Kürzungen für Hartz-IV-Empfänger auf Rekordstand

Beiträge: 92
Zugriffe: 1.763 / Heute: 1
Kürzungen für Hartz-IV-Empfänger auf Rekordstand 007Bond
007Bond:

Kürzungen für Hartz-IV-Empfänger auf Rekordstand

6
11.04.12 09:23
#1
Die Arbeitsagenturen haben im vergangenen Jahr so viele Leistungskürzungen gegen Hartz-IV-Empfänger verhängt wie niemals zuvor. Diese sei von 829.375 auf 912.377 angestiegen. Im Durchschnitt sind die Leistungen wegen der Sanktionen um 115,99 Euro im Monat gekürzt worden.

Im letzten Dezember bekamen die 3,3 Millionen Hartz-IV-Bezieher im Schnitt 807,29 Euro. Das ist so wenig, wie nie zuvor in einem Dezember seit Einführung des Arbeitslosengeldes II. Im Dezember 2010 lag die Hilfssumme im Schnitt noch bei 839,69 Euro, im Dezember 2006 sogar bei 870,26 Euro.

www.morgenpost.de/politik/article106170413/...Rekordstand.html
66 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht Alle 1 2 3 4


Kürzungen für Hartz-IV-Empfänger auf Rekordstand 007Bond
007Bond:

Arge-Mitarbeiter gesteht vor Kamera Vorsatz

2
11.04.12 16:47
#68
Kürzungen für Hartz-IV-Empfänger auf Rekordstand Pichel
Pichel:

Betrug mit Hartz-IV

3
11.04.12 16:51
#69
Libanesische Clans:

Hartz-IV und 90000 Euro Auto!

www.ardmediathek.de/ard/servlet/content/...documentId=10096790
... (automatisch gekürzt) ...
Kürzungen für Hartz-IV-Empfänger auf Rekordstand Maickel
Maickel:

Nee king charles,

 
11.04.12 16:59
#70
das mache ich bei an. in meiner freizeit für nullinger, es hat sich einfach über die jahre so ergeben und wurde immer mehr. Meine nummer wird weitergereicht und die leute rufen an ob ich helfen kann.  Im sozialrecht und steuerrecht bin ich ganz fit, denke ich jedenfalls.

Bei ag-förderungen nehme ich natürlich einen obolus vom ag. Die höhe dort kommt auf die förderung an.

Dort war bisher die höchste förderung die ich verhandelt habe für 1 an alles zusammen 44.500 euro und es war nicht mal ein schwerbeschädigter.
Kürzungen für Hartz-IV-Empfänger auf Rekordstand 007Bond
007Bond:

Das meint Mr. Dax

4
11.04.12 17:09
#71
Kürzungen für Hartz-IV-Empfänger auf Rekordstand mikkki
mikkki:

#69

2
11.04.12 17:27
#72

Übel. Da bin ich froh das ich nicht in Bremen und Berlin lebe. Kommen ziemlich sympathisch rüber, aber zeigen auch mal wieder was für ein lachhaftes Justizsystem wir haben. Oder wie die Libanesen richtig sagen: Kindergarten.

Kürzungen für Hartz-IV-Empfänger auf Rekordstand Depothalbierer
Depothalbierer:

ja nun, das geld braucht die hypo unreal estate !!

 
11.04.12 17:43
#73
und viele andere zockerbanken.

gott, vergib uns unsere schuld, unsere gläubiger weigern sich!

jetzt erst recht!! CO2 und spaß dabei !!

"politiker sind nicht an weisungen gebunden, wohl aber an überweisungen"
Kürzungen für Hartz-IV-Empfänger auf Rekordstand king charles
king charles:

@Maickelaus aus #65

 
11.04.12 17:52
#74
...Wieso schreibt der sachbearbeiter den alg II bezieher an wenn eine vollmacht beim amt vorliegt (meine wenigkeit) weil der bezieher einen längeren aufenthalt im krankenhaus hat und dadurch natürlich der termin verstrichen ist...

Deswegen meine Frage nach gesetzlichen Betreuer. Wenn du kein gesetzlicher Betreuer des Betroffenen  bist, schickt das Jobcenter dir auch keine Post.
Grüsse King-charles
Kürzungen für Hartz-IV-Empfänger auf Rekordstand Maickel
Maickel:

Wenn eine Vollmacht vorliegt ist

 
11.04.12 18:05
#75
das aa verpflichtet mich anzuschreiben, es ist nur beim aa leipzig so. Vor 2 Jahren mußte ich dort auch über den vorstand gehen und dann klappte es auch in leipzig.

