klecks1: es reicht !!!

Beiträge: 5
Zugriffe: 371 / Heute: 1
klecks1: es reicht !!! Parocorp
Parocorp:

klecks1: es reicht !!!

 
19.09.04 15:47
#1
mehrmals die woche bekomme ich von einer gewissen firma dauerwerbesendungen in mein postfach geschickt, mehrmals die woche und dass, obwohl ich mit dieser adresse nicht hausieren gehe...........

nur bin ich so am recherchieren, wo den dieser dreckige spam herkommt und versuche mich (wie jeden sonntag) aus diesem scheiss teufelskreis auszutragen... die "option auf abmelden" gibt es nämlich in jeder werbemail, nur funktioniert der scheiss natürlich nicht!!!!

so sieht diese "fake-option" aus:


Abmeldelink:
Falls Sie in Zukunft keine weitere Email an XXXXXXXXX@yahoo.de erhalten wollen, klicken
Sie hier um sich abzumelden. Bitte senden Sie uns keine Abmeldewuensche per eMail,
da diese nicht bearbeitet werden koennen.



jetzt wird sich der klecks1 fragen "hey, wie kommst du auf mich?!?!"...tu ja nicht so scheinheilig!!

ich versuche also heute wieder, mich von diesem immergleichen spam per "austragen" zu befreien und was fällt mir da auf der "abmelde-seite" auf?

dieser nette kleine hinweis:

Sie wurden erfolgreich ausgetragen.

malinet Informatik AutoResponder 1.1.3



man achte hier auf die zeile "malinet Informatik... die kenne ich doch von irgendwo her, gübel ich so und......... bingo!!

was lächelt mich auf der startseite von www.eklein.de an? ein freundschaftlicher banner der firma malinet!!!

und dann überlegt man nochmal kurz und erinnert sich, wie klecks vor vielen vielen monaten einen börsen-newsletter einführen wollte, mit seinen genialen tipps, desweiteren war auch ein passwort-geschützter bereich auf seiner homepage geplant.

ach was, denke ich und schaue verdutzt... der feine herr klein ist möglicherweise a) ein emailadressen verkäufer! b) ein mitarbeiter/chef/freundlich gestimmter malinet'ler!!! c) das alles ist ein ganz seltsamer zufalle und er hat nichts mit der sache zu tun!!!!!

ich kenne die firma malinet nicht, ich war noch nie in kontakt mit denen... der einzige, den ich kenne, der (offensichtlich BESTE) kontkate zu dieser firma pflegt, das bist du e.klein... ich fordere dich auf diese unlauten spielchen zu unterlassen und sag deinem kumpel mich aus sämtlichen newslettern rauszunehmen, so langsam reicht mir es. diese emailadresse "WAR" mal spam-frei, wegen dir werde ich mir keine neue zulegen.........



für alle anderen betroffen, der absender dieser drecks-werbung ist angeblich die domain "werbe1x1.de" - eventuell kann man das ja mal vergleichen.



es reicht ein für alle mal. ariva-mitglieder mit dem anwalt bedrohen und selbst möglicherweise solche dinger abziehen... die beweislast ist ja fast eindeutig.


was ein hammer.
klecks1: es reicht !!! Jimmbo
Jimmbo:

kein problem paro

 
19.09.04 16:34
#2

...be happy and smile

der hund ist schon in der kiste

gruss Jimmy

klecks1: es reicht !!! Spitfire33
Spitfire33:

Was geht denn hier ab ?

 
19.09.04 16:46
#3
Man kann Euch aber auch nicht alleine lassen.

klecks1,  sofort Deinen  Anwalt verständigen.
:-))  
klecks1: es reicht !!! DarkKnight
DarkKnight:

Gegen Schmutzflecken und Kleckse

 
19.09.04 16:51
#4
hilft nur ne Vollreinigung.
klecks1: es reicht !!! klecks1

Paracorp

 
#5
Jetzt wird es langsam lächerlich. Such Dir bitte eine andere Spielfläche.
Na wenigstens hast Du grün von Deinen Gesellen bekommen. Schönen Tag und
good trades. Mir reicht es auch so langsam.

P.S.: Habe mal bei Mailnet angefragt, wie so etwas passieren kann und werde Antwort hier veröffentlichen.

www.eklein.de


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--