Löschung

Beiträge: 16
Zugriffe: 1.257 / Heute: 1
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#1

Löschung Lepenseuse
Lepenseuse:

nicht

 
24.06.18 14:19
#2
schön das man Schutzflehende als Antragstouristen bezeichnet.Bezeichnend für den Zustand der heutigen CSU und wer will so was nur wählen ? Das sind ja AFd-Sprüche die ja schon voll fast Nazi sind.Schlimm so was.
https://www.ariva.de/forum/...t-migranten-als-antragstouristen-556474
Löschung Lepenseuse
Lepenseuse:

jetzt gibt

 
24.06.18 14:24
#3
es schon voll zwei rechtspopulistische Parteien mit Nazijargon im Bundestag.Wo führt das nur hin ?was machen Seehofer und Söder nur da?
Löschung Lepenseuse
Lepenseuse:

ich glaube die CSU

 
24.06.18 16:17
#4
verliert sich im nationalistischem Gedankengut.Wer wählt denn sowas noch?
Löschung Lepenseuse
Lepenseuse:

die Parteien

 
24.06.18 16:21
#5
driften doch immer weiter ab in diesen nazihaften Morast.Wie kann man nur so weit kommen ,nur weil man wiedergewählt werden will.
Löschung Lepenseuse
Lepenseuse:

muss man den Seehofer ,den Söder

 
24.06.18 16:26
#6
und die von Storch und den Gauland in einen Topf werfen ?...und diese vermischen ,damit dann was Einheitliches bei herauskommt ?

Neue Koalition Afd/CSU ? 50 % ??
Löschung Lepenseuse
Lepenseuse:

tja

 
24.06.18 20:28
#7
die CSU ist wohl jetzt dem Anschein nach ein rechtsgerichteter radikaler Scheiterhaufen geworden ,wenn man so wohl inzwischen den Zeilen (siehe heutiger Merkur)nachlesen kann ,nur weil sie wohl Stimmen aus dem rechten Lager zurückholen wollen ,und da ist ihnen wohl jetzt fast jedes Mittel recht ,selbst ein Sprengen der Regierung nehmen sie in Kauf.Das lässt tief blicken.Rechtpopulismus pur ,vorher vor der Bundestagswahl 2017 kategorisch abgelehnt, jetzt voll auf der Linie der anderen Rechtspopolisten, der radikalen Afd.Man Seehofer, wie kann man sich nur so wandeln und nazihafte Attitüde übernehmen und jetzt in deren Geiste mitschwimmen.Warum klaut ihr eigentlich bei der AFD?

Schnell geraten jetzt die CSU-Wähler in die rechtsradikale Ecke und das mit Fug und rechts.Voll Nazi eben.
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#8

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#9

Löschung Lepenseuse
Lepenseuse:

nur Sorgen

 
25.06.18 12:18
#10
bereitet mir nur ,was nach der unheilvollen Ära Merkels passiert.

Kommen dann Rechtspopulisten und nazikonforme Parteien ans Ruder?
Die Tendenz dazu hat ja eine oppositionelle Afd und jetzt die CSU mit ihren Führern ,wenn man mal deren Aussagen (Antrags-Tourismus) aus der Nähe betrachtet.Migrationsfreundlich sind die ja nicht gerade.Die werden wohl die Binnengrenzen nach den Gesetzen (Dublin III) nach vollkommen schliessen und das einwanderungswillige Klientel selektieren.Ein Einwanderungsgesetz wird sodann auch wohl auf den Weg gebracht werden.Da wird es sehr harte Einschnitte geben.Den Grünen und den Linken wird es nicht passen ,aber was wollen sich machen ,wenn ihnen die Hände gebunden sind.Ob die Mainstreammedien jetzt auf diesen geänderten Kurs umschlagen ist auch nicht sicher.Dort sitzen zu viele, die von diesem System "ali"mentiert werden.
Löschung Lepenseuse
Lepenseuse:

