Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Talkforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 1986  1987  1989  1990  ...

Löschung

Beiträge: 93.993
Zugriffe: 16.910.923 / Heute: 10.595
Löschung Lucky79
Lucky79:

11 jähriger Junge wird vermisst...

2
21.10.21 14:19
in Bad Essen

www.t-online.de/nachrichten/panorama/...ttet-um-hinweise.html
Löschung Lucky79
Lucky79:

Warum ticken die so aus...?

3
21.10.21 14:20
werden die dafür bezahlt... dazu angestiftet...?

www.t-online.de/region/bremen/news/...le-los-krankenhaus.html

Warum...?

evtl. um vielleicht passende Nachrichten zu generieren....?   ;-)

Die Ihrerseits wieder KLicks erzeugen...?
Löschung Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Berliner Schulen bekommen kein Geld mehr

9
21.10.21 14:21
Nanu, hat Berlin nicht 4 Milliarden aus Finanzausgleich bekommen? Wo ist das Geld hin?
Etwa zur Flüchtlingsunterbringung?

www.welt.de/regionales/berlin/...schende-Haushaltssperre.html

Auf Berlins Schulleiter wartete nach der ersten Ferienwoche eine überraschende Nachricht. Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD) informierte sie darin über eine sofortige Haushaltssperre bis zum Jahresende. Sonst drohe eine „Lücke von bis zu 27 Millionen Euro“.  
Löschung Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Dazu eine interessante Leser-Meinung

7
21.10.21 14:26

Quelle oben

Diese Regierung des Berliner Senats macht mich fassungslos. Es dürfte wohl kaum eine andere Stadtsaatenregierung geben, die dermaßen abgewirtschaftet hat. Die konnten und können mit Geld nicht umgehen. Auch die Schulden dieser Stadt sind so immens hoch, dass es mich wundert, dass die noch nicht den Bankrott erklärt haben. Berlin hat 20% mehr Schulden als Baden Würtemberg als gesamtes Bundesland, nämlich knapp 61 Milliarden Euro im Gegensatz zu knapp 41 Milliarden in Baden Würtemberg. Aber diese "Maßnahme" scheint nur ein Vorbote von dem zu sein, was da noch kommen könnte. Und nun wird das Dilamma auf dem Rücken der Schulen ausgetragen.

Löschung Lucky79
Lucky79:

Söders Bayernland wird wohl bald zum

5
21.10.21 14:28
Coronaland...    haben seine Maßnahmen versagt...?

BGL = 416
MÜ = 399
TS = 375
RO = 262

www.chiemgau24.de/bayern/...erchtesgadener-land-91065193.html

Im südosten geht Corona durch die Decke...
aber auch Niederbayern u. Oberpfalz ist ihnen dicht auf den Fersen...

Man bringt in AÖ sogar schon die dortige PFOA Belastung als Ursache ins Spiel...!

Impfung... da rümpfe ich mittlerweile die Nase... denn:

Nagelsmann vom FC Bayern... doppelt geimpft... -> jetzt krank...!
Lissabonspiel wohl sicher ohne ihn.  :-/

Tony Marschall u. seine Frau.. beide krank, obwohl geimpft.

usw.... das sind nur prominente Beispiele... von den unbemerkten infektionen noch
gar nicht gesprochen.

Impfdurchbruch reiht sich an Impfdurchbruch...
fürchterlich.!!!
Löschung noidea
noidea:

Lesebrief in der heutigen Tageszeitung

10
21.10.21 14:34
Kinder-Impfung
Die Schreiberin geht nur von der reinen Faktenlage aus und diese ist eindeutig !
Das Nutzen-Schaden-Risiko für 12-jährige ist eindeutig Pro-Nichtimpfung.
Nicht umsonst, haben einige Länder schon damit begonnen, Impfungen für Kinder einzustellen.
Sie selbst kennt zwei Fälle in ihrem Bekanntenkreis, wo Kinder nach der Impfung eine Herzmuskelentzündung erlitten.
Der 15-jährige wird sogar ein Leben lang  darunter  leiden !
Die STIKO wird sich dafür einmal rechtfertigen müssen !
Hoffen wir, dass das bald passiert, um noch größeren Schaden an unseren Kindern zu verhindern !
Die Politik wird die Verantwortung wieder mal auf andere abschieben, wie immer !!!
Löschung Stegodont
Stegodont:

ein Kommentar / Netzfund:

