Lybien: Ghaddafi schon weg oder nur durchgedreht?

Beiträge: 21
Zugriffe: 470 / Heute: 1
Lybien: Ghaddafi schon weg oder nur durchgedreht? BRAD P007
BRAD P007:

Lybien: Ghaddafi schon weg oder nur durchgedreht?

5
22.02.11 08:25
#1

 

In der Nacht wurden Demonstranten BOMBARDIERT und dazu gab es eine bizarre Rede

Trotz der Eskalation der Gewalt Diktator hielt Muammar al Gaddafi seine erste TV-Ansprache seit Beginn der Unruhen und bewies damit nur, dass er offenbar die Kontrolle im Land verliert.

GROTESKER TV-AUFTRITT

Bei seinem nur wenige Sekunden dauernden TV-Auftritt sagte der ganz in schwarz gekleidete so genannte Revolutionsführer: „Ich bin in Tripolis und nicht in Paris oder in Venezuela. Ich bin noch hier.“ Er trat damit Spekulation entgegen, wonach er Libyen bereits verlassen haben soll.

Sonst sagte Gaddafi nichts. Die angebliche „Live“-Übertragung aus seiner Residenz dauerte ganze 22 Sekunden lang.

Er trug während der nur wenige Sekunden langen Aufnahme, die wie ein grotesker Sketch wirkte, einen Regenschirm in der Hand. Er saß dabei in einem alten Auto und murmelte leise vor sich hin. Nach eigenen Angaben wollte er nach dem Auftritt „die Jugend auf dem Grünen Platz“ besuchen.

Am Vorabend hatte sein Sohn Saif al-Islam die Libyer gewarnt, falls sie ihre Proteste fortsetzen sollten, drohe ein Bürgerkrieg.

ESKALATION DER GEWALT

Gaddafis Regime reagiert mit brutaler Gewalt auf die Forderungen der Demonstranten nach Wandel und Demokratie.

http://www.bild.de/BILD/politik/2011/02/22/...-kontrolle-im-land.html

Lybien: Ghaddafi schon weg oder nur durchgedreht? BRAD P007
BRAD P007:

"... er hielt dabei einen Regenschirm und saß in

4
22.02.11 08:31
#2
einem alten Auto und murmelte leise...."

hahahahha

Durchgeknallter gehts doch gar nicht
Lybien: Ghaddafi schon weg oder nur durchgedreht? LumpiPumpi
LumpiPumpi:

nein, durchgeknallter geht's nicht

5
22.02.11 08:42
#3
da geht der Diktator doch einfach mit den schönen deutschen, amerikanischen, französischen und russischen Waffen auf sein Volk los, was für eine Frechheit. Und das wo doch alle so lange mit ihm prächtige Geschäfte gemacht haben und wo doch immer solch eine Bombenstimmung war... nein, durchgeknallter geht's nicht. Ich kann diese scheinheiligen Krokodilstränen der Medien und Politiker nicht ertragen, ich kann gar nicht so viel kotzen, wie ich müsste, wenn ich das alles sehe und höre!

Einzig die Menschen dort tun mir leid, denn die müssen den Dreck ausbaden.
Lybien: Ghaddafi schon weg oder nur durchgedreht? SAKU
SAKU:

LIbYen

 
22.02.11 08:43
#4
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!
Lybien: Ghaddafi schon weg oder nur durchgedreht? objekt tief
objekt tief:

sehr richtig, LumpiPumpi

4
22.02.11 08:50
#5
diese Doppelmoral ist unerträglich.

Unvergeßlich die Bilder gestern abend im TV. Wie die westlichen "Großmänner" diesen irren Schurken hofiert haben.

Gas-Gerd hat ihn (den Irren) vor lauter Sympathie ja fast aufgefressen.
Lybien: Ghaddafi schon weg oder nur durchgedreht? Marshall Zhukov
Marshall Zhuk.:

vielleicht gibt mubarak ihm Asyl

2
22.02.11 08:58
#6
sind ja gute kumpels

Lybien: Ghaddafi schon weg oder nur durchgedreht? 9839270d1.stern.de/bilder/stern_5/politik/2011/...axsize_735_490.jpg" style="max-width:560px" />
Lybien: Ghaddafi schon weg oder nur durchgedreht? BRAD P007
BRAD P007:

Doppelmoral ist so eine Sache

 
22.02.11 09:04
#7
Letztes Jahr noch waren diese Diktatoren Ghaddafi und Mubarak etc. noch unser Bollwerk gegen die Auswanderer und Asylanten aus Afrika, die auf Europa zurollten.

Da wäre es schwer gewesen, diesen Leuten einen Korb zu geben und zu sagen, "wenn und falls Ihr irgendwann gestürzt werdet, stehen wir doof da..."

