Löschung

Beiträge: 19
Zugriffe: 644 / Heute: 1
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#1

Löschung LarsvomMars
LarsvomMars:

Am besten du erzählst es noch zehnmal.

2
07.06.07 01:09
#2
damit es auch der Letze noch mitbekommt

Immerhin bin ich schonmal stolz auf dich, dass du dafür extra nen neuen Thread aufmachst.

Au Mann...




Löschung 3329818
Löschung Pantani
Pantani:

Also für einen

 
07.06.07 01:13
#3
Bewohner vom Mars,ist er wohl gross?

Löschung gruenelinie
gruenelinie:

Kostet ja nix. ;o)

 
07.06.07 01:13
#4
Löschung Chilly
Chilly:

Also, die größten Männer der Weltgeschichte

2
07.06.07 01:13
#5
waren kleinwüchsig...........

also, was soll's, Doc?

_____________________________________________
Leben und leben lassen - gibt's das bei ARIVA?
Löschung gruenelinie
gruenelinie:

Joo. Conan, Adam, Asterix...

 
07.06.07 01:14
#6
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#7

Löschung gruenelinie
gruenelinie:

Höchstens körperlich. Is auf Mars so. ;o)

 
07.06.07 01:15
#8
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Löschung LarsvomMars
LarsvomMars:

Schade, dass Jimmy kein Bild zur Hand hat.

4
07.06.07 01:18
#9
Sonst könnte jeder selbst beurteilen, wie groß ich wirklich bin.

Aber danke für eure tröstende Worte *ggg*



Löschung 3329837
Löschung Zwergnase
Zwergnase:

Udo, körperliche Grösse interessiert

 
07.06.07 01:20
#10
hier keine Sau, glaub's mir...also mach dir nix daraus
Löschung Pantani
Pantani:

Jo

2
07.06.07 01:25
#11
genau.



Löschung Keith Caputo
Keith Caputo:

ja genau ZN--körperliche Grösse interessiert

 
07.06.07 01:26
#12
hier keine Sau, glaub's mir...also mach dir nix daraus
ich mag Udo-ob er jetzt 2m is oder nur ein meter 60
Gruss Jimmy
Löschung Zwergnase
Zwergnase:

jau geiles Lied

 
07.06.07 01:26
#13
Löschung MilesMonroe
MilesMonroe:

Dann gehöre ich zu den allergrößten Männern

2
07.06.07 01:27
#14
der Weltgeschichte! Wo ich doch einen Kopf kleiner als Doc bin...
Löschung LarsvomMars
LarsvomMars:

Na da bin ich jetzt aber beruhigt.

3
07.06.07 01:31
#15
Ihr meint das ist gar nicht so schlimm? Ich kann wieder Schuhe ohne 10cm-Absätze anziehen?

Ich weiß nicht... So ganz traue ich euch noch nicht.




Löschung 3329856
Löschung Pantani
Pantani:

Jeder fängt

2
07.06.07 01:34
#16
klein an Lars.......

Löschung Chilly
Chilly:

Lass das sein, Doc !

2
07.06.07 01:38
#17

Beim Gehen auf hohen Schuhen wird der Fuß künstlich in die so genannte Spitzfußstellung gebracht (Pes equinus = Pferdefuß)
Im Tierreich ist diese Art der Fußstellung weit verbreitet: Die meisten Vierfüßer setzen den Fuß nur mit dem Zehen-Mittelfuß-Bereich auf.

Für den Menschen ist die Spitzfußstellung jedoch unphysiologisch. Zum einen verhindert sie den stabilen Stand auf zwei Beinen, zum anderen kann der Fuß beim Gehen nicht abgerollt werden, was zu Gangunsicherheiten führt. Durch die dauerhafte Beugung des Fußes in Richtung Fußsohle werden Sehnen und Bänder und Muskeln überbelastet und fehlbelastet.(=Plantarflexionhttp://flexicon.doccheck.com/Plantarflexion)
Frauen auf hohen Schuhen setzen den Fuß ausschließlich mit dem Vor-und-Mittelfußbereich auf und somit trägt die Ferse nicht mehr die Hauptlast des Körpergewichtes.
Die Abrollbewegung findet nicht mehr im Oberen Sprunggelenk statt( siehe stilisierte Darstellung neben den Fußzeichnungen mit verschiedenen Absatzhöhen) sondern im Knie, welches vermehrt anhoben werden muß um ein Schleifen der Zehen auf dem Boden zu vermeiden.
Der charakteristische Steppergang (auch "Hahnentritt" genannt).

Die mit einer Spitzfußstellung einhergehende funktionelle Beinverlängerung führt zu einer dauerhaften Überstreckung der Kniegelenke (=Genu recurvatum), die wiederum schwerwiegende Stand- und Gangunsicherheiten bedingt.


Durch die ständige Überdehnung der Muskeln an der Vorderseite der Unterschenkel (daher die Schmerzen im Schienbein), die für die Hebung des Fußes verantwortlich sind (=Extensoren)und der entsprechenden ständigen Verkürzung der Achillessehne, kann es zu einer irreparablen Spitzfußstellung kommen.
<!-- / message --><!-- attachments -->Angehängte Grafiken 

http://www.dailyshoes.de/forum/ladies-corner/...-schuhen-wichtig.html

_____________________________________________

Leben und leben lassen - gibt's das bei ARIVA?

Löschung Chilly
Chilly:

Sonst fängst Du noch an zu traben........

 
07.06.07 01:39
#18
_____________________________________________
Leben und leben lassen - gibt's das bei ARIVA?
Löschung kleinlieschen

gibt Schlimmeres ;-)

 
#19
Genau besehn

Wenn man das zierlichste Näschen
Von seiner liebsten Braut
Durch ein Vergrößerungsgläschen
Näher beschaut,
Dann zeigen sich haarige Berge,
Daß einem graut.

Joachim Ringelnatz


Gruß ka-el


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--