Kongress lehnt Rettungspaket ab

Beiträge: 32
Zugriffe: 813 / Heute: 1
Kongress lehnt Rettungspaket ab thunfischpizza
thunfischpizza:

Kongress lehnt Rettungspaket ab

13
29.09.08 20:12
#1
Gerade auf CNN: Kongress hat das Rettungspaket abgelehnt, die Indizes fallen ins Bodenlose.

Kongress lehnt Rettungspaket ab thunfischpizza
thunfischpizza:

Bailout denied

 
29.09.08 20:17
#2
The House of Representatives rejected by a vote of 228-205 a Wall Street bailout bill that would have authorized the Treasury Department to spend up to $700 billion to purchase broken mortgage-backed bonds from banks with the goal of jump-starting stalled capital markets.

Defeated by skeptics from both parties who questioned the need for it and whether it would work, the bailout plan was proposed by the Bush administration on Sept. 20.

Congress modified it in just days amid warnings from the White House that urgent action was needed to prevent economic disaster.

Stocks plunged as soon as it became apparent that the bill was unlikely to pass. The Dow Jones Industrial Average fell as much as 700 points before paring those losses. [...]

www.cnbc.com/id/26944410

Ich glaub, der Tag wird historisch... ich schmeiss den Videorekorder an.
Kongress lehnt Rettungspaket ab Grinch
Grinch:

Jau jetzt schepperts...

 
29.09.08 20:19
#3
aber richtig!
Kongress lehnt Rettungspaket ab Eichi
Eichi:

Wahlkampftaktik

 
29.09.08 20:28
#4
für Obama.
Gott schütze Dich!
Kongress lehnt Rettungspaket ab 4773091
Kongress lehnt Rettungspaket ab thunfischpizza
thunfischpizza:

Oh man...

 
29.09.08 20:30
#5
ich hatte es heute im Blut und hab 80% von meinem Kram verkauft. Aber bei den restlichen 20% war ich zu gierig, mal schauen, wieviel ich morgen noch hab :'(
Kongress lehnt Rettungspaket ab zombi17
zombi17:

Bald werden sich ganz viele Leutchen

2
29.09.08 20:30
#6
nach den Linken und einer humanen Sozialpolitik sehnen.  
Kongress lehnt Rettungspaket ab Hardstylister2
Hardstylister2:

Hmm, vielleicht sollte ich aufhören es

3
29.09.08 20:32
#7
witzig zu finden und auch allmählich in Panik verfallen.
Kongress lehnt Rettungspaket ab Slater
Slater:

und es kann noch nicht mal nen

3
29.09.08 20:35
#8
short squeeze geben, zumindest nicht bei Finanzwerten, darf ja keiner mehr short sein

ergo: echte Verkäufe im Markt
Kongress lehnt Rettungspaket ab 007Bond
007Bond:

Irgendwann werden die

 
29.09.08 20:37
#9
Kurse auch wieder steigen - zumindest bei den Werten, die das überlebt haben.
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Kongress lehnt Rettungspaket ab sportsstar
sportsstar:

man müsste mal die volumen sehen...

 
29.09.08 20:38
#10
The true man wants two things: danger and play. For that reason he wants woman, as the most dangerous plaything.
(Friedrich Nietzsche)
Kongress lehnt Rettungspaket ab 007Bond
007Bond:

Wenigstens scheppert

 
29.09.08 20:39
#11
auch der Ölpreis gleich mit in den Keller. Diese Woche ist dann Tanken angesagt.
Kongress lehnt Rettungspaket ab bauwi
bauwi:

Den Kursen nach zu urteilen bricht wohl der Konsum

 
29.09.08 20:40
#12
noch gravierend ein. Allerdings sind solche Momente einzigartige Chancen in Aktien zu gehen.
Der September ist bald überstanden.
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.
Kongress lehnt Rettungspaket ab biergott
biergott:

was is schon Geld... hauptsache gesund!!