10
21.10.21 14:54
zum Thema Beendigung der "epidemischen Lage von nationaler Tragweite" und den Konsequenzen daraus. Ich finde der Kommentar trifft es exakt:

"… und damit ist endgültig klar, worum es von Anfang an ging. Unter dem Vorwand des „Schutzes der Bevölkerung“ wurde erprobt, inwieweit sich der deutsche Michel gängeln und sich seine Grundrechte nehmen lässt, wenn man ihm nur genug Angst macht und ihn in Panik versetzt.
Das hat hervorragend funktioniert, nun folgt der logische zweite Schritt – die Einschränkung der Grundrechte wird „entkoppelt“ von ihrer bisherigen Grundlage.

Bislang war diese Grundrechtseinschränkung nur möglich, weil die „epidemische Lage nationaler Tragweite“ verkündet und durch den Bundestag beschlossen worden war. Wenn das nun wegfällt und die Einschränkungen der Grundrechte in das Ermessen der Landesregierungen gestellt werden, die nur aufgrund von Verordnungen unsere Rechte außer Kraft setzen können, dann sind die schlimmsten Befürchtungen wahr geworden.

Verordnungen müssen, soweit ich weiß, nicht durch die Landesparlamente bestätigt werden. Die Landesparlamente sind also nicht mehr beteiligt …
Galt nicht jeder, der genau diese Entwicklung befürchtete und davor warnte, als „Verschwörungstheoretiker“?

Ich bin entsetzt darüber, wie viele „Verschwörungstheorien“ in den vergangenen 18 Monaten Realität geworden sind …"
Löschung farfaraway
farfaraway:

Linda - die Menschen

7
21.10.21 15:06
können Sätze nicht mehr verstehen, logisches Denken ist durch Jahre lange Greta Fantasien ausgemerzt worden.

Ich denke die Grundschüler vor 40 Jahren hatten mehr drauf als die heutigen- zuviel Inklusion wirkt nach, zum Negativen. Alle gleich blöd und dumm.

Da passt auch: lade ich halb Kalkutta ein, dann werde ich selber zu Kalkutta. Dort wohnen aber kaum Islamisten.

Jetzt baut man auf die Hard Core Islamisten, die sollen es richten!  
Löschung farfaraway
farfaraway:

Super Spreader am Werkeln

8
21.10.21 15:12
und das als Doppelt Geimpfter; das ist Politisch natürlich nicht korrekt, das muss ausgeblendet werden:

Damit schien die Sache zunächst erledigt zu sein, weitere Schnelltests bei den anderen Spielern und Betreuern brachten negative Ergebnisse - und die Münchner spielten in der deutschen Liga weiter wie gehabt. Und nun? Inzwischen bestätigte der Klub insgesamt 22 positive Corona-Fälle! Brisant dabei: 16 der Infizierten waren vollständig geimpft …

Wie der renommierte Pharmakologe Fritz Sörgel der Münchner „Abendzeitung“ gegenüber erklärte, müsse bei einem derartigen explosionsartigen Corona-Geschehen zumindest ein „Superspreader“ beteiligt sein. „Ein Superspreader ist ein Infizierter, der eine besonders große Virenlast in sich trägt. Wenn der einmal hustet, steckt er gleich fünf Mitspieler auf einmal an.“

www.krone.at/2535650
Löschung Lionell
Lionell:

Impfung

5
21.10.21 15:12
erinnert an Don Quichottes Kampf
Gegen übermächtige Windmühlen


Und das,obwohl Besagter gut bewaffnet war


Langsam wirds unterirdisch??
Löschung sue.vi
sue.vi:

...

7
21.10.21 15:38

"............Wir haben 1) Massenimpfungen einer unzureichend getesteten toxischen Substanz mit 2) nicht zu vernachlässigenden verkrüppelnden und tödlichen Folgen durchgeführt, um 3) möglicherweise eine relativ kleine Zahl von echten COVID-19-Toten zu verhindern.  Mit anderen Worten:
Wir haben eine Haubitze eingesetzt, wo ein Präzisionsgewehr ausgereicht hätte ......................."

