Kein fremdenfeindliches Motiv

Beiträge: 15
Zugriffe: 2.203 / Heute: 1
Kein fremdenfeindliches Motiv BoMa
BoMa:

Kein fremdenfeindliches Motiv

18
09.02.16 20:07
#1
Im Zusammenhang mit dem Handgranatenwurf in einem Flüchtlingsheim in Villingen-Schwenningen wurden 4 Verdächtige festgenommen. Ein Zusammenhang mit einem Konflikt unter Sicherheitsunternehmen wird vermutet.

www.badische-zeitung.de/...enfeindliches-motiv--117299140.html
*BoMi*
Kein fremdenfeindliches Motiv Geldbert
Geldbert:

alles ausländerfeindliche Stimmungsmache

5
09.02.16 20:17
#2
Kein fremdenfeindliches Motiv Geldbert
Geldbert:

jetzt waren es auf einmal die Osteuropäer

 
09.02.16 20:20
#3
Kein fremdenfeindliches Motiv seltsam
seltsam:

halt Lügenpresse...

2
09.02.16 21:04
#4
Kein fremdenfeindliches Motiv rotgrün
rotgrün:

War das ein Geschrei hier

10
09.02.16 21:06
#5
Die Rechten wollen Menschen töten. Die Nazis, braunes Pack war das. Ne nix dergleichen. Die Wortführer sind auf einmal ganz leise.
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker
Kein fremdenfeindliches Motiv Snagglepuss
Snagglepuss:

Ja rotgrün

 
09.02.16 21:15
#6
und jetzt wird die Wahrheit unterdrückt. Ich weiß aus sicherer Quelle, dass es Wirtschaftsflüchtlinge aus Sachsen waren die sich vor 25 Jahren in BW reingepresst haben und seither mangels Bildung und Fleiß nichts auf die Reihe kriegen. Aber das darf man ja hier nicht sagen, sonst wird man 3 Monate gesperrt.
Kein fremdenfeindliches Motiv rüganer
rüganer:

und schon isser da, unser Volksverhetzer

7
09.02.16 21:19
#7
mal gucken, wie unsere Gutmenschentruppe das Posting bewertet.
Kein fremdenfeindliches Motiv Snagglepuss
Snagglepuss:

Na doch hoffentlich ehrlich

3
09.02.16 21:21
#8
du Subventionsbezieherinselbewohner.  
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Kein fremdenfeindliches Motiv Scontovaluta
Scontovaluta:

Ja, Wirtschaftsflüchtlinge sind auch solche welche

 
09.02.16 22:00
#9
aus wirtschaftlichen Gründen aus einer Region Deutschlands in eine völlig anders geartete Region dort fliehen und sich dort auch für die Anderen ungewollt niederlassen, streng genommen...

(Wie zwischen der Oberpfalz und Franken und umgekehrt, zum Beispiel!)

;-))



Kein fremdenfeindliches Motiv Snagglepuss
Snagglepuss:

Sag ich doch Sconto

 
09.02.16 22:17
#10
aber von den kommt halt nix rüber ausser gescheiterter Terrorangriffe.
Kein fremdenfeindliches Motiv seltsam
seltsam:

früher sagte man in Deutschland:

4
09.02.16 22:18
#11
die ziehen um...
Aber wahrscheinlich ist Deutschland doch sehr regional geworden.
Na ja, Hauptsache keine Ausländer vor meiner Tür.
Kein fremdenfeindliches Motiv Maickel
Maickel:

Hi Skonti,

6
09.02.16 22:29
#12
dann kann ich also die ganzen Wessis die jetzt in meinem Dorf wohnen als Wirtschaftsflüchtlinge bezeichnen?
Kein fremdenfeindliches Motiv seltsam
seltsam:

nein, Maickel, die haben

3
09.02.16 22:31
#13
die Wirtschaft angekurbelt...
Kein fremdenfeindliches Motiv lassmichrein
lassmichrein:

"Osteuropäischer Migrationshintergrund"

 
10.02.16 09:24
#14
Kein fremdenfeindliches Motiv 21039546
Der Anschlag schockierte Deutschland: Unbekannte hatten eine Handgranate auf ein Flüchtlingsheim geworfen. Nun gibt es vier Festnahmen - aber keine Hinweise auf eine fremdenfeindliche Tat.
Meine Bilder kommen von photobucket.com. Lt. AGB stimmen die User der Weiterverbreitung EXPLIZIT zu.
Kein fremdenfeindliches Motiv lassmichrein

Auch in Schweden gehen Migranten auf Flüchtlinge

3
#15
los, bzw. planten dies...:
Kein fremdenfeindliches Motiv 21040198
In Schweden sollen 14 Männer einen Anschlag auf ein Flüchtlingsheim geplant haben. Die Polizei nahm die Verdächtigen fest - und fand bei ihnen Äxte, Messer und Eisenrohre.
Meine Bilder kommen von photobucket.com. Lt. AGB stimmen die User der Weiterverbreitung EXPLIZIT zu.


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--