Keine regulären russischen Truppen in der Ukraine

Beiträge: 37
Zugriffe: 2.429 / Heute: 1
Keine regulären russischen Truppen in der Ukraine Nurmalso
Nurmalso:

Keine regulären russischen Truppen in der Ukraine

4
30.01.15 21:46
#1
"Ukrainischer Armeechef: Keine russischen Einheiten in der Ostukraine

Kiew.  Der ukrainische Generalstabschef Viktor Muschenko hat Behauptungen der Regierung in Kiew widersprochen, reguläre russische Armee-Einheiten würden aufseiten der Separatisten in der Ostukraine kämpfen."
www.sz-online.de/nachrichten/...in-der-ostukraine-3026412.html

Siehe auch hier:
www.washingtonsblog.com/2015/01/...-invasion-ukraine-hoax.html

Aber selbstverständlich lassen wir uns von der NATO, von unseren Politikern und vielen Medien gern weiter Lügen erzählen.  
Keine regulären russischen Truppen in der Ukraine kiiwii
kiiwii:

sind russische Urlauber

5
30.01.15 21:52
#2
ist doch bekannt
Keine regulären russischen Truppen in der Ukraine Dr.UdoBroemme
Dr.UdoBroem.:

Aber irgendwo ist es schon seltsam

 
30.01.15 21:57
#3
Gerade wieder wurde behauptet, dass man Beweise habe, dass Russland mit Material und Soldaten mitmischt.

Aber diese Schüchternheit, die Beweise nicht öffentlich zu machen, finde ich etwas befremdlich.

Sind doch sonst immer genug NATO-Lautsprecher unterwegs...
Ich bin nicht nachtragend, vergesse aber nichts(H. Wehner)
Keine regulären russischen Truppen in der Ukraine Nurmalso
Nurmalso:

Und hier ein Beispiel für eine Presselüge

 
30.01.15 22:21
#4
In aufgeheizter Atmosphäre sind solche Falschinformationen brandgefährlich. Aber es geht ja nur um die Frage von Krieg und Frieden. Die Lüge präsentierte Zeit-Online gerade seinen geschätzten Lesern.
(Verkleinert auf 56%) vergrößern
Keine regulären russischen Truppen in der Ukraine 794784
Keine regulären russischen Truppen in der Ukraine materialschlacht
materialschla.:

#1 mag stimmen bezüglich der regulären truppen

4
30.01.15 22:26
#5
es waren ja auch nie truppen der chinesischen volksarmee in korea um die amis zu verhauen... alle 300.000 chinesen waren freiwillige... sogar so freiwillig, dass 25% sich nach dem waffenstillstand am 58 breitengrad lieber in die hände des feindes begaben, als zurück zu kehren in maos paradies
Keine regulären russischen Truppen in der Ukraine CCLSC
CCLSC:

Russische Lügenpresse ...

 
30.01.15 22:27
#6
... Nato-Lügenpresse, Lügner in der Politik, Lügner überall und überall auch noch Verschwörungstheoretiker.

Man, man, man, was für eine Welt. Wem soll, wem kann man da noch glauben?

;-)))
Keine regulären russischen Truppen in der Ukraine CCLSC
CCLSC:

Und wo ist der Black Pope ...

 
30.01.15 22:30
#7
... wenn man ihn mal braucht!

Tse, selbst auf ihn ist mit seinen pro-russischen und anti-alles-andere Postings kein Verlass mehr, seit er von einem Mod wegen Ausländerhetze gesperrt wurde. Schmollt der etwa jetzt immer noch deswegen?
Keine regulären russischen Truppen in der Ukraine kiiwii
kiiwii:

wer braucht den ?

 
30.01.15 22:30
#8
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Keine regulären russischen Truppen in der Ukraine Nurmalso
Nurmalso:

#2 Ausländische Kämpfer werden Ukrainer

 
30.01.15 22:31
#9
kiiwii, so läuft das eben. Du kannst da gern als Urlauber, Rentner oder Praktikant hin und mit Krieg spielen. Bei den Separatisten bleibst du das, was du warst. Bei den Kiewern bekommst du dann einen ukrainischen Pass. Das ist super. Deshalb kämpfen da fast nur richtige Ukrainer.

Hier die Social-Media Seite vom Regiment Azow. Da wird u.a. gezeigt, wie Poroschenko gerade einem Weißrussen den ukrainischen Pass übergibt:
vk.com/azovinternational

Die feigen gebürtigen Ukrainer dagegen wollen desertieren. Jetzt muss die freie und demokratische Ukraine die Grenzen dicht machen, damit die Eingezogenen nicht abhauen. So ein Scheiß, immer keine Mauer da, wenn man sie gerade braucht:
www.zeit.de/politik/ausland/2015-01/...ronteinsatz-wehrpflicht
Keine regulären russischen Truppen in der Ukraine kiiwii
kiiwii:

"Putins Antiamerikanismus ist was Persönliches"

2
30.01.15 22:33
#10
Keine regulären russischen Truppen in der Ukraine 19299323
Russland verstärkt seine Truppen, Militärmaschinen fliegen Manöver im europäischen Luftraum. Konfliktforscher Spanger erklärt, was hinter den Provokationen steckt.
Keine regulären russischen Truppen in der Ukraine Nurmalso
Nurmalso:

#10 Das Interview von Bidder

 
30.01.15 22:36
#11
Was soll man dazu noch sagen? Früher nannte man solche Typen Kremlastrologen. Ansonsten ist das alles Meinung. Mich interessieren Fakten.
Keine regulären russischen Truppen in der Ukraine kiiwii
kiiwii:

dann hättste auch die Klappe halten können

 
30.01.15 22:42
#12
Keine regulären russischen Truppen in der Ukraine Black Pope
Black Pope:

Ich schmol nich sonder abrbeite gerade

2
30.01.15 22:53
#13


Kiiwiis Name und Landkreis ist bekannt, es fehlt nur noch die Strasse und Hausnummer die ich per Anwalt beim zuständigen Amtsgericht anfragen lassen werde.