7
29.09.08 20:41
#13
;)))))
Kongress lehnt Rettungspaket ab thunfischpizza
thunfischpizza:

Wahlkampf auf CNN

2
29.09.08 20:44
#14
Auf CNN haben sich grad die Republikaner geäußert. Kurz zusammengefasst: "Wir haben zwar mit Mehrheit dagegengestimmt, aber dass das Gesetz nicht durchgekommen ist, ist nicht unsere Schuld. Die Demokraten haben ne Mehrheit und wenn die einstimmig dafür gestimmt hätten, wäre ja nix schief gegangen. Und außerdem hat vielen von uns die Ansprache von Nancy Pelose [Demokratische Mehrheitsführerin] nicht gefallen".
Kongress lehnt Rettungspaket ab Argon
Argon:

Man müßte wissen wo der Tiefststand ist

 
29.09.08 21:16
#15
Wie oft dachte ich schon, gerade in der jetzigen Krise, jetzt muß doch wirklich der Tiefststand da sein und es muß aufwärts gehen, dann kann man die nächste Horrormeldung. Diverse Aktien die ich habe oder hatte, haben inzwischen Tiefststände durchbrochen die ich vor Monaten nicht für möglich gehalten habe.

Bedenkt man das die Krise 2001-2003 eigentlich nichts im Vergleich zu der jetzigen war, habe ich das Gefühl wir haben noch lange nicht den Tiefstand erreicht.

Ob man irgendwie das Jahr 2008 sehen wird wie 1923? Der Beginn einer neuen Hyperinflation?
Kongress lehnt Rettungspaket ab Hardstylister2
Hardstylister2:

Wie kommst Du denn jetzt auf Hyperinflation?

 
29.09.08 21:20
#16
Kann uns nicht passieren, erklärtes heiliges Ziel der EZB ist doch die Preisstablilität also bleibt wie die letzten Jahre auch schon alles schön günstig.
Kongress lehnt Rettungspaket ab 007Bond
007Bond:

Eine Folge der sog. "Globalisierung"?!

 
29.09.08 22:02
#17
Tja, das sind die Folgen der Globalisierung. "Netter" Dominoeffekt, den wir gerade alle beobachten können. Bricht irgendwo in der Welt (hier USA) ein Bankensystem zusammen, hängen gleich alle anderen weltweit auch mit drin und werden mit in das "schwarze Loch" gezogen. Wie bei uns wohl die Arbeitsmarktsituation und die Lage der Wirtschaft zur nächsten Bundestagswahl aussehen wird? Ich ahne Übles ...
Kongress lehnt Rettungspaket ab Argon
Argon:

Deswegen das ?

 
29.09.08 22:07
#18
Mich interessiert eher ob das wohl theoretisch denkbar wäre. Sollte ein Diskussionspunkt sein. Immerhin gibts ja inzwischen ein paar Parallelen zu 1923.

Mal angenommen weitere "Katastrophen" passieren. Angenommen Sparkasse und Deutsche Bank gehen pleite, und vielleicht auch einige bisher als solide geltende Großkonzerne wie Siemens oder VW.

Lebensmittel verteuern sich rapide so daß real gesehen das Geld in einem Jahr nur noch die Hälfte wert ist. Also muß man wieder entsprechend mehr verdienen um überhaupt davon leben zu können.

Ich bin kein Wirtschaftsexperte, ich frage mich nur was passieren könnte.
Kongress lehnt Rettungspaket ab sweden
sweden:

ich sag nur eins

 
29.09.08 22:16
#19
Scheiss Bush und Scheiss Amis, das war doch wohl abzusehen und nun tun die so,
Schweinebande.

dieser Crash war doch schon lange vorauszusehen, und nun steht ein blödi
da und versucht schnellstens ein neues Rettungsprogramm zu schnüren.