Wird wohl wieder so kommen, sie haben ja dem bezieher nach meinem schreiben auch sofort den neuen bescheid geschickt und mein einspruch für den Bezieher wird  bearbeitet nur die post geht immer wieder zu ihm.

Es ist nicht geändert im pc und keiner kümmert sich darum, es ist einfach eine verzögerung um die leistungen auszuzahlen, so sehe ich es dort jedenfalls.
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Kürzungen für Hartz-IV-Empfänger auf Rekordstand king charles
king charles:

nee Maickel

 
11.04.12 18:06
#76
das ist so, eine Vollmacht reicht nicht aus um mit dem Jobcenter Vereinbarungen zu treffen

die sagen zu recht, sie sind nicht unser Ansprechpartner
Grüsse King-charles
Kürzungen für Hartz-IV-Empfänger auf Rekordstand Lulea Ostsee
Lulea Ostsee:

Ohne Mindestlohn wird sich nix ändern.

2
11.04.12 18:08
#77
Der Abstand ALG II zu Löhnen ist einfach zu gering.
Da wird ne Sanktion mit bisschen mehr Schwarzarbeit ausgeglichen.
Kürzungen für Hartz-IV-Empfänger auf Rekordstand mikkki
mikkki:

#77

 
11.04.12 18:09
#78

genau so ist es!

Kürzungen für Hartz-IV-Empfänger auf Rekordstand king charles
king charles:

für

 
11.04.12 18:14
#79
einache Arbeiten -und das ist die Masse der ALG II-Empfänger- nützt auch ein Mindetslohn oft nichts
Grüsse King-charles
Kürzungen für Hartz-IV-Empfänger auf Rekordstand Thomastradamus
Thomastrada.:

#55 - zu Deiner Lehrerin

 
11.04.12 18:18
#80
"...die bekommt seit drei Jahren regelmäßig einen befristeten Arbeitsvertrag bei der gleichen Schule. Gekündigt wird ihr immer vor den Sommerferien - der neue Vertrag beginnt dann nach den großen Ferien."
Hier dürfte eine Klage vor dem Arbeitsgericht aussichtsreich sein, da nach einer Unterbrechung m.W. keine Neueinstellung im eigentlichen Sinne mehr vorliegt.

"Im vorliegenden Fall arbeitet die Lehrerin in Berlin, hat ihren Wohnsitz aber in Frankfurt. Das liegt einfach daran, dass sie mit einem anderen Lehrer verpartnert ist, der wiederum im Raum Frankfurt als Lehrer tätig ist."
Warum verlegt sie nicht ihren Wohnsitz nach Berlin? Sie muss ja nicht en gleichen Wohnsitz haben wir ihr Partner. Das wäre mir auf Dauer zu doof mit den Ämtern...

Nicht der Mensch ist die Krone der Schöpfung, sondern die Natur.
Kürzungen für Hartz-IV-Empfänger auf Rekordstand marketcrash
marketcrash:

Hartz4

2
11.04.12 18:45
#81
macht faul und erstickt jede eigeninitiative nach und nach im keim, gibt mehrere untersuchungen dazu. ähnlicher effekt wie bei der entwicklungshilfe
Kürzungen für Hartz-IV-Empfänger auf Rekordstand 007Bond
007Bond:

zu #80

 
12.04.12 08:28
#82
Klar, verklag Du mal Deinen Arbeitgeber ... danach wünscht er Dir  "ein schönes Leben" ... und gerade bei einer Behörde - man erkennt deutlich, dass Du keine Ahnung hast. Da wirkt das Prinzip, nennen wir es mal "stille Post". Sie würde danach überhaupt keine Einstellung mehr in einer Schule bekommen ... soviel hierzu!

