Löschung

Beiträge: 68
Zugriffe: 1.594 / Heute: 1
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#1

42 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht Alle 1 2 3


Löschung Chartsurfer
Chartsurfer:

@rightwing

 
05.06.07 13:38
#44
einigen wir uns darauf, dass diese Einstellung IMMER NUR passt, solange man selber kein Opfer ist!

Man muß aber nun mal zwischen dem persönlichen Schicksal und den Interessen eines Staates und ALLER Bürger unterscheiden. Wenn du das nicht tust, dann müßte der Staat Selbstjustiz, Denunziation, öffentliche Steinigungen etc. gutheißen bzw. dulden - aber ich gehe mal nicht davon aus, dass du für unsere Demokratie eine Art "Sharia" möchtest!

Also, bei allem Verständnis für deine emotionale Äußerung in Sachen "mit der Magnum wegputzen", so halte ich es nach wie vor für richtig, dass der Staat anschließend gegen dich rechtlich vorgehen würde!
Löschung ribaldi
ribaldi:

Steckt satyr noch altersmäßig in der

 
05.06.07 13:38
#45
Pubertät?
Das würde vieles erklären.
Also ich bitte um Verständnis für
den Testosteronschub.
Löschung rightwing
rightwing:

@chartsurfer

 
05.06.07 13:48
#46
... sehe ich genauso und den preis würde ich zahlen. wie ich zu solch einer haltung komme? ich habe ein problem damit, dass unsere gesetze und unsere exekutiven massnahmen nicht fruchten - ich halte es für absolut nicht hinnehmbar, dass ausländer in manchen ostdeutschen gegenden um ihr leben fürchten müssen - mit diesem rechten gesindel gehört aufgeräumt. und wo kommen wir denn hin, wenn diese schwarzblöckler derart dreiste gewalt ausüben können, ohne wirklich etwas zu riskieren. ich würde jedem einzelnen, den ich nachweisen kann, dass er einen stein geworfen hat, wegen versuchten totschlag 5 jahre verknacken - und zwar ohne bewährung.
Löschung Chartsurfer
Chartsurfer:

@rightwing

 
05.06.07 13:57
#47
so wird es ja auch kommen. Sowas nennt man "Landfriedensbruch" - und sei dir sicher, dass es Anklagen und Urteile dazu geben wird! Weniger medienwirksam, aber es wird sie geben!

Und:
trotz aller Emotionalität störe ich mich aber an deinem Begriff "Gesindel". Am Anfang war das Wort - so entstehen Konflikte, wird neues Öl in die Flammen gegossen!

Laß die Leute (Polizei etc) ihren Job machen ... das Stammtischgerede bringt unsere Demokratie ganz sicher nicht weiter.

Am Ende wird womöglich noch via BILD-Zeitung per SMS entschieden, wie man gegen solche Gewalttäter vorgehen soll ... :-(
Löschung pomerol
pomerol:

meine Postings wurden wegen Beleidigung

5
05.06.07 15:19
#48
gelöscht(was ich noch einsehe), dabei habe ich mich über die Autonomen nur lustig gemacht.
Aber der Titel des gesamten Threads ist die Verleumdung und Unterstellung einer demokratisch gewählten Partei.
Nach welchen Kriterien wird hier eigtl. moderiert?
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#49

Löschung rightwing
rightwing:

... auch das noch ...

 
05.06.07 15:31
#50
sigh!
Löschung gogol
gogol:

Polizei

 
05.06.07 15:33
#51
Ich möchte einmal das Geschrei der Leute hören wenn die Polizei hart durchgegriffen hätte untzwar gleich zu beginn. In Deutschland ist es nun einmal so, hinterher sind alle klug und was noch viel schlimmer ist, ist diese PROFILNEUROSE mancher Politiker die glauben sich jetzt unbedingt äußern zu müssen. Was wäre denn ohne Kamera geschehen?? egal ob in Rostock oder am 1. Mai in Kreuzberg, der erste Wasserstrahl der einen Reporter trifft wäre ein Angriff auf die Pressefreiheit. Wir erwarten doch alle die Randale sonst würden doch die Medien nicht die Stunden zählen bis unser SUPER FREIHEITSKÄMPFER HERR B::: eintrifft, der ja im Moment leider noch die Demokrati in Prag erklärt
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Löschung Tequilaman
Tequilaman:

wenn ich den rollenden Minister schon höre...

 
05.06.07 15:34
#52
kann ich nur sagen: lasst die Frau aus dem Gefängnis die mit dem Messer auf ihn los ist, die muss ihn gut gekannt habben
Löschung rightwing
rightwing:

gehts eigentlich noch?

6
05.06.07 15:38
#53
Happy, Tequi und auch Blindfish (der für diesen unglaublichen mist auch noch 'nen grünen gibt) - habt ihr heute eigtl. noch keinen kaffee gehabt?
goebbels? rollender minister? - das kann man doch nicht mehr ernst nehmen!
Löschung gogol
gogol:

PERVERS

 
05.06.07 15:44
#54
ENTSCHULDIGUNG für diese Überschrift, aber ich stelle nur eine R:::Frage, es geht doch bei diesm Supertreff außer um Wirtschaft auch um die verteidigung der Freiheit wie immer........Wer denkt eigentlich noch an die gestorbennen deutschen Soldaten die in A die Freiheit verteidigt haben??? Wo sind denn unsere objektive Trauer oder liegt das Ereignis schon zu lange zurück???
Löschung blindfish
blindfish:

@rightwing...

 
05.06.07 15:46
#55
außer dem goebbels-vergleich (den ich so auch nicht ziehen würde) hat das posting in erster linie aber noch wesentlich mehr inhalt - und das sehe ich genau wie happydepot...
Löschung MilesMonroe
MilesMonroe:

Danke Chartsurfer.

 
05.06.07 15:46
#56
Wenigstens einer, der noch alle Sinne beisammen hat.  
Löschung kiiwii
kiiwii:

Tequilaman: Nomen est Omen ??

 
05.06.07 15:51
#57
wie kann man so etwas wie in # 54 schreiben??



MfG
kiiwii

Löschung Tequilaman
Tequilaman:

naja

3
05.06.07 15:54
#58
wer sich schon 'rightwing' nennt... Stramm stehen und alles was nicht tiefschwarz ist sofort angreifen. Einige Leute sollten die Bücher (und Presse) lieber lesen als zensieren (bisher zwar nur Versuche, aber schon schlimm genug)
Löschung Bankerslast
Bankerslast:

die Krawall-Sympathisanten haben mich überzeugt

 
05.06.07 15:54
#59
ab sofort gilt für mich die neue Weltformel (Wiederholung):

"Krawall und Totschlagsversuche sind chic, Bush ist böse und Afrika arm."

Zufrieden?

Löschung rightwing
rightwing:

also bitte!

 
05.06.07 15:59
#60
... ok, mir ist nicht wohl bei dem gedanken, dass mein pass evtl. mal eine dna-probe enthält, dass jeder öffentlich platz ne videokamera bekommt und dass jeder ne lebenslange steuernummer erhält (konsequenterweise könnte man uns die auch eintättowieren).
aaaaber: hier geht es doch nicht (nur) um das überwachen von politisch ungeliebten linksradikalen (gegen die ich nichts einzuwenden habe) - es gibt rechtsradikale, pädophile und andere unliebsame zeitgenossen, die allesamt technisch ziemlich geschickt agieren - glaubt ihr, dem kommt man mit den polizeilichen methoden aus der guten alten zeit bei? nicht erst seit 2001 wissen wir, was für gefährliche leute unter uns leben. wenn bisher mehrere anschläge verhindert werden konnten und wenn in deutschland die verbrechens-aufklärungsquote zu den weltweit höchsten zählt, so ist das erstmal ok. im übrigen ist schäuble eben nicht schill und der bundespolizei vorzuwerfen, sie habe in rostock hart durchgegriffen entspricht einfach nicht der wahrheit.
Löschung satyr
satyr:

Der schwarze Arivablock schwer in Aktion

 
05.06.07 18:20
#61
Stammtisch-Bildzeitung-alles da-Wenn sie heute abend alle besoffen
sind geht ,es richtig zur Sache,da wird dann die Todesstrafe gefordert-
Löschung ribaldi
ribaldi:

Denkbar, daß satyr etwas

2
05.06.07 18:25
#62
infantil ist?
Löschung satyr
satyr:

Infantil? Ich bin Evangelisch und wasche mich

 
05.06.07 18:28
#63
mich täglich und kenne jede Menge Rechtsanwälte ,überleg dir
gut was du sagst.
Löschung SWay
SWay:

meinst Du nur weil Du ihre antiken Schränke

 
05.06.07 18:32
#64
restaurierst mögen sie Dich auch über den Zeitpunkt des Endes Deiner Nützlichkeit hinaus ?

Mir verallgemeinerst Du zuviel.

Löschung satyr
satyr:

Sway -Sway-

 
05.06.07 18:35
#65
Löschung ribaldi
ribaldi:

@satyr

3
05.06.07 18:36
#66
Wovon willst du einen RA bezahlen, da du ja zugegeben
hast, daß du keine ESt bezahlst?
Hoffst du auf Prozesskostenhilfe vom bösen Staat?
Löschung blindfish
blindfish:

bist auch nur auf stänkern aus, ribaldi - oder!?

2
05.06.07 18:37
#67
Löschung rightwing

guter spruch übrigens ...

3
#68
... das mit dem schwarzen arivablock. selbst gedichtet? komisches zeug geraucht?

Seite: Übersicht Alle 1 2 3

Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--