Lasst uns mal über das ENDE sprechen

Beiträge: 27
Zugriffe: 683 / Heute: 1
Lasst uns mal über das ENDE sprechen BRAD P007
BRAD P007:

Lasst uns mal über das ENDE sprechen

6
26.09.08 09:45
#1
Überall wo man hinhört: Finanzkrise, Immobilienkrise, Rezession im Anmarsch.

Heute wurde mit Wahington Mutual die größte US-Sparkasse geschlossen und von JP Morgan übernommen.

Die großen Investmentbanken tot, übernommen oder zu normalen Banken umgewandelt.

Politiker weltweit überbieten sich mit kritischen Worten und Hilferufen.

So gestern z.B. wo man bei Spiegel-online einen Wirtschaftsminister mit den Worten zitierte: "Die Welt wird nie wieder so sein, wie vor der Bankenkrise".

Dafür stehen der DAX und DOW aber noch recht stark da,obwohl niemend behauptet hat, dass die Finanzkrise auch nur annähernd überwunden sei.


Habe persönlich hier in Deutschland schon von Insidern brutale Meldungen bekommen:  Viele Banken stellen inzwischen bei säumigen Zahlern (große Kredite) die Forderung nicht fällig, obwohl der Schuldner signalisiert, dass er nicht mehr zahlen kann. Sie wollen bloß keine weiteren geplatzen Froderungen in den Büchern abschreiben müssen.

Sprach gestern auch mit einem Bekannten, der seit 15 Jahren solider Lieferant für große deutsche Discounter wie Aldi und Lidl ist. Trotz hervorragender Historie und voller Auftragsbücher muss er sich eine neue BAnk suchen, weil die bisherige Bank nichts mehr finanziert.

Wie sind Eure Beobachtungen?


Lasst uns mal über das ENDE sprechen Grinch
Grinch:

Ich hab Spasskassler dabei beochachtet,

13
26.09.08 09:48
#2
wie sie Pfandflaschen aus den Containern gefischt haben...
Lasst uns mal über das ENDE sprechen BRAD P007
BRAD P007:

Sorry, sehe gerade dass

 
26.09.08 09:49
#3
Dacapo´s Thread auch für dieses Posting gepasst hätte.
Lasst uns mal über das ENDE sprechen luthien
luthien:

Beobachtungen...

2
26.09.08 09:49
#4
Solide Sparkassen, mit der Immokrise nix am Hut weil vernünftig und Förderer des Mittelstandes usw. Keine unnormalen Abschreibungen, eigentlich alles prima, wenn man nicht die WestLB am Arsch hätte.

EU und CDU ham nen Schlag und nicht mehr alle ander Waffel wenn sie Sparkassen privatisieren.

Heute in der Zeitung....

Diverse Volks und Raiffeisenbanken haben in Lehmann investiert. Wieviele und wie hoch kann niemand genau sagen.

Vielleicht hat da ja ne Sparkasse ähnliche Geschäfte gemacht und keiner wills sagen. Ich gehe mal nicht davon aus.
+++ ARIVA - Grillfest Niederfischbach 2009 +++

Freut euch, ist garnich mehr lange....
Lasst uns mal über das ENDE sprechen BRAD P007
BRAD P007:

Wenn der Dow wenigstens mal um 30% gefallen wäre,

4
26.09.08 09:53
#5
würde man sich jetzt trotz Kopfschmerzen  sicherer fühlen.

So aber, ist es wie die Totenstille vor einem Hurricane
Lasst uns mal über das ENDE sprechen LisaLustig
LisaLustig:

und glaubt nicht, dass

2
26.09.08 09:53
#6
euer Geld sicher ist .... wenn die Institute reihenweise umkippen und der Rest am Stock geht, wer bitte schön soll dann das Geld sichern ....
KEINER

oder, ach ja, dann war da ja noch die Notenpresse... die wird dann angeworfen ... und was passiert dann ... klar, jeder kriegt sein Geld, aber, was ist das dann noch wert ?

Ergo, alles steuert auf eine neue Währung hin und derzeit werden wir -schonend- darauf vorbereitet ... ich kenne viele Kenner der Szene und die haben ihr Geld mittlerweile ganz anders angelegt, als viele hier denken!
Lasst uns mal über das ENDE sprechen BRAD P007
BRAD P007:

#6: Lisa: Meinst du Gold oder andere Währungen?

 
26.09.08 10:00
#7
Rein theoretisch kann man sein Geld sogar im Iran anlegen.

Die zahlen derzeit 15% Zinsen bei 8% Inflation und sind ein Ölstaat, der mit einer neuen Ölbörse auf Eurobasis den Ölpreis vom US-$ abkoppeln..

Lasst uns mal über das ENDE sprechen LisaLustig
LisaLustig:

die Jungs

 
26.09.08 10:02
#8
haben u.a. Geld angelegt in

-Gold
-Wald
-Weide-Anbauflächen

sind noch ein paar andere Anlageklassen, aber, da bedien ich mich erst einmal ... in den o.g. Klassen bin ich mittlerweile auch investiert
Lasst uns mal über das ENDE sprechen anjab
anjab:

Ölbörse auf Eurobasis?

2
26.09.08 10:03
#9
Das bedeutet Krieg.
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Lasst uns mal über das ENDE sprechen bernstein
bernstein:

schon ein bayrischer trainer

2
26.09.08 10:06
#10
wußte seinerzeit,das flasche leer ist.er war seiner zeit eben vorraus.
Lasst uns mal über das ENDE sprechen LisaLustig
LisaLustig:

das stimmt

 
26.09.08 10:06
#11
... aber, warum auch auf Euro ... der Euro ist auch am Ende!

