Löschung

Beiträge: 5
Zugriffe: 786 / Heute: 1
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#1

Löschung potzzzblitz
potzzzblitz:

Wieder so ein tendenziöser Artikel

3
23.03.15 01:47
#2
Eine russische rechtsextreme Partei lädt andere Rechtsextreme ein.

"Auf Einladung der Wladimir Putin nahe stehenden Vaterlandspartei"

Es wird behauptet, diese Partei stünde Putin nahe. Wie kommt man darauf? Und vor allem heißt das nicht, dass Putin dieser Partei nahe steht.
Wer sich den Wikipedia-Beitrag zu der Partei ansieht, findet auch einen Abschnitt, der Putins Unverständnis zu Aktionen dieser Partei beschreibt.

"...wird ihm gleichzeitig eine Nähe zu nationalistischen Kräften im eigenen Land nachgesagt" - Was soll das bedeuten? Putin selbst handelt nationalistisch, aber er ist kein Rechtsextremer.

Also, was hat Putin oder die russische Regierung damit zu tun?

Der Artikel wertet durch diese Falschdarstellung die NPD auf, als sei sie irgendwie relevant für die russische Regierung.  
Löschung potzzzblitz
potzzzblitz:

Rodina-Partei

 
23.03.15 01:50
#3
"On 27 January 2005, nineteen members of the State Duma, including members of Rodina and the Communist Party, signed a petition to the prosecutor-general demanding that Jewish organisations be banned in the Russian Federation.[2] This caused a political scandal, with then-president Putin (who was participating in commemorations for the anniversary of the liberation of Auschwitz on the day that the petition was issued) expressing shame over the petition's content and the Union of Councils for Soviet Jews issuing a statement roundly criticising the petition and its signers, but the prosecutor-general, in a later investigation, declined to charge the signatories of the petition with fomenting racial hatred."

Wie man sieht, steht Putin diesen Antisemiten sicher nicht nahe.
Löschung badtownboy
badtownboy:

RW armer Wicht

4
23.03.15 02:03
#4
Wo solidaisiere ich mich mit Putin ?
Bleib bei deiner eindimensionalen kleinen Weltsicht, alles was nicht deiner Ansicht entspricht verbieten zu wollen;
demokratische pluralistische Inhalte hast du in deinen Statements noch nie vertreten odre bei anderen toleriert.

Löschung rightwing

hahaha

 
#5
"unterstellung", soso.
na wenn ihr meint.
schön dass ihr keinem was unterstellt.


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--