das ist mehr

 
25.06.18 12:33
#11
oder auch weniger fast schon schizophren.
Da hat man damals,also in 2017 die CSU gewählt , macht immer wieder Werbung für diese demokratische Partei des schönen Bayerns und dann ändern die plötzlich ihren Kurs und schwenken auf die Themen einer rechtspopolistischen Partei um.Voll Nazi,wer hätte das gedacht.Mehr oder weniger ist das auch ein Klauen ,was ja die Mutti der Nation (ach was schreibe ich hier, Nation gibts ja nicht mehr)vorzüglich beherrschte, in ihrem autokratischen Wahnvorstellungen,eines müden Tages in die bundesrepubliken Annalen einzugehen.Aber daraus wird wohl nix mehr.Schade.Nur Sorgen habe ich grosse ,denn die CSU driftet voll in den braunen Sumpf ab.Am Kochelsee gibt doch auch viel Sumpf ,oder?
Löschung Nokturnal
Nokturnal:

Alter....wenn du Grinch schon erwähnst

 
25.06.18 12:41
#12
in deiner Überschrift solltest ihn evtl. auch zu Wort kommen lassen.
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#13

Löschung Lepenseuse
Lepenseuse:

Seehofer macht den Trump

 
25.06.18 13:46
#14
,also mich wundert jetzt nichts mehr .Thematisch mit dem Fast- Rechtspopulisten aus der USA auf Augenhöhe.Der Rechte Orban,also der mit der Grenze, sein dicker Busenfriend.Er dazu für mein Dafürhalten hochgradig ausländerfeindlich und dazu auch noch Grenzenaffin.Sicher ist auf jeden Fall ,dass der Seehofer jetzt voll auf deren Linie ist und über allem schwebt.

Er macht komplett den Trump: Seehofer

Seehofers Duktus stößt unterdessen auch in Deutschland auf Kritik. „Mit seinem Journalisten-Bashing reiht sich Horst Seehofer ein zu Trump, AfD, Pegida“.

Wer wählt so was nazihaftes?

Wollen Söder und Seehofer (CSU) von Trump lernen? Wissenschaftler und Parteifreunde warnen vor Kurs auch im Asylstreit | Politik - www.merkur.de/politik/...r-kurs-im-asylstreit-zr-9980314.html
Löschung Lepenseuse
Lepenseuse:

also

 
25.06.18 14:01
#15
damals ,gar nicht so lange her, wohnte aber hier aber schon des längerem in meinem Bioland,hatte ich doch tatsächlich erwogen ,die CSU zu wählen.Aber heute bin ich froh, dieses rechtspopolistisches bajuwarisches Etwas mit ihren versteckten nazihaften Botschaften nicht gewählt zu haben.Schon damals, als der Seehofer den Orban da in Ungarn mehrmals besuchte oder bei sich im Kloster zu Seeon einlud, um sich von ihm und seiner Ideologie inspirieren zu lassen,hatte ich schon meine äussersten Bedenken und einen 7.Sinn gehabt,dass sich unserer derz. IM im hiesigen momentanen Dunkeldeutschland doch auf die falsche radikale Seite schlagen könnte.Und mal wieder recht(s) gehabt :-)Wer will so was im Bundestag sitzen haben?
Löschung Lepenseuse

so

 
#16
,heute treffen sich die mittlerweile sehr unliebsamen Rechtspopulisten,diese Spalter aus Bayern, mit der Kanzlerin der Herzen,der offenen Türen und des guten Geschmacks und den anderen Koalitionären zu ,nun wer hätte es gedacht,Sondierungen.Der Wahnsinn der kein Ende nimmt.
Die parteilichen Generalisten dürfen aber dieses mal nun wirklich draussen bleiben.TOP SEECRIT!!!!!!

Nur noch the best of the best verhandelt in edler Seelenverwandtschaft auf belederten Konferenzsesseln der First Class jetzt auf Augenhöhe (hoffentlich nicht auf Balkonien) ,damit man dann zum kommenden Wochenende verkünden darf ,dass man sich hat geeinigt,wenn auch aber nur wohl mit reinen Absichtserklärungen.Das Finale setzt sich dann weiter fort auf dem Asyl-Gipfel ,um bereichernd sich nochmals finalisierend auszutauschen.Ende offen.Notfalls öffnet die einflussreichste Frau von Welt ihre prallvolle Schatulle ,um doch noch irgendwie mit allen Mitteln in Amt und Würden zu bleiben.
Der Thread wurde geschlossen.


Talkforum - Gesamtforum - zum ersten Beitrag springen
--button_text--