Vergesst nicht: WER CHARAKTER HAT GEHT nicht in die Politik, sondern wird von ihr verfolgt"
Lybien: Ghaddafi schon weg oder nur durchgedreht? cap blaubär
cap blaubär:

watt iss datt denn fürn jugendphoto

 
22.02.11 09:06
#8
also gadaffi iss ne härtere nuss wie mubarak in lybien geht etwa so freizügig zu wie im ollen irak,das iss spitzelmässig bestens durchgestylt
blaubärgrüsse
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Lybien: Ghaddafi schon weg oder nur durchgedreht? BRAD P007
BRAD P007:

Wow. Ist das ein bizarres Bild:

3
22.02.11 09:06
#9
Lybien: Ghaddafi schon weg oder nur durchgedreht? obgicou
obgicou:

Der genaue Wortlaut

 
22.02.11 09:55
#10
"Ich wollte mit den jungen Leuten auf dem Grünen Platz (in der Innenstadt
von Tripolis) reden und mit ihnen die Nacht verbringen, doch dann kam der gute
Regen. Hiermit zeige ich: Ich bin in Tripolis und nicht in Venezuela. Hört nicht
auf die Ansagen der streunenden Hunde!"
Lybien: Ghaddafi schon weg oder nur durchgedreht? sonnenscheinchen
sonnenschein.:

also man muss

 
22.02.11 09:57
#11
Gaddafi zu Gute halten, dass er den Leuten nichts vormacht, was seinen Geisteszustand angeht. Entwaffnend ehrlich, dieser Auftritt.
Lybien: Ghaddafi schon weg oder nur durchgedreht? BRAD P007
BRAD P007:

übrigens: alle anderen sind ijmps :-))

 
22.02.11 13:23
#12
Lybien: Ghaddafi schon weg oder nur durchgedreht? BRAD P007
BRAD P007:

Libyen wird so oder so traurig anden

 
22.02.11 14:24
#13
Im Gegensatz zu Ägypten und Tunesien habe Libyen "keine Parteien, keine freie Presse, keine richtige Zivilgesellschaft, keine Unternehmerschaft mit einem Mittelstand, auch keine richtige Bildungsjugend und wird daher einen sehr viel schwierigeren Übergang und auch Neuanfang in eine Transformation gehen, wenn dann wirklich das Gaddafi-Regime gestürzt werden sollte

Das ist , wenn ein Diktator sein Land doppelt schädigt- und zwar während seiner Herrschaft und auch danach- weil er der Opposition keine Stimme geben ließ.
Somit gibt es quasi keine neuen Parteien, sondern nur die Stämme und Privathaushalte.

Das wird leider in Anarchie enden.

Dennoch eine "Freie" Anarchie
Lybien: Ghaddafi schon weg oder nur durchgedreht? cap blaubär
cap blaubär:

das photo da oben iss das vom csd 85 in kölle

 
22.02.11 15:00
#14
Lybien: Ghaddafi schon weg oder nur durchgedreht? mikkki
mikkki:

Liebeihn

 
22.02.11 15:57
#15

Und das alles, obwohl in dem Wort Lybien das Wort Liebe drin vorkommt. Aber sie lybien ihren Führer anscheinend nicht mehr!

Lybien: Ghaddafi schon weg oder nur durchgedreht? BRAD P007
BRAD P007:

Weitere bizarre Rede von Ghaddafi

 
22.02.11 21:25
#16

Er schrie, keifte, schwadronierte: Erstmals seit Beginn der Proteste in Libyen hat sich Diktator Gaddafi direkt an das Volk gewandt. In einer Fernsehansprache beschimpfte er die Demonstranten als "Ratten" - und drohte ihnen mit brutaler Gewalt. Der Westen ist entsetzt.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,747143,00.html

Lybien: Ghaddafi schon weg oder nur durchgedreht? 14051948Kibbuzim
14051948Kibb.:

So die Plakate zum 40. Jahrestag der Revolution

 
22.02.11 21:30
#17
in Libyen

„Du Schöpfer der Herrlichkeit, möge Dir der Ruhm gehören“
zu Ehren des "Bruder Führer"
-- Alles Klar ?
Proletarier Aller Länder vereinigt Euch !

ONE BIG UNION
Lybien: Ghaddafi schon weg oder nur durchgedreht? Juto
Juto:

tja

 
22.02.11 21:32
#18
die eu schenkt
gadaffi jedes jahr 50 mios,
damit er uns keine flüchtlinge schickt.
ausserdem kommt 15 unseres öls aus libyen.
bei den italienern sinds gar 40%.
der mann hat vorgesorgt,
in dem wir abhängig von ihm sind.
ein cleverer dispot.
Lybien: Ghaddafi schon weg oder nur durchgedreht? Juto
Juto:

despot und 15%

 
22.02.11 21:47
#19
Lybien: Ghaddafi schon weg oder nur durchgedreht? BRAD P007
BRAD P007:

Um 14:21 Uhr heute wieder wirre Rede von Gaddafi

 
24.02.11 15:33
#20
+++ Gaddafi nennt Demonstranten drogenkrank +++

[14.21 Uhr] Libyens Machthaber Muammar al-Gaddafi wendet sich im Staatsfernsehen ans Volk - die Stimme des Diktators ist zu hören, er ist per Telefon mit dem Sender verbunden. Die Revolte sei eine "Farce", sagt Gaddafi. Die Demonstranten stünden unter dem Einfluss von Drogen.

Das hatte er ja schon bei seiner letzten Rede behauptet

http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,747383,00.html
Lybien: Ghaddafi schon weg oder nur durchgedreht? 14051948Kibbuzim

Auch wenn das letztlich nicht erklären kann

2
#21
warum sich Ghaddafi solange an der Macht halten konnte (und auch nichts entschuldigt...);
mit dem Hinweis auf eine "Drogenkrankheit" ist der "Bruder Führer" der Wahrheit wohl bedenklich nahe gekommen.
Das er diese Krankheit anderen unterstellt paßt ins Bild von Paranoia und narzißtischer Persönlichkeitsstörung.
Proletarier Aller Länder vereinigt Euch !

ONE BIG UNION


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--