Katjuschas Unterstellungen, Betätigung !

Beiträge: 2
Zugriffe: 477 / Heute: 1
Katjuschas Unterstellungen, Betätigung ! _Zion_
_Zion_:

Katjuschas Unterstellungen, Betätigung !

 
17.04.14 03:54
#1
Kann ich auch nur bestätigen das Katjuscha sich immer mit den Juden und den Nationalsozialismus etwas zusammen reimt um dann die grosse Schlagzeile zusammen zu basteln.

In meinem Fall habe ich am 09.02.14 ein Video über die Bombardierung Dresdens bei Ariva rein gestellt mit dem Vermerk das wir Deutsche den Krieg wohl vergessen haben und was es bedeutet wenn Millionen von unschuldigen Menschen getötet werden, so weit so gut.
Katjuscha hat davon ein Fass aufgemacht das ich fast vom Stuhl fiel, das meiste ist leider gelöscht aber das ist ein Bruchteil davon was sie damals von sich gab Beleidigungen, Unterstellungen der übelsten Art.

Katjuscha :

"Jetzt erklär mir doch erstmal wieso du,ausgerechnet das schwachsinnige Dresden-Video ausgewählt hast, und wieso du das mit dem deutschen Volk verbindest und mit der heutigen Merkelschen Politik!

Man muss ja schon arg verquer denken oder halt ein dummer Neofaschist sein, um diesen Zusammenhang herzustellen."

Sie meinte damals das die Verbindung mit einem Video das die Bombardierung Dresdens zeigt unangemessen ist weil es kurz vor der Jährung des Ereignisses war und ich ein Faschist bin der die Alliierten wegen der Bombardierung bezichtigen will.

Link zum gesamten Thread
http://www.ariva.de/forum/...utschen-Volke-495483?page=0#jump17367195
Katjuschas Unterstellungen, Betätigung ! Jule34

Was denn, Betätigung ?

 
#2
Was sollen wir tun ?

Die Bombardierung deutscher Städte war furchtbar. Genauso furchtbar wie die Bombardierung von Städten unserer Nachbarn. Was hätten die überfallenen Länder denn tun sollen?

Ergo : Nie wieder Krieg. Schon gar nicht von deutschem Boden, solange wir das verhindern können. Daraus ergibt sich, was wir tun sollen, nicht wahr?


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--