Zwergnases Anschrift und Name ist bekannt mit sehr viele Details, dieses alles hat mir ein lanfjähriger Ariva-User zukommenlasse und der mir die volle Unterstützung zugesichert hat.

Und so lange bis die Sache geklärt ist werde ich bei Ariva nichts mehtr posten Unterstellung von ausländerfeindlicher Hetze sind nicht Lappalie. Und gewisser Herr........... aus ......... Username Zwergnase  wird auch das hetzerischer, menschenverachtender und gewalt- sowie kriegsverherrlichender Beiträge und dem Einstellen nationalsozialistischer Symbole vor Gericht belegen müssen und sich für diese Unterstellungen/Beschuldigungen verantworten mussen.

Ich trage gerade meine ganzen modeerierten Posting zusammen und das brauch Zeit. Aber es wird sich für mich lohnen.
Keine regulären russischen Truppen in der Ukraine kiiwii
kiiwii:

Kiel hat alles auf Speicher, kein Problem.

 
30.01.15 22:55
#14
Keine regulären russischen Truppen in der Ukraine Messiah
Messiah:

Jepp, kann ich nur bestätigen

 
30.01.15 23:05
#15


unterhalten uns gerade über Skype.
Keine regulären russischen Truppen in der Ukraine kiiwii
kiiwii:

Ich denke, dann sollte Ariva den User Plack Pope

2
30.01.15 23:06
#16
solange aus dem Verkehr ziehen und von weiteren Postings ausschließen, bis er in Ruhe alles hat klären können. Nebenbei noch zu posten lenkt ihn nur ab und verzögert alles. Und da er ja so wahnsinnig intelligent ist (jedenfalls schrieb er das immer), wird er dafür auch vollstes Verständnis haben und die Maßnahme seinerseits begrüßen und unterstützen.
Keine regulären russischen Truppen in der Ukraine hokai
hokai:

Black Po, wenn Du Zeugen brauchst

 
30.01.15 23:13
#17
Bin bereit.
Gerichtsstand St Petersburg?

"born free"
Keine regulären russischen Truppen in der Ukraine Messiah
Messiah:

Kiiwii

 
30.01.15 23:17
#18


ich hoffe das du das Posting von Black Pope noch kennst das du als als "Erneute ausländerfeindliche Hetze" gemeldet hast. Und hör auf dich heraus zu reden du weiß ganz genau was abgezogen wurde und das es keine Logik ergibt. Es ist ganz klar eine Straftat gegenüber einen Mitbürger der in meinen Augen nicht verwerfliches gepostet hat. Vor allem aber das was Zwergnase danach gepostet hat bzgl. der Moderationhistorie.
Keine regulären russischen Truppen in der Ukraine materialschlacht
materialschla.:

wer hier schon alles die justiz einschalten wollte

2
30.01.15 23:19
#19
so viele juristen haben wir doch gar nicht. kein wunder, dass die richter wegen überarbeitung jammern
Keine regulären russischen Truppen in der Ukraine Messiah
Messiah:

Kiiwii

 
30.01.15 23:22
#20

was meinst du warum noch nicht aus dem Thread gemeldet worden ist und es auch nicht wird.
Wenn du meinst das du hier Usern alles ankreiden kannst weil du mit Zwergnase gut kannst, dann hast du dich geschnitten. Es ist auch mal Schluß.

Gute Nacht
Keine regulären russischen Truppen in der Ukraine hokai
hokai:

Shallo messi

2
30.01.15 23:25
#21
Wie war noch mal deine 1.id?
"born free"
Keine regulären russischen Truppen in der Ukraine kiiwii
kiiwii:

18 - "in Deinen Augen"-das interessiert mich nicht

 
30.01.15 23:26
#22
In meinen Augen war es das. Und der Moderator hat es auch so gesehen.
Im Zweifel wir das ein Gericht entscheiden, aber nicht Du.
Keine regulären russischen Truppen in der Ukraine kiiwii
kiiwii:

+d

 
30.01.15 23:27
#23
Keine regulären russischen Truppen in der Ukraine kiiwii
kiiwii:

Und wenn Ihr beiden Vögel glaubt, hier eine show

 
30.01.15 23:29
#24
mit Anwaltsdrohungen abziehen zu können, dann wird Euere weitere ID-Existenz hier kurz bemessen sein. Ariva duldet viel, aber User-Drohungen und -Bedrohungen sicher am wenigsten. Schaun mir mal...
Keine regulären russischen Truppen in der Ukraine kiiwii
kiiwii:

kleiner Tip noch: Adressen bekommt man üblicher-

 
30.01.15 23:31
#25
se vom Einwohnermeldeamt, nicht vom Amtsgericht.

Seite: Übersicht 1 2 WeiterWeiter

Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--