Warum sie ihren Wohnsitz nicht gleich nach Berlin verlegt? Das ist doch ihre alleinige Entscheidung. Natürlich hat sie auch in Berlin eine Wohnung - als Zweitwohnsitz. Weshalb Dir das mit den Ämtern zu doof wäre, verstehe ich nicht so ganz. Es ist doch nur ein Amt ...
Kürzungen für Hartz-IV-Empfänger auf Rekordstand 007Bond
007Bond:

Hatte noch einen Abschnitt vergessen:

 
12.04.12 08:48
#83
"Hier dürfte eine Klage vor dem Arbeitsgericht aussichtsreich sein, da nach einer Unterbrechung m.W. keine Neueinstellung im eigentlichen Sinne mehr vorliegt."

Diese Aussage ist falsch.

Denn 2007 urteilte in solch einem Fall bereits das BAG (5 AZR 260/07).

Der Kontext lautet:
Keine Bezahlung der Ferienzeit für befristet beschäftigten Lehrer!

Das Urteil in seinem Wortlaut:

openjur.de/u/172285.html
Kürzungen für Hartz-IV-Empfänger auf Rekordstand Maickel
Maickel:

@king charles zu #76

 
12.04.12 08:51
#84
Ich mache es seid 96 und bis jetzt haben diese Vollmachten ausgereicht ob bei AN oder bei AG. Wie geschrieben ist es teilweise nur beim AA Leipzig so und deren Amtsleitung sieht es ja auch so nur die Mitarbeiter handeln nicht dementsprechend, ob gewollt oder nicht sei dahingestellt.

Aber egal, über solche Kleinigkeiten brauchen wir uns nicht streiten.
Kürzungen für Hartz-IV-Empfänger auf Rekordstand ecki
ecki:

Zahl der Hartz-IV-Betrugsfälle sinkt

2
12.04.12 09:09
#85
Kürzungen für Hartz-IV-Empfänger auf Rekordstand 13247151
Die schlechte Nachricht heißt: Die Bundesagentur für Arbeit verhängt so viele Sanktionen gegen Hartz-IV-Empfänger wie nie zuvor. Doch die meisten Arbeitslosen verpassen schlicht Termine und Fristen. Die Zahl der Betrugsversuche geht deutlich zurück.
... Die Zahl der Sanktionen stieg von 829.375 im Jahr 2010 auf 912.377 im vergangenen Jahr. ....
... Die Betrugsfälle beim Bezug von Hartz IV sind 2011 dagegen deutlich zurückgegangen. Die BA leitete 177.500 Straf- und Bußgeldverfahren wegen Missbrauchs beim Arbeitslosengeld II ein. Das waren fast 50.000 Fälle oder knapp 22 Prozent weniger als 2010. Und auch da bewegte sich die Zahl der Betrugsversuche angesichts von derzeit rund drei Millionen Arbeitslosen auf einem niedrigen Niveau. ....
Kürzungen für Hartz-IV-Empfänger auf Rekordstand Tony Ford
Tony Ford:

Termine verpassen...

8
12.04.12 10:39
#86
Im Grunde auch logisch, denn die ARGE bietet doch kaum seriöse Jobs an. Da werden Arbeitslose doch eh nur an die "Ausbeuter" verklickert, die über den primären Arbeitsmarkt keine Leute bekommen und dann für Dumpinglöhne bei der ARGE nach "Arbeitssklaven" anfragen.

Solange soziale Gerechtigkeit in der Gesellschaft weiter mit solch großen Füßen getreten wird und man Lohnsklaverei auch noch billigt, so werden Menschen auch keine Lust haben sich für billig Geld ausbeuten zu lassen.

Des Weiteren finde ich es eine Farce, wie körperlich schwere Arbeiten so wenig anerkannt und entlohnt werden und man mit wenig Kopfarbeit und Finanzjonglage ein Vielfaches bekommen kann.

Ich sage nur Hotelgewerbe, eine Ausbeutung die völlig absurd ist, selbst 5-Sterne-Luxushotels zahlen ihren Angestellten nur wenige EURO pro Stunde und verlangen "kostenlose" Überstunden, die sogar tariflich festgehalten und legitimiert sind.
Und wer dagegen meckert, der kann sich ja bei der ARGE melden und harzen, was wohl kaum einen Unterschied mehr macht. Andererseits kassieren Luxushotels enorme Preise und Hotelmanagern wird das Geld förmlich in den Arsch geblasen.

