legal - illegal - scheißegal

Beiträge: 16
Zugriffe: 428 / Heute: 1
legal - illegal - scheißegal Libuda
Libuda:

legal - illegal - scheißegal

 
14.11.10 17:30
#1
Wenn  die alte Spontiweisheit "legal - illegal - scheißegal so deutlich wird wie bei vielen Finanzterroristen, sollte eine fristlose Kündiung kein Problem sein - allerdings kann auch der politische Wille fehlen (vor allem auch den Kopper gleich mit rauszuschmeißen, der die Politiker immer noch mit der Lügenmär von einem zu erreichenden tragfähigen Geschäftsmodell für die HSH vollmüllt - völlig aussichtslos, wenn die HSH ohne Staatsgarantien am Kapitalmarkt agiert: die zu zahlenden Zinsen sind dann nämlich höher als die Zinsen der mit dem Geld getätigten Aktivgeschäfte).

www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/0,1518,729057,00.html
legal - illegal - scheißegal Tony Wonderful .
Tony Wonderf.:

Was machst du eigentlich beruflich, Libuda?

 
14.11.10 17:31
#2
legal - illegal - scheißegal Libuda
Libuda:

Rentner

3
14.11.10 17:34
#3
da ich ein gewisses Alter überschritten habe.
legal - illegal - scheißegal Tony Wonderful .
Tony Wonderf.:

Aha!

2
14.11.10 17:37
#4
legal - illegal - scheißegal Libuda
Libuda:

Aber noch nicht das von Kopper

3
14.11.10 17:40
#5
der líeber seine Urenkel hüten sollte statt den Bürgern von Hamburg und Schleswig Holstein die der HSH geliehenen drei Milliarden vorzuenthalten. Eine Rückzahlung wäre problemlos möglich, wenn sich die HSH aus den Aktivitäten zurückziehen würde, die nicht das Land Schleswig Holstein betreffen. Eine dramatisch verkleinerte Bilanzsumme würde weniger Eigenkapital erfordern und die Steuerzahler hätten ihr Geld wieder.
legal - illegal - scheißegal Maxgreeen
Maxgreeen:

#4 "Aha" lässt viele Interpretationen zu

 
14.11.10 17:41
#6
Die Medizin macht grosse Fortschritte, man kann sich seines Todes nicht mehr sicher sein.
legal - illegal - scheißegal rüganer
rüganer:

Libuda - ich kenne dich

3
14.11.10 18:56
#7


=)
Insel Rügen-im Osten ganz oben !
Urlaub auf Rügen - http://www.ruegen-rohrhus.de/
legal - illegal - scheißegal vega2000
vega2000:

Finanzgesindel

 
14.11.10 19:24
#8
Verschiebe nicht auf morgen, was genausogut auf übermorgen verschoben werden kann.
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
legal - illegal - scheißegal Crossboy
Crossboy:

@1: gibt`s bei Euch nicht

 
14.11.10 19:38
#9
ein paar Teiche, an denen die Enten gefüttert werden wollen???
legal - illegal - scheißegal Libuda
Libuda:

Leider weiß das der Kopper noch nicht

 
14.11.10 20:46
#10
mail ihm doch mal oder seinem Freund Frigge.
legal - illegal - scheißegal Libuda
Libuda:

Rechtsbeugung pur - wer schützt uns davor?

 
14.11.10 20:59
#11
Auch dieser Artikel zeigt wieder die allgemeine oder absichtliche Verblödung der Politiker. Zur Durchsetzung von zivilrechtlichen Forderungen gegen Finanzterroristen an der Spitze von Finanzinstituten ist durchaus nicht deren strafrechtliche Verurteilung notwendig, da die Anforderungen für eine straftrechtliche Verurteilung um ein Vielfaches höher hängen als die zivilrechtlichen Anforderungen, um Schadenersatz durchzusetzen.

Und genau mit dieser kriminellen Lüge versuchen sich die momentane Vorstände und Aufsichtsräte durchzumogeln. Dass das gelingt, kann ich nicht nachvollziehen, denn das ist eindeutig Untreue gegenüber den Aktionären und erfordert entsprechende Aktivitäten der zuständigen Staatsanwaltschaften. Finden die nicht statt, liegt Rechtsbeugung vor.

www.ndr.de/regional/nordbank227.html
legal - illegal - scheißegal Libuda
Libuda:

Informationen zur Rechtsbeugung

 
15.11.10 09:45
#12
www.123recht.net/article.asp?a=410&p=3&ccheck=1
legal - illegal - scheißegal Radelfan
Radelfan:

Finanzsenator Carsten Frigge tritt zurück

 
24.11.10 17:33
#13
Nachricht kam eben im DeuschlandFunk
Megamod ly moderiert megamäßig
legal - illegal - scheißegal aktienbär
aktienbär:

Näheres

2
24.11.10 17:36
#14
hier:
www.abendblatt.de/hamburg/kommunales/...teht-schon-bereit.html
legal - illegal - scheißegal aktienbär
aktienbär:

Das steht da u.a.

3
24.11.10 17:43
#15
(jetzt kostenpflichtig)

"In Frigges kurzer Amtszeit ist viel passiert:
Fortlaufend musste er sich gegen Vorwürfe und Ermittlungen im Zusammenhang mit dem Parteispendenskandal in Rheinland-Pfalz verteidigen

sowie gegen Beratertätigkeiten im erweiterten Dunstkreis der HSH Nordbank. "

www.abendblatt.de/hamburg/kommunales/...teht-schon-bereit.html
legal - illegal - scheißegal Radelfan

Bürgermeister Ahlhaus hat seinen Fehler

 
#16
halbwegs ausgebügelt. Er hat schließlich Senator Frigge vom Vorgänger Ole von Beust übernommen und ihn trotz bestehender Bedenken im Amt gelassen.
Megamod ly moderiert megamäßig


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--