Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Talkforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 676  677  679  680  ...

"Kakistokratie - Regierung durch die am wenigsten

Beiträge: 19.588
Zugriffe: 1.305.879 / Heute: 754
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#16926

jbo:

Liebe Community

15
27.08.20 16:43
Liebe Community,

ich möchte darauf hinweisen, dass in diesem Thread in den letzten Monaten sehr viele Verschwörungstheorien gepostet wurden, die zum Teil mit keinen,  oder mit äußerst fragwürdigen, Quellen versehen wurden.
Bei ARIVA.DE wird kein Rassismus, keine Fremdenfeindlichkeit, keine Verbreitung von Verschwörungstheorien und auch kein Politikerbashing geduldet!
Wir werden dahingehend sehr hart moderieren und ggf. diesen Thread schließen.

Sollte es hier User geben die diesen Standpunkt von ARIVA.DE nicht verstehen, können sich diese Nutzer gerne eine andere Plattform suchen!

Vielen Dank für euer Verständnis !
jbo
1 Silberlocke:

klimax #16923

7
27.08.20 16:52
Ganz ehrlich ich hab schon öfters gedacht der hat es geschafft der kann das ganze von
außen betrachten. Allerdings mit deiner Aussage DE ist eigentlich schon verloren... hoffe
ich das Du nicht recht behälst. Ich bin der Meinung das wir den Schwenk noch hinbekommen.
Ganz fest bin ich davon überzeugt dass die uns das eingebrockt haben nicht ungestraft
davonkommen werden.  
noidea:

jbo

21
27.08.20 17:04
Das erinnert sehr an einen Herr Geisel von Berlin !
Das ist ein Arschtritt gegen die freie Meinungsäußerung !

Und das was Sie aufführen ist genauso haltlos wie die Äußerungen von Herrn Geisel zu der Demo !

Und Sie können mich jetzt für immer Sperren, das ist mir absolut egal !
Ich werden jedenfalls in Zukunft keine Produkte mehr kaufen, welche hier beworben werden und ich hoffe, viele werden das gleiche tun !
Damit verliert Ihre Plattform hoffentlich viele Werbekunden. Wer hier derart undemokratische Moderiert, hat keinerlei Demokratieverständnis.  
vega2000:

Wenn Ariva,

5
27.08.20 17:09

zur Prüfung des Threads, mal eine Woche lang einen MItarbeiter abstellt der sich das alles durchliest, dann wird der eine Menge Beiträge ausgraben, die nicht nur wider den Ariva-Regeln stehen, da sind sogar Texte für die Justiz dabei.
Pankgraf:

Ein Forum, in dem es eine

21
27.08.20 17:10
"richtige" und eine "falsche" Meinung gibt ist kein Forum, sondern
eine Glaubensgemeinschaft, um nicht zu sagen Sekte...
noidea:

vega2000

13
27.08.20 17:13
meinst Du jetzt den Ulm Thread !
Sturmfeder:

Keine Ahnung, ob ich alles überblicke,

2
27.08.20 17:18
aber die Werbung, welche ich hier mitbekomme, die brauche ich nicht zu boykottieren, die ist mir eh zu dumm. Sicherlich eine Baustelle, die eine ernsthafte Plattform tatsächlich mal in Angriff nehmen sollte.
Pankgraf:

Ohne Theorien, Thesen und Hypothesen

12
27.08.20 17:24
kommt keine Wissenschaft aus, egal wie unlogisch und verquer sie auch
scheinen mag. Den "Gläubigen" sind sie heute ein Dorn im Auge...
börsenfurz1:

Die Werber würden ja ein Eigentor schiessen!

 
27.08.20 17:28
noidea:

börsenfurz

12
27.08.20 17:59
je weniger hier posten, desto uninteressanter für die Werbenden !

Ganz einfach !  Schau Dir die Posting hier an (die Menge) und dann wirst Du erkennen, dass hier die Klicks zusammen kommen. Wenn der Thread geschlossen wird, wirkt sich das aus !

Das sollte auch Ariva klar sein !
börsenfurz1:

Wieviele posten in diesem Thread?!

3
27.08.20 18:03
Immer die Gleichen.....und was wir von diesen zu erwarten haben ist mittlerweile hinreichend bekannt!

Werber die etwas zu verlieren haben werden dies sicherlich nicht unterstützen!

Ende Gekände!
noidea:

börsenfurz

10
27.08.20 18:08
wenn plötzlich einige tausend Posting wegfallen, so hat das  Auswirkungen auf die Werbenden. Je mehr Aufmerksamkeit um so höher die Werbewirksamkeit.  Aber das ist das kleine 1x1. Das sollte eigentlich jeder wissen ! OK, es gibt Ausnahmen :-)
larifari:

Bei Gold-mamba kann ich das ja

 
27.08.20 18:17
verstehen.

Da wagt man sich aber nicht ran da zu viele User
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#16940

larifari:

Bei uns inner Firma war er ein

 
27.08.20 18:26
subalterner  Befehlsempfänger der der Mannschaft auf Befehl immer einheizte

oder war er etwa nur ein großes A´loch?
klimax:

silberlocke 928

8
27.08.20 18:32
https://www.ariva.de/forum/...-wenigsten-568678?page=677#jumppos16928
--------------------------------------------------
ich hoffe ich irre mich....aber ich fürchte, es sind schon zu viele da und es kommen immer mehr und
wenn sich die strukturen der "bösen" einmal verfestigen, kriegt man sie nicht mehr los.....

Zudem machen die sich untereinander konkurrenz und die belebt bekanntlich das geschäft....zum schluß wird es enden in zahlreichen familien/ethnischen banden, die schon in ihrem heimatland das land terrorisieren.......zudem wird mE nach ganz sicher trotz aller rivalitäten/kämpfe untereinander der islam gemeinsam supportet.....eine zugangsbeschränkung für jeden, der nicht dazu gehört.....

ich schätze die gefahr dass politiker "beeinflußt" werden als sehr hoch und akut ein....auch sehr ranghohe politiker oder richter.....daher sehe ich kaum noch hoffnung für DE....
danke merkel und co....
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#16943

Ananas:

Guten Abend jbo

17
27.08.20 18:35

Diese Verallgemeinerung finde ich schon erstaunlich, wenn die Moderation von Verschwörungstheorien hier schreibt und  ein  Beispiel dafür nicht nennt.   Ich bin täglich im Thread unterwegs – auch wenn ich gesperrt bin. Nach meiner Beobachtung werden hier nur verlinkte Presseberichte mit entsprechenden Zitaten über sogenannte Verschwörungstheorien rein gestellt. Nur in sehr seltenen Fällen schreib der eine oder andere User einen persönlichen Kommentar dazu.

Solange die verlinkten Quellen durch die Ariva Technik nicht blockiert werden sind sie nach meiner Auffassung zur Benutzung frei gegeben. Rassistische Äußerungen  bzw. Beschimpfungen konnte ich als aufmerksamer User nicht feststellen. Natürlich hat sich auch hier, wie in vielen anderen Threads auch, die „Community“ an der öffentlichen Diskussion über Rassismus  beteiligt. Alle User die hier schreiben haben sich nach meiner Beobachtung streng an die öffentlichen Pressemitteilungen gehalten. Eigene Fantasien kann man hier keinen User unterstellen. Wäre das der Fall, würde erfahrungsgemäß das Posting gleich gemeldet, und der User gesperrt werden.

Wenn es um das sogenannte „Politikerbashing“ geht findet das immer auf der Ebene einer sachlichen Kritik statt. Kritikfähigkeit ist eine Tugend die wohl jeder Politiker aushält, aushalten muss. Und sollte Ariva bzw. jbo diese Kritik monieren, dann sollte die Moderation sich auch Bitte sehr mal die Mühe machen und andere Threads sich genauer anschauen. Nicht jedes Politikerbashing wird aus diesen anderen Threads gleich gemeldet.  Bashing an Politikern muss sich nicht nur Frau Weidel, Herr Meuthen, Herr Höcke oder Herr Kalbitz über sich ergehen lassen , sondern auch insgesamt die gesamte größte Oppositionspartei Deutschlands die
BÜRGERLICHE AFD.

Also, wenn schon Kritik am  User Verhalten hier im Thread, dann Bitte auch andere Threads kritisch nach Verfehlungen dieser Art mal durchlesen.  Es ist doch weiß Gott nicht zu viel verlangt – im Sinne von Fairplay – wenn man so eine öffentliche Ermahnung – wie die von jbo - auch in Threads posten würde.
Vielen Dank für euer Verständnis jbo.
https://www.ariva.de/forum/...-wenigsten-568678?page=677#jumppos16927
https://www.ariva.de/forum/nationalismus-stoppen-544795
https://www.ariva.de/forum/...us-stoppen-544795?page=708#jumppos17701

Und Bitte, meine Hinweise auf andere Threads ist keine "Nutzerbeschimpfung" sondern nur "Selbstverteidigung" gegen div. Angriffe


Kakistokratie - Regierung durch die am wenigsten 1198311
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
Kicky:

so unrecht hat JBO aber nicht

9
27.08.20 18:50
ich habe hier schon öfter widersprochen, wenn die Behauptungen einfach unbewiesen waren oder falsch!
Ich denke da an die Impfgegner oder Behauptungen gegen China wie die der Epochtimes, die hier bekanntlich als fragwürdig gilt. Man kann auch der Meinung sein, dass es wenig bringt, täglich über Merkel herzuziehen oder Meuthen und Weidel wörtlich zu zitieren, obwohl sie oft recht haben.

Ich habe relativ viele hier auf ignore gesetzt, deren Thesen ich nicht teile oder die wirklich uninteressant sind . Klar mache ich mich damit unbeliebt ,auch wenn ich jbo verteidige , dem gar nichts anderes übrig bleibt ,wenn er ariva als öffentliche Platform erhalten will. Die Konsequenz wäre anderenfalls wie bei Facebook oder Twitter, wo auch nicht mehr alles geduldet wird, sondern gelöscht wird, schon aus rechtlichen Gründen
Nicht alles was hier geschrieben wird, ist vom Recht auf freie Meinungsäusserung gedeckt !
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#16946

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#16947

ninive:

So nicht!

15
27.08.20 19:14
Man kann über jeden Punkt von jbo kontrovers diskutieren:

- Rassismus
- Politikerbashing
- Verschwörungstheorien (warum darf man über Theorien nicht diskutieren - das muß sogar sein!)
- Fremdenfeindlichkeit

Wenn diese Einlassung von jbo aber nur in diesem Thread kommt, nicht aber im Nationalismus Thread, ist das alleine schon entlarvend - da stelle ich mich auch jeder offenen und fairen Diskussion mit jedem Moderator.
Aber vorgenannter Thread lebt doch ausschließlich vom Rassismus gegen Deutsche und von übelstem Bashing von AfD Politikern - ohne beides käme der ja nicht mal auf die jetzt schon mickerigen Click-Zahlen.
Kicky:

Laufpass und seine zahllosen IDs wie GerdaZündler

 
27.08.20 19:23
meinste,dass sowas überzeugen kann ?
wie oft biste denn hier schon mit neuen IDs aufgetaucht ?
Sturmfeder:

Das mit den Quellen habe ich auch

5
27.08.20 19:26
noch nicht so wirklich kapiert. Dachte immer das sei was für wissenschaftliche Arbeiten. Käme mir jedenfalls blöd vor abends in der Kneipe mit nem Stapel Zeitungen, nem Lexikon und dem Duden einzulaufen.
Der Thread wurde geschlossen.

Seite: Übersicht ... 676  677  679  680  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Talkforum - Gesamtforum - zum ersten Beitrag springen
9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, börsenfurz1, Fernbedienung, goldik, Grinch, qiwwi, Radelfan, SzeneAlternativ, Weckmann
--button_text--