Kommt jetzt der erhoffte Aufschwung?

Beiträge: 17
Zugriffe: 1.455 / Heute: 1
Kommt jetzt der erhoffte Aufschwung? balanceistischen
balanceistisc.:

Kommt jetzt der erhoffte Aufschwung?

 
15.05.17 13:33
#1
Kommt jetzt der erhoffte wirtschaftliche Aufschwung?

Die CDU hat die NRW-Wahl gewonnen. Jetzt ist ein Politikwechsel in NRW möglich. Kommt damit auch der wirtschaftliche Aufschwung in NRW und in Deutschland? Oder ist es nicht möglich?

www.welt.de/politik/deutschland/...agswahl-im-Ueberblick.html
Kommt jetzt der erhoffte Aufschwung? DarkKnight
DarkKnight:

Klar doch. Wichtig ist doch nur, dass Geld

 
15.05.17 16:28
#2
reinkommt in das Land ... mit den Produkten, die es zu bieten hat.

Wenn wir wieder alle mit Kohle und Stahl heizen und das Oktoberfest in die Zeche Zollverein verlegt wird ... sollte das kein Problem sein.
Kommt jetzt der erhoffte Aufschwung? balanceistischen
balanceistisc.:

SPD hat versagt.

 
15.05.17 20:21
#3
NRW musste umstrukturiert werden. Besonders bei Kohle- und Stahlindustrie. Die SPD hat zu lange abgewartet. Statt Agenda 2010 (Hartz IV) einzuführen, hätte sie die Arbeiter und Arbeitslosen besser ausbilden soll, damit sie den Strukturwandel mitmachen können.
Kommt jetzt der erhoffte Aufschwung? Juto
Juto:

ich schätze

4
15.05.17 20:48
#4
die cdu wird nun in den kommenden jahren in nrw
die schulden abbauen
alle schulen renovieren
und die arbeitslosen von der starsse holen
und die problemviertel wieder bürgerlich machen.
Kommt jetzt der erhoffte Aufschwung? Rubbel
Rubbel:

aber sicher doch

 
15.05.17 20:55
#5
Kommt jetzt der erhoffte Aufschwung? balanceistischen
balanceistisc.:

Schlechte Zukunft unter CDU

 
15.05.17 20:56
#6
Das kann ich mir nicht vorstellen. Die CDU hat die meisten Schulden gemacht. Die BRD ist fast pleite.  
Kommt jetzt der erhoffte Aufschwung? kiiwii
kiiwii:

BRD pleite ?? Kannst du das belegen ?

 
15.05.17 20:58
#7
Kommt jetzt der erhoffte Aufschwung? balanceistischen
balanceistisc.:

Staatsschulden zu hoch

 
15.05.17 21:01
#8
www.staatsschuldenuhr.de/

www.staatsverschuldung.de/schuldenuhr.htm
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Kommt jetzt der erhoffte Aufschwung? kiiwii
kiiwii:

 
15.05.17 21:01
#9
Kommt jetzt der erhoffte Aufschwung? balanceistischen
balanceistisc.:

Ja

 
15.05.17 21:03
#10
Kommt jetzt der erhoffte Aufschwung? kiiwii
kiiwii:

dann begründe das doch mal

 
15.05.17 21:04
#11
Kommt jetzt der erhoffte Aufschwung? balanceistischen
balanceistisc.:

Schau Dir den Link an

 
15.05.17 21:06
#12
Kommt jetzt der erhoffte Aufschwung? kiiwii
kiiwii:

den kenne ich; ist keine Begründung

 
15.05.17 21:08
#13
Kommt jetzt der erhoffte Aufschwung? harryhamburg
harryhamburg:

balan.

 
15.05.17 21:09
#14
Im Grunde ist die Schuldenuhr auch nicht richtig relevant, weil sie zeigt die Schulden in Euro an.
Euro´s kann die EZB digital ohne ende herstellen, der Staat saniert sich auf Kosten der Bürger.
Anders sieht es mit den Schulden in Fremdwährungen aus, diese kann die EZB nicht
zahlen, diese könnten durchaus zu einen Bankrott des Euro-Raumes führen oder einzelner Staaten führen.
Kommt jetzt der erhoffte Aufschwung? kiiwii
kiiwii:

8 - hast du denn bemerkt, daß die rückwärts läuft?

 
15.05.17 21:17
#15
nur mal so
Kommt jetzt der erhoffte Aufschwung? HMKaczmarek
HMKaczmarek:

Klar doch kiiwii

 
15.05.17 21:31
#16
...die Vermögen schrumpfen ja auch (;  Von unten nach oben btw. ...

Die Arbeiterpartei Nr.1 hat gestern schon mal einen kleinen Vorgeschmack bekommen (;
Kommt jetzt der erhoffte Aufschwung? kiiwii

die Frage war eher an deinen Kumpel gerichtet

 
#17


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--