in der Liga so schwach ist und ManUnited im Hinspiel dennoch so dominiert hat?

Anderson: Barcelona ist einfach sehr stark. In der Liga haben sie nichts mehr zu holen, also konzentrieren sie alle Kräfte auf die Champions League.

SPOX: Sie und Ronaldinho haben viele Parallelen. Sie wurden beide in Porto Allegre geboren, spielten beide für Gremio und starteten ihre Karriere in Europa bei einem Klub aus der zweiten Reihe - sie beim FC Porto, Ronaldinho bei Paris St. Germain. Sind Sie eigentlich befreundet? Stehen Sie in Kontakt mit ihm?

Anderson: Na klar sind wir Freunde! Ronnie ist ein Riesentyp und hat eine Menge erreicht. Ich schaue zu ihm auf und will genau so gut werden wie er.

SPOX: Wie sehen Sie Ronaldinhos Lage in Barcelona? Er spielt seit Längerem nicht mehr und steht offenbar kurz vor seinem Abschied.

Anderson: Im Moment ist er verletzt und kann sowieso nicht spielen. Aber es ist schon bitter. Ich würde einiges darum geben, gegen ihn spielen zu können.

SPOX: In Manchester spielen Sie defensiver als etwas bei Gremio oder in Porto. Wie gefällt Ihnen die Rolle?

Anderson: Ich komme sehr gut zurecht und denke, dass ich dem Team in dieser Position eine Menge geben kann.

SPOX: Wie läuft überhaupt ihre erste Saison bei einem der größten Klubs Europas? Wie schwierig war die Eingewöhnung?

Anderson: Ich bin hier sehr freundlich aufgenommen worden. Weil wir die gleiche Sprache sprechen, ist mein Verhältnis zu Cristiano Ronaldo sehr gut. Wir sind Freunde. Ehrlich, es ist ein Traum für Manchester zu spielen.

Mehr zur Champions League

SPOX: Ist Ronaldo der beste Spieler der Welt?

Anderson: Er spielt in dieser Saison überragend und hätte es definitiv verdient, Weltfußballer zu werden.

SPOX: Im letzten Sommer gab es Berichte über einen Sexskandal, in den auch sie beide verwickelt gewesen sein sollen. Ein Zeichen der Unreife oder viel Rauch um nichts?

Anderson: Sie wissen doch selbst, wie die Presse manchmal ist...

SPOX: Der ehemalige brasilianische Nationaltrainer Mario Zagallo sagte, in zwei Jahren seien sie einer der ganz Großen in Europa. Sind Sie also nächstes Jahr schon ein Superstar?

Anderson (lacht): Ich bin sehr jung und noch dabei, mich an das Spiel in England zu gewöhnen. Ich möchte mich lieber in kleinen Schritten steigern.

Interview: Thomas Gaber

www.spox.com/de/sport/fussball/championsleague/...rson-interview.html

ManU sac II
sac II:

!! A POR ELLOS !!

 
29.04.08 19:33
ManU sportsstar
sportsstar:

Barca ist noch knappe dreieinhalb Stunden

 
29.04.08 19:36
im Wettbewerb ;-)
greetz
sports*
Das Leben ist hart, doch Ariva ist härter..
ManU sac II
sac II:

richtig, danach gibt's ne kleine Auszeit -

 
29.04.08 19:39
Tickets für Moskau buchen und weiter geht's  
ManU sportsstar
sportsstar:

Kennst du schon die Gruppenauslosung

2
29.04.08 19:40
für nächstes Jahr?
greetz
sports*
Das Leben ist hart, doch Ariva ist härter..
ManU sac II
sac II:

nein, aber ich weiß auch nicht, ob in England

 
29.04.08 19:42
der 2te für die CL qualifiziert ist..
ManU sportsstar
sportsstar:

Dachte ja nur

 
29.04.08 19:43
weil du schon wusstest, dass Barca nächstes Jahr gegen Moskau spielt..
greetz
sports*
Das Leben ist hart, doch Ariva ist härter..
ManU sac II
sac II:

In Moskau, mein Lieber, IN Moskau

 
29.04.08 19:45
gegen Chelsea übrigens, genaueres für's nächste Jahr selbstredend nur gegen Endgeld..
ManU sportsstar
sportsstar:

Für ein kleines Entgelt

 
29.04.08 19:48
weine ich später sogar eine Minute mit dir...
greetz
sports*
Das Leben ist hart, doch Ariva ist härter..
ManU joker67
joker67:

*lol*

 
29.04.08 19:53
Ihr treuer Begleiter: Der Touran
"Das große Fahrvergnügen hautnah und aufregend!..."
ManU sac II
sac II:

Freudentränen amigo, die wirst du nachher sehen ;)

 
29.04.08 19:54
ManU Zwergnase
Zwergnase:

Ich drück heute Barca die Daumen

 
29.04.08 19:59
und hoffe auf ein interessates Spiel. Mein Tipp: ManU-Barca 1:3 (gelle sac ;))
Die Welt ManU 4246432janmueller.net/bilder/welt.gif" style="max-width:560px" > scheint nur noch voller Mißverständnisse zu sein ...
ManU sportsstar
sportsstar:

3 Gegentore im Old Trafford?

2
29.04.08 20:01
Hier sind ja nur Experten unterwegs *lol*
greetz
sports*
Das Leben ist hart, doch Ariva ist härter..
ManU bernstein
bernstein:

oha zwergi,bist ja ganz schon

 
29.04.08 20:11
optimistisch.da muß ik sporti aber recht geben.drei gegentore nie-nie-nie.
ManU Zwergnase
Zwergnase:

So, ManU hat sein Tor,

2
29.04.08 21:01
fehlen noch 3 von Barca ;)
Die Welt ManU 4246636janmueller.net/bilder/welt.gif" style="max-width:560px" > scheint nur noch voller Mißverständnisse zu sein ...
ManU quantas
quantas:

Auf zur englisch-europäischen Meisterschaft

2
29.04.08 22:54
Bravo MANU!

MfG

quantas
I be de Schacher Seppeli im ganze Land bekannt.
Be früener s'flottischt Bürschtli gsi, jetzt bin i e Vagant,
Bi z'friede wenni z'Nacht im Stroh,am Tag mis Schnäpsli ha...
ManU alemao

dann gibt´s ja endlich

 
mal wieder nen englischen Champ nach ManU 1999...

Gehe weiter davon aus, dass Chelsea heut abend weiterkommt. Dann gibt´s erneut ein Gipfeltreffen wie in der englischen Meisterschaft...

Womit wir dann wieder beim englisch-europäischen Finale wären...
Erlaubt ist, was Spaß macht...

...und den hab ich!

Seite: Übersicht Alle 1 2 3 4 5 6

Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--