Kommt jetzt DDR 4.0?

Beiträge: 13
Zugriffe: 1.379 / Heute: 1
Kommt jetzt DDR 4.0? Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Kommt jetzt DDR 4.0?

3
17.08.22 17:18
#1
Mit einer SED, die von US-Demokraten als Besatzung eingesetzt wird? Mit Mangelwirtschaft,
Verteilungsquoten und Bonzentum? Mit einer SED, die Biden in den Hintern kriecht,
einem Biden, von dem man nicht weiß, ob er dement ist und demnächst einen atomaren
Weltkrieg anzetteln könnte. Mit einem Wirtschaftsminister, der null Ahnung hat und der
anscheinend noch niemals gehört hat, dass auch auf die Gasumlage Mehrwertsteuer zu
entrichten ist. Mit einer Bande von zynischen und skrupellosen Politikern, die jeglichen
Kontakt zur Realität verloren haben. Hatten wir schon mal, deshalb 4.0.
Kommt jetzt DDR 4.0? Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Vorbild Bonzentum Öffentlich-Rechtliche

 
17.08.22 17:30
#2
„Uns liegen die Zielprämien für 2020 vor. Da bekam sie obendrauf 60.000 Euro“

   Stand: 16:12 Uhr
   Dauer 4 Min

„Es wird immens gespart und dann lässt es sich die Chefetage so richtig gut gehen“, sagt Kayhan Özgenc, Chefredakteur vom Business Insider, zum Fall Schlesinger. Im WELT-Gespräch verrät er, was sein Team über das bislang geheime Bonussystem für die Führungskräfte des RBB herausgefunden hat.
Kommt jetzt DDR 4.0? Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

83 Millionen in Geiselhaft

 
18.08.22 09:33
#3

für die Dummheit eines Ministers, der von Wirtschaft keine Ahnung hat? Nach Slomka (heute
Journal) hat die verminderte Gaslieferung Russland mehr Einnahmen gebracht als die volle
Lieferung vorher. D. h. die Sanktionsdrohungen haben nur der deutschen Bevölkerung geschadet,
aber nicht Putin. Damit scheint die deutsche Bevölkerung z. T. mit Tausenden von Euro für
die Dummheit eines völlig unfähigen Ministers zu zahlen, der anscheinend nicht einmal
weiß, dass auf Gas auch noch 19 % Mehrwertsteuer zu zahlen ist.

Kommt jetzt DDR 4.0? boersalino
boersalino:

Abgeordnetenbezüge an Durchschnittseinkommen

2
18.08.22 09:52
#4
koppeln.
Schon sehen sie die Realität.
Kommt jetzt DDR 4.0? Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Maoistische Ideologie bei den Grünen

 
18.08.22 10:05
#5
www.welt.de/kultur/plus240357613/...che-Erbe-der-Gruenen.html
Kommt jetzt DDR 4.0? Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

# 3 D. h.

2
18.08.22 10:10
#6

für das moralische Aufgegeile einer kleinen von der Realität abgehobenen Schicht müssen
die Haushalte u. U. Tausende Euro für Gaskosten zusätzlich bezahlen
. Während Putin für

weniger Gas mehr Geld erhält.

Kommt jetzt DDR 4.0? boersalino
boersalino:

Ich schwöre

 
18.08.22 10:19
#7
Ich schwöre, daß ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, ... werde.
www.buzer.de/56_GG.htm

Ja, das deutsche Volk sieht das mit gebotener Demut.
Kommt jetzt DDR 4.0? Squidgay
Squidgay:

Ich denke nicht

 
18.08.22 19:38
#8
Das jetzt die DDR 4.0 kommt
Kommt jetzt DDR 4.0? Babcock
Babcock:

Und immer neue schmutzige Details vom rbb

 
19.08.22 17:14
#9
www.businessinsider.de/wirtschaft/...aeter-in-die-bredouille/
Kommt jetzt DDR 4.0? Babcock
Babcock:

Alle ARD-Intendanten gegen rbb-Führung

 
20.08.22 17:15
#10
Kommt jetzt DDR 4.0? zockerlilly
zockerlilly:

#1

 
20.08.22 17:37
#11
Rubens, das würde ja den Untergang des Staates bedeuten;). Vielleicht können wir dann, wie es nach der Wende üblich war, für einen obligatorischen Euro oder was bis dahin auch immer für ein Zahlungsmittel üblich ist, Firmen etc. aufkaufen lassen. Der Staat hat ja gerade in Ballungszentren zu wenig Wohneigentum- wobei sie das ja billigst verkauft haben, da Sanierungen auf kurze Sicht zu teuer waren. Die versuchen in Deutschland alles auf 0 zu stellen und alle finden das super, bis denen mal der Leuchter aufgeht, aber dann ist es zu spät.
„Van der Leyen reist in die Ukraine bzgl. NATO-Aufnahme des Landes.“ SzeneAlternativ 11.06.22
Kommt jetzt DDR 4.0? seltsam
seltsam:

die DDR wurde an die BRD verkauft, die BRD an

 
20.08.22 18:22
#12
wahlweise Russen, Chinesen, Araber...
Da hat kein Deutscher diese berühmte Mark in seiner Tasche.
Kommt jetzt DDR 4.0? Rubensrembrandt

DDR-Minister Habeck?

2
#13

Oder noch viel schlimmer?

www.tichyseinblick.de/tichys-einblick/...-reden-null-handeln/

Habeck ist der Null-Minister – viel reden, null handeln

Robert Habecks einziger konkrete Vorschlag ist es, in Amtsräumen die Temperatur auf 19 Grad abzusenken. Vermutlich kommt nach der Gleichstellungsbeauftragten jetzt auch die Temperatur-Beauftragte. Man kennt das aus dem Sozialismus der DDR: Immer mehr wird geregelt, jedes Detail reguliert, und dabei wird Alles zu Immer-weniger. Probleme werden nicht gelöst.
Minister des Totalversagens. Habeck ist der Null-Minister – er leistet null Beitrag zur Lösung des Energieproblems. Bislang wurden alle Ansätze, wenigstens die noch vorhandenen Kernkraftwerke länger zu betreiben – auf Null geredet.



Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Bitboy, datschi, EtelsenPredator, fliege77, qiwwi
--button_text--