Autor verteidigt Studie, die behauptet, dass COVID-19-Impfstoffe fünfmal mehr Menschen über 65 töten als sie retten
Author defends paper claiming COVID-19 vaccines kill five times more people over 65 than they save
retractionwatch.com/2021/10/04/...ple-over-65-than-they-save/
Löschung Benz1
Benz1:

Politiker

4
21.10.21 15:58
Warum muß man Politiker zahlen die man nicht gewählt hat? Sowas müsste man sofort ändern müssen.........
Löschung damir25 Ar
damir25 Ar:

Demos

6
21.10.21 16:18
Wem die Medien 24/7 das Gehirm gewaschen haben, ist für logisches Denken/Meinung
verloren. Die Propaganda hat jeden Fall bedacht und 100 x durchgespielt.

Löschung mannilue
mannilue:

Stromanbieter geht insolvent

10
21.10.21 16:30
wie kann das angehen.....

zB bei Solaranlagen:

sank die Einspeisevergütung im März 2020 erstmals unter 10 Cent pro Kilowattstunde.
Seit dem 1. Mai 2021 sind es gerade noch 7,69 Cent. Und dieser Satz wird weiter sinken.
senec.com/de/photovoltaikanlage/einspeiseverguetung

Also..der Betreiber der Solaranlage bekommt.... 7,69Cent per Kw/h.

An den Kunden geliefert kostet dieselbe kw/h dann über 30 Cent....
31,94 Cent kostet eine Kilowattstunde im Juni 2021

wer steckt sich die Differenz ein???

Und... wie kann da ein Stromanbieter pleite gehen?
Löschung indigo1112
indigo1112:

"Produktion wie 1958"...

10
21.10.21 16:32
...VW ist mittlerweile produziert derzeit im Werk Wolfsburg soviele Autos wie im Jahre 1958...
...das muss man sich einfach einmal vor Augen halten...
..."Schuld" ist natürlich der bekannte "Chipmangel"...
...wie in anderen Bereichen auch wird die Wirklichkeit ganz einfach ausgeblendet,
bei VW wird es schon bald Massenentlassungen hageln,
der extrem autofeindlichen Politik der Murkselbande sei gedankt...
... morgen ist wieder Freitag, dann können die "Gewerkschaftsvertreter"
(Hochdeutsch: "Nichtsnutze") wieder zusammen mit den Klimavolltrotteln auf die Straße gehen, natürlich um das "Klima" zu retten...
...dass die Millionen Gewerkschaftsmitglieder schon bald ihre Jobs und am Ende ihre Existenz verlieren werden, dass ist den "Gewerkschaftsfunktionären" aber offensichtlich scheißegal...

"VW: Autobauer produziert in Wolfsburger Werk so wenig Fahrzeuge wie zuletzt 1958 - FOCUS Online" amp.focus.de/finanzen/boerse/...r-chipmangel_id_24350991.html
Löschung seltsam
seltsam:

wie 1958?

6
21.10.21 17:02
also so wie 13 Jahre nach dem II. Weltkrieg?
Ist das nun positiv, also es geht bergauf, oder negativ, weil bald soviel Autos wie zum Kriegende hergestellt werden?
Löschung 123p
123p:

"Master of Propaganda"

8
21.10.21 17:07

zur Erinnerung
Dieses Video wird aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen nicht abgespielt. Wenn Sie dieses Video betrachten möchten, geben Sie bitte hier die Einwilligung, dass wir Ihnen Youtube-Videos anzeigen dürfen.

Löschung indigo1112
indigo1112:

"Master of"...

8
21.10.21 18:10
..."Volksverarsche"...
...eine völlig verdummte und verblödete Bevölkerung glaubt dem skrupellosen, gierigen und verlogenen Gesocks...
... traurig, aber wahr...
Löschung cumana
cumana:

Dabei setzt VW auf die neuste Technik

7
21.10.21 18:13
(Verkleinert auf 99%) vergrößern
Löschung 1280145
Löschung Thorens
Thorens:

Master Of Reality

6
21.10.21 18:23
Das war doch das das dritte Album von Black Sabbath, Nachfolgealbum von Paranoid.
Echt gute Musik
Löschung seltsam
seltsam:

das, indigo1112, ist Demokratie...

4
21.10.21 18:24
Schade, daß auch das Bildungswesen in der Hand der demokratisch gewählten Regierenden liegt.  
Löschung Stegodont
Stegodont:

#49812

8
21.10.21 18:35
Du wirst lachen. Ich war schonmal in Kalkutta, das war noch 2016. Und ich muss sagen, so schlimm fand ich das da gar nicht. Teilweise viel besser als hier, auch von den freundlichen Menschen allein. Nicht weit vom Meer, gutes mildes Wetter. Ok, etwas überbevölkert war es schon, aber ansonsten Top. Essen, Unterkunft sehr gut und super günstig. Die alte englische innerstädtische Bahn hat dich von A nach B für 10cents pro Fahrt gebracht. Und es war sehr frisch und grün alles. Die Slums dürften nicht so toll sein. Habs am Rande mitbekommen.
Löschung Kicky
Kicky:

Weitere Corona-Fälle nach Party im Berghain

8
21.10.21 18:40
es galt die 2G Regel  
wie der Bericht zeigt, wurden alle auf 2G kontrolliert mit Adresse ,sie erhielten die Eintrittsapp erst danach
www.morgenpost.de/berlin/article233620379/...hobox=1634652624
www.welt.de/regionales/berlin/...-nach-Party-im-Berghain.html
"Nach Angaben der Sprecherin wurden bislang rund 3300 Menschen per Mail kontaktiert. Dies sei erneut mit Hilfe der Anwesenheitsliste geschehen, die das Gesundheitsamt angefordert habe, nachdem der erste Corona-Fall bekannt geworden sei. Bereits nach der ersten Clubnacht im Berghain Anfang Oktober waren laut Behörde auf diesem Weg rund 2500 Menschen kontaktiert worden, nachdem ein Corona-Ausbruch mit 19 Infektionen bekannt geworden war.

Den Berghain-Partygängern wurde vom Bezirk jeweils empfohlen, sich testen und bei Symptomen einen PCR-Test machen zu lassen. Vom Club selbst gab es bislang auf Anfrage keine Stellungnahme. Bei den Veranstaltungen galt die 2G-Regel, nach der die Gäste genesen oder geimpft sein müssen.

www.berghain.berlin/de/einlass-admission/ Einlassbedingungen
Löschung Kicky
Kicky:

Umbenennungswahn in Dresdens Kunstsammlungen

6
21.10.21 18:50
www.tichyseinblick.de/meinungen/...e-kunstsammlungen-dresden/
"Hier nun Beispiele von Umbenennungen der SKD: Aus „Zwerg“ wurde „kleinwüchsiger Mann“ (in den USA heißt er seit Längerem „vertically challenged“). Aus „Knabe“ wurde „Junge“. Warum, weiß keiner. Aus „Zigeunermadonna“ wurde „Madonna mit stehendem Kind“. Aus „indischen Eingeborenen“ wurden einfach nur „Menschen“, aus einer „Zigeunerin“ wurde eine „Frau mit Kopftuch“. Aus der „Schwarzafrikanerin mit Spiegel“, auch als „Schwarze Venus“ bekannt, machten die Sprachbarbaren eine „Afrikanerin mit Spiegel“. All dies ohne Rücksicht darauf, dass die Titel der Kunstwerke von ihren Schöpfern so benannt wurden oder die Namen vor Jahrhunderten anderweitig zustande kamen.
Was steckt dahinter? Es stecken dahinter Bildungsdefizite und verbohrte Ideologie......

Nun läuft seit 20. September 2021 eine Petiton gegen diesen Umbenennungswahn. Die Petition richtet sich namentlich an die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD) und das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus (SMWK), vertreten durch Staatsministerin Barbara Klepsch. Mit Stand von 20. Oktober 2021, 12 Uhr, haben bislang gut 5.200 Unterstützer unterzeichnet – darunter rund zur Hälfte Nicht-Sachsen. 12.000 Unterschriften sind notwendig!
www.openpetition.de/petition/online/...-dresdner-kunstobjekte

Tut was !
Löschung 123p
123p:

Heutzutage werden Kriege anders geführt

4
21.10.21 19:00
reloaded
Dieses Video wird aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen nicht abgespielt. Wenn Sie dieses Video betrachten möchten, geben Sie bitte hier die Einwilligung, dass wir Ihnen Youtube-Videos anzeigen dürfen.

Der Thread wurde geschlossen.

Seite: Übersicht ... 1986  1987  1989  1990  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Talkforum - Gesamtforum - zum ersten Beitrag springen
10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: EigenesRisiko, Entdecker, Fernbedienung, goldik, Katjuscha, major, Reecco, SARASOTA, Smeagul, SzeneAlternativ
--button_text--