Was ist denn ein Euro wirklich wert, welche Deckung steht dahinter ??? Ich kann da nicht viel erkennen ... er ist nur ein Mittel, dass den Warentausch vereinfacht ...aber, wehe, einer fängt an, den Euro nicht mehr zu akzeptieren ... da wird eine Lawine losgetreten .. wie diese losgeht, sieht man derzeit am Dollar ... der den Euro aber locker mitreißen wird

.... wer weiss, vielleicht wird Öl dann in Gold-Dinar gehandelt, daran schon mal gedacht ?
Lasst uns mal über das ENDE sprechen BRAD P007
BRAD P007:

Gold ist aber noch weit unter letzem High

 
26.09.08 10:47
#12
Liegt wohl am Dollar-Kurs
Lasst uns mal über das ENDE sprechen BRAD P007
BRAD P007:

Sogar Obama und McCain wollen laut McCain

 
26.09.08 11:30
#13
ihr TV-Duell verschieben, wenn es in einer heutigen Krisensitzung nicht zu einer Einigung über die Rettung des Finanzsektors gibt, berichtet der Spiegel-online eben.

Da will anscheinend keiner als President ein marodes Land übernehmen.
Lasst uns mal über das ENDE sprechen Dacapo
Dacapo:

Die Wahrheit ist,die Amis sind fertig.....

3
26.09.08 11:34
#14
Es traut sich nur niemand das zu Sagen.....
Tipfehler bzw.Rechtschreibfehler
dürfen selbstverständlich von euch eingerahmt werden....
Lasst uns mal über das ENDE sprechen LisaLustig
LisaLustig:

die sind schon lange fertig

2
26.09.08 11:37
#15
... und wären sie nicht so bis an die Zähne bewaffnet, hätte man sie auch schon längst fallen gelassen ... aber so kann der Pleitegeier noch drohen und das Finale diktieren!
Lasst uns mal über das ENDE sprechen Kritiker
Kritiker:

Erst wenn man es nicht mehr hat, weiß man,

 
26.09.08 11:49
#16
was es wert war.
z.B., eine eigene Währung zu haben: die gute alte DM = Deutsche Mark!
Wir gedenken ihrer!
Lasst uns mal über das ENDE sprechen BRAD P007
BRAD P007:

Kritiker: Eine Währung ist nur soviel wert wie ihr

 
26.09.08 12:00
#17
Umtauschkurs.

Derzeit sind wir wirtschaftlich in Europa bestimmt mehr nicht die #1.

Die DM würde jetzt erstmals den Chart nach unten hin durchbohren.. Da lobe ich mir noch den Euro
Lasst uns mal über das ENDE sprechen BRAD P007
BRAD P007:

Das Ende: Dax endet in Tittenformation

 
26.09.08 12:31
#18

Gott zeigt Humor

Wenn nun wieder bei 1.500 Punkten landet, ist die Tittenformation perfekt

  Push

... (automatisch gekürzt) ...

http://www.ariva.de/chart/...se_id=12&clean_payout=0&secu=290
Moderation
Zeitpunkt: 13.03.12 16:18
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung

Link: Forumregeln  

Lasst uns mal über das ENDE sprechen bernstein
bernstein:

hat bei dem bild lacki seine

 
26.09.08 12:36
#19
pfoten im spiel?
Lasst uns mal über das ENDE sprechen Maxgreeen
Maxgreeen:

Wenn man im Dispo ist, bleibt das sicher ?

 
26.09.08 12:40
#20
Lasst uns mal über das ENDE sprechen Maxgreeen
Maxgreeen:

So sieht das ENDE aus. Die Sinflut kommt

 
26.09.08 12:43
#21
(Verkleinert auf 97%) vergrößern
Lasst uns mal über das ENDE sprechen 188900
Lasst uns mal über das ENDE sprechen Schorsch Dabbeljuh
Schorsch Dab.:

Bis Sonntag hält das noch

2
26.09.08 12:45
#22
Das Ende kann erst nach der Bayernwahl kommen.
Lasst uns mal über das ENDE sprechen kiiwii
kiiwii:

McCain entpuppt sich grad als Kasper

 
26.09.08 14:06
#23
www.faz.net/s/...75A9F47B008C205423~ATpl~Ecommon~Scontent.html
MfG
kiiwiipedia

Die User Happy End und ottifant werden gebeten, den User kiiwii weder zu beleidigen noch zu provozieren.
Lasst uns mal über das ENDE sprechen anjab
anjab:

Verdammt kann mal jemand diesen alten Mann

 
26.09.08 14:09
#24
beiseiteschieben.

Ich hab meine ganze Knete jetzt in WaMu drin.

Lasst uns mal über das ENDE sprechen BRAD P007
BRAD P007:

Weltwirtschaftskrise geistert seit 2001 in den Köp

 
30.09.08 08:56
#25
-fen. So meine subjektive Empfindung.

In den letzten 8 Jahren kam eigentlich nie wieder eine Aufbruchs-Stimmung auf.
Lasst uns mal über das ENDE sprechen FloS
FloS:

Ey BRAD

 
30.09.08 09:02
#26
den mit der Tittenform hast du geklaut ;-))

http://www.ariva.de/2Brueste_t295532?pnr=4268602#jump4268602
Lasst uns mal über das ENDE sprechen BRAD P007

Up. Da TOP-aktuell

 
#27


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--