Klimawandel stoppen? Nicht bei Ariva

Beiträge: 7
Zugriffe: 1.182 / Heute: 1
Klimawandel stoppen? Nicht bei Ariva BRAD P007
BRAD P007:

Klimawandel stoppen? Nicht bei Ariva

 
13.06.17 18:24
#1
Wir können jetzt ja etwas gegen den Klimawandel tun,
aber wenn wir in 50 Jahren feststellen würden, dass sich alle Wissenschaftler vertan haben, "Lumpensammler" Recht hatte,  und es gar keine Klimaerwärmung gibt,

dann hätten wir völlig ohne Grund dafür gesorgt,




dass






man selbst in den Städetn die Luft wieder atmen kann,
dass Autos weder Krach machen - noch stinken,
und dass wir nicht mehr abhängig sind von Diktatoren und deren Ölvorkommen.
Da würden wir uns schön ärgern.


Marc-Uwe Kling
Klimawandel stoppen? Nicht bei Ariva Lucky79
Lucky79:

Ich mach einen Vorschlag...

 
13.06.17 18:41
#2
wir sparen einfach Strom...
knipsen unsere Rechner aus...
und keiner postet mehr...
1..2 Stunden.. so eine Art "Ariva saves the World - Hour"

oder so.... ;)

ich mach gleich mal den Anfang... :D
Klimawandel stoppen? Nicht bei Ariva Lucky79
Lucky79:

...und grille jetzt mein 450 g Steak... :)

 
13.06.17 18:42
#3
Klimawandel stoppen? Nicht bei Ariva BRAD P007
BRAD P007:

#2 Wär super, wenn du 2-3 Stunden nicht

 
13.06.17 18:45
#4
mehr in meinen Threads wärst  :-)
Klimawandel stoppen? Nicht bei Ariva BRAD P007
BRAD P007:

Hier noch mehr Steaks:

 
13.06.17 19:02
#5
Klimawandel stoppen? Nicht bei Ariva BRAD P007
BRAD P007:

Mein Tipp übrigens: Wildfleischwürsten

 
15.06.17 18:14
#6
Egal ob Hirsch, oder Wildschwein, oder Mix... Ich weiß da, dass es sich nicht zum Massentierhaltung handeln kann... Die Würstchen schmecken übrigens köstlich.....  Und Lamm geht auch noch, weil es anscheinend beim Lamm auch kaum Massenhaltung im Stallbetrieb gibt.
Klimawandel stoppen? Nicht bei Ariva Systema

Die große "CO2-Lüge" in 3 Minuten einfach...?

 
#7

https://www.youtube.com/watch?v=PzFxPzuub30


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--