Wie arm..
Kongress lehnt Rettungspaket ab McMurphy
McMurphy:

interessanter Artikel

 
29.09.08 22:25
#20
Das Kapital

Es ist in der Tat monströs

Die direkten Folgen der Bankenverluste für die Staatshaushalte sind schlimm genug. Aber die Banken haben auch noch dafür gesorgt, dass etliche Staaten konjunkturbedingte Defizite riesigen Ausmaßes zu schultern haben werden.

www.ftd.de/boersen_maerkte/aktien/...at-monstr%F6s/420017.html


Es ist schon drollig, dass sich alle Welt plötzlich um die Fähigkeit kleinerer europäischer Länder sorgt, Banken im Notfall in ihre Obhut nehmen zu können. Entspricht doch allein die Bilanzsumme von Fortis mit 974 Mrd. Euro fast dem kombinierten Jahres-BIP der Beneluxländer. Aber keine Angst, wenngleich sie reduziert werden soll, ist auch die Bilanzsumme der Deutschen Bank von 1991 Mrd. Euro nicht so weit vom hiesigen BIP entfernt. Und schlimmer: Im gesamten Euro-Raum ist die konsolidierte Bilanzsumme des Bankensystems über die vergangenen zehn Jahre von 170 Prozent auf 253 Prozent des BIP gestiegen.

Nun könnte man sich damit trösten, dass die Nettoschulden der öffentlichen Hand ökonomisch gesehen selbst bei einer lupenreinen Nationalisierung zunächst unberührt bleiben, da ja sowohl die Passiva als auch die Aktiva der betroffenen Bank in den Schoß des Staates fallen. Mit anderen Worten "haben" die Staaten im Ernstfall ohnehin nur für die Verluste der Banken aufzukommen.

Nur könnten diese Verluste enorm werden. Denn statt Vorsorge dafür zu treffen, dass mit der steigenden Verschuldung der Volkswirtschaft (die der Ausweitung der Bilanzsumme der Banken ja zugrunde liegt) das Kreditrisiko zunehmen könnte, haben die Banken ihre Eigenmittelquote im Namen der Rendite seit 2000 gar noch gesenkt.

Das wäre alles noch zu verschmerzen, wenn die Jahre des leichten Geldes nicht noch einen schwerwiegenden Nebeneffekt gezeitigt hätten: hochdefizitäre Privathaushalte und/oder Firmen rund um die Welt, die daran gewöhnt sind, jede Finanzierungslücke spielend leicht überbrückt zu bekommen. Umfallende Banken vergeben aber kaum noch Kredite, ebenso wenig wie ihre hochgehebelten Rivalen, die im Gegenteil alles tun, um das Risiko zu begrenzen.

Was das für die aggregierte Nachfrage und damit für die noch anstehenden Zahlungsausfälle bedeutet, kann man schon ermessen, wenn man sich nur einmal die Leistungsbilanzdefizite 2007 folgender Länder vor Augen führt: Australien 6,2 Prozent des BIP, Griechenland 13,9 Prozent, Irland 4,5 Prozent, Neuseeland 8,1 Prozent, Portugal 9,4 Prozent, Spanien 10,1 Prozent, Großbritannien 4,9 Prozent, USA 5,3 Prozent. Natürlich geht das teilweise auch auf die Kappe der Staatshaushalte. Aber genau die werden nun aus allen Angeln fliegen.

Wann wirds mal wieder richtig Sommer? R.C.
Kongress lehnt Rettungspaket ab Judas
Judas:

Ja unseren saudummen machtgierigen Politiker

 
29.09.08 22:26
#21
gepaart mit geldgeilen  Bankern, das letztgenannte Pack sollte in Zukunft vom Berater bis zum Vorstand persönlich haftbar gemacht werden können mit ihrem Vermögen allerdings nur soweit das sie keine Hartz IV Empfänger werden können.

Dann würde sich jeder dreimal überlegen was er tut und nicht an seine Sonderzahlungen sondern an sein Eigentum denken.
Kongress lehnt Rettungspaket ab Juto
Juto:

das rettungspaket

 
29.09.08 22:30
#22
würde auch nur den us-
haushalt beschädigen
und die steuerzahler
wären die gelackmeierten,
was ebenso die börsen
in den sinkflug schicken würde,
von daher,
es bleibt dunkelrot-
meine prognose.
die menschen werden kleiner,
wenn man sie unter die lupe nimmt
Kongress lehnt Rettungspaket ab Holgixy
Holgixy:

mit #13 ist alles gesagt.

 
29.09.08 22:35
#23
ps: ich bau eine turnhalle, wofür auch immer ;-))
Kongress lehnt Rettungspaket ab Holgixy
Holgixy:

und für mein empfinden,

 
29.09.08 22:38
#24
würde ich erst in 2 wochen wieder tanken fahren...
Kongress lehnt Rettungspaket ab Erka
Erka:

"Große Blamage " für die Regierung Bush

 
29.09.08 22:39
#25
Spiegel online:
Der republikanische Abgeordnete Paul Ryan sprach sich in einer leidenschaftlichen Rede gegen das Hilfspaket aus: "Wir haben Angst, unseren Job zu verlieren". Die meisten Kollegen seien zwar der Ansicht das Paket müsse verabschiedet werden- "aber bitte ohne mich".
Kurz vor Ende der Abstimmung stand das Ergebnis noch 226 zu 205 - dann entschieden sich zwei Abgeordnete doch noch um, was zu dem Ergebnis 228 zu 205 führte.
Anschließend machte Frank die Republikaner für das Scheitern verantwortlich. Er sagte, Republikaner hätten das Notprogramm für die Wall Street "gekillt".
Der führende demokratische Abgeordnete David Obey warf US-Präsident George W. Bush und dem republikanischen Präsidentschaftskandidaten John McCain vor, "vollkommen die Kontrolle über ihre eigene Partei verloren zu haben".
Kongress lehnt Rettungspaket ab Eichi
Eichi:

Vermutlich wäre das rausgeschmissenes

 
30.09.08 00:19
#26
Geld und würde möglicherweise nur wie ein "Strohfeuer" wirken, also schnell verbrannt sein.
Gott schütze Dich!
Kongress lehnt Rettungspaket ab 4774459
Kongress lehnt Rettungspaket ab BarCode
BarCode:

Das Paket kommt.

 
30.09.08 00:22
#27
Das ist so sicher wie das Amen in der Kirche.
This is the way the world ends
Not with a bang but a whimper.
(T. S. Eliot)
Kongress lehnt Rettungspaket ab gruenelinie
gruenelinie:

Joo,denn wenns nich kommt,is das Geld auch wech;o)

 
30.09.08 00:23
#28
Ein "informativ" ist immer politisch korrekt
Kongress lehnt Rettungspaket ab kiiwii
kiiwii:

weg, ausgegeben isses doch längst - es geht um Um-

 
30.09.08 00:26
#29
schuldung, aber um Reverse-Umschuldung, nämlich um den Austausch des Gläubigers...


Statt der Banken wird der Staat Gläubiger...


Aber das ist zu hoch für viele

MfG
kiiwiipedia

Die User Happy End und ottifant werden gebeten, den User kiiwii weder zu beleidigen noch zu provozieren.
Kongress lehnt Rettungspaket ab gruenelinie
gruenelinie:

Mit "wech" meine ich, dass sonst das System

 
30.09.08 00:27
#30
zusammen bricht usf.
Ein "informativ" ist immer politisch korrekt
Kongress lehnt Rettungspaket ab sacrifice
sacrifice:

ja siehste, und ich sach noch, Leute, wählt FDP

 
30.09.08 00:30
#31
die scheißen zwar auch auf alles und jeden aber sind dabei noch so ehrlich und konsequent die anderen Lobbyfreundschaften in die Wüste zu schicken ^^
sac .....))
Kongress lehnt Rettungspaket ab Scontovaluta

Not in Bavaria!

 
#32


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--