Killer-Kaninchen zerstören ganze Kolonie!!

Beiträge: 2
Zugriffe: 198 / Heute: 1
Killer-Kaninchen zerstören ganze Kolonie!! Kalli2003
Kalli2003:

Killer-Kaninchen zerstören ganze Kolonie!!

 
24.10.06 12:42
#1

Dienstag, 24. Oktober 2006
Killer-Kaninchen
Pinguine getötet

Auf einer entlegenen australischen Insel haben wilde Kaninchen Erdrutsche ausgelöst und damit eine Kolonie von Pinguinen zerstört. Millionen weiterer Meeresvögel seien bedroht, warnte die Umweltschutzorganisation WWF.

"Es gab allein 20 Erdrutsche im vergangenen Monat, die Pinguinkolonien betroffen haben", sagte WWF-Mitarbeiterin Julie Kirkwood. Bei einer großen Lawine an der Ostseite der Insel sei eine bislang unbekannte Zahl von Vögeln getötet worden, darunter mehrere Pinguine. Mehr als 100.000 auf die nahe der Antarktis gelegenen Macquarie-Insel gekommene Kaninchen haben das charakteristische Büschelgras abgefressen. Sie rauben den Vögeln damit Nest- und Aufzuchtmöglichkeiten - und sorgen für Erosion.

Die Zerstörungen könnten durch Mäuse und Ratten verstärkt werden, die ebenfalls auf der Weltkulturerbe-Insel leben, sagte Kirkwood. "Der Schaden kann kontrolliert werden, es muss aber schnell etwas passieren." Sie forderte die australische Regierung auf, ein millionenschweres Programm zur Ausrottung der Kaninchen zu fördern.

Die Macquarie-Insel liegt etwa 1.500 Kilometer südöstlich von Tasmanien und ist eine Brutstätte für vier Millionen Meeresvögel, darunter zwei gefährdete Albatros-Arten.


So long (oder doch besser short?)  

...be happy and smileKalli  

Killer-Kaninchen zerstören ganze Kolonie!! lassmichrein

Puh - ich dachte schon, Monty Python´s Vision wäre

2
#2
wahr geworden... *schwitz*



Ein Freund ist ein Mensch, vor dem man laut denken kann

                                                         Ralph Waldo Emerson



Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--