Weiter das Pflegegewerbe, auch hier ist die Ausbeutung ziemlich absurd, so bezahlt man für einen Platz im Pflegeheim teils mehrere tausend EURO und bekommt dafür 1/20 einer Pflegekraft. Die Pflegekraft selbst wird ebenfalls mit paar wenigen EURO pro Stunde abgespeißt, so dass von den Kosten die man für die Pflege bezahlt, wohl nur ein niedriger einstelliger Prozentsatz an die Hauptperson Pflegekraft geht, der Rest wiedermal Banken (Kreditkosten), Versicherer, Investoren und Manager sich den Arsch voller Geld pumpen lassen.

Da braucht man sich dann nicht wundern, wenn der kleine Michel hartzen cooler als arbeiten findet, weil wir eben keine Leistungsgesellschaft haben.
www.unternimm-die-zukunft.de
Kürzungen für Hartz-IV-Empfänger auf Rekordstand Eichi
Eichi:

Interessant wäre mal zu erfahren

2
12.04.12 12:37
#87
1. Wieviele angemeldete und damit registrierte Arbeitslose oder "Aufstocker" erhalten überhaupt keine Leistungen.
2. Wieviele Neuanträge werden prozentual abgelehnt.
3. Wie hoch ist die Beschwerde- oder Widerspruchsquote gegenüber den Arbeitsagenturbescheiden.
4. Wie hoch ist daraus die Klagequote vor den Sozialgerichten.

- - -

Zudem müssen Arbeitslose nicht sein. Abhilfe würde die Gründung von Staatsbetrieben sorgen, wo dann automatisch jeder Arbeitslose eine Arbeit erhält.
Griechenland verlässt die Eurozone
Kürzungen für Hartz-IV-Empfänger auf Rekordstand Tony Ford
Tony Ford:

@Eichi...

2
12.04.12 13:44
#88

Zudem müssen Arbeitslose nicht sein. Abhilfe würde die Gründung von Staatsbetrieben sorgen, wo dann automatisch jeder Arbeitslose eine Arbeit erhält.

Fände ich auch gut, jedoch darf auch hier nicht der Eindruck der "Ausbeutung" entstehen und müssen die Leistungn im gesunden Verhältnis zur Entlohnung stehen. Zudem muss das Recht auf freie Wahl des Arbeitsplatzes eingehalten und Zwänge möglichst vermieden werden, andernfalls wird sowas nicht funktionieren.

Idealerweise sollten parallel durch PersonalCoaching neue individuelle Perspektiven erarbeitet werden.

Vor allem in Punkto Landschaftspflege, soziale Dienste gäbe es hier durchaus einen großen Bedarf und ich könnte mir vorstellen.

www.unternimm-die-zukunft.de
Kürzungen für Hartz-IV-Empfänger auf Rekordstand Eichi
Eichi:

Du hast mich nicht richtig verstanden

 
12.04.12 19:42
#89
Tony.

Vorab: "Weg mit Hartz-IV", denn das ist von beiden Seiten, also der Arbeitsagentur und ihren Kunden, beidseitig die größte Gaunerei nebst enormer Verschwendung von öffentlichen Geldern. Solche Sündenpfuhle brauchen wir nicht, sie beschmutzen ganz einfach die geistige Energie im Staate.

Mein Vorschlag ist wie bereits geschrieben, statt Leistungen gibt es automatisch Arbeit in einem extra dafür eingerichteten Staatsbetrieb, falls der Kunde nicht privat vermittelbar ist. Das hat nichts mit Zwang zu tun, denn er muss ja nicht zur Agentur.
Griechenland verlässt die Eurozone
Kürzungen für Hartz-IV-Empfänger auf Rekordstand Tony Ford
Tony Ford:

ABM...

 
13.04.12 05:46
#90
Solche ähnlichen Maßnahmen gab es ja mit der ABM schon mal, wurde jedoch von SPD/CDU erfolgreich weggekürzt. Damals war ABM durchaus auch gern angenommen.
www.unternimm-die-zukunft.de
Kürzungen für Hartz-IV-Empfänger auf Rekordstand Pe78
Pe78:

Ausbildung statt Stütze muß das Ziel sein.

 
13.04.12 10:47
#91
www.welt.de/wirtschaft/article106179510/...ekuerzt-werden.html
Kürzungen für Hartz-IV-Empfänger auf Rekordstand Grinch

Jau Peddy... bist aber a bisserl

 
#92
spät drann...
Gladbach hat 0:0 gegen Hertha gespielt, ich näss mich ein!

Seite: Übersicht Alle 1 2